[0.25$ 45er SnG] Erste Hand AKo push ok?

    • Zuzak0103
      Zuzak0103
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2012 Beiträge: 19
      Hallo,
      hier die erste Hand im Turnier.

      AKo ist ja eine Premiumhand, bei der ersten Hand hat man jedoch noch kein Gefühl für den Tisch.
      Geht ihr da auch broke, oder foldet ihr die erste Hand immer wenn es so eskaliert (also so ein 22BB openraise) ?
      Oder foldet Ihr die erste Hand, außer ihr bekommt AA?

      Denke Gegner könnte mit JJ+ AQ+ so openraisen.
      Gegen diese Range wäre es ein Coinflip (50%).
      Da wir in MP1 sitzen, könnte sich nach uns noch jemand dazu entschließen die Chance wahrzunehmen um Chipleader zu werden. Sollte ein random Paar mit einsteigen, sinkt unsere Wahrscheinlichkeit.

      Es könnte natürlich auch sein, dass wir auch einen Coinflip hoffen, wir in der Realität jedoch fast ausschließlich gegen AA und KK laufen, dann wären wir natürlich mega Beat.

      Ist das ein Easy fold für euch? Finde einen Call hier nicht toll. Finde wir müssen am Flop zu oft folden, und der Pot ist schon zu groß. dann Push ich lieber Preflop und hoffe auf ein paar seltene Folds des Gegners.


      PokerStars - $0.23+$0.02|10/20 Ante 3 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 75 BB
      SB: 75 BB
      BB: 75 BB
      UTG: 75 BB (VPIP: 20.00, PFR: 10.00, 3Bet Preflop: 25.00, Hands: 10)
      UTG+1: 75 BB
      MP: 75 BB
      Hero (MP+1): 75 BB
      MP+2: 75 BB
      CO: 75 BB

      9 players post ante of 0.15 BB, SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 2.85 BB) Hero has K:spade: A:heart:

      fold, fold, MP raises to 22 BB, Hero raises to 74.85 BB and is all-in, fold, CO calls 74.85 BB and is all-in, fold, fold, fold, MP calls 52.85 BB and is all-in

      Flop: (227.4 BB, 3 players) K:heart: 8:spade: T:spade:

      Turn: (227.4 BB, 3 players) 6:diamond:

      River: (227.4 BB, 3 players) K:diamond:

      MP shows A:spade: A:diamond: (Two Pair, Aces and Kings)

      Hero shows K:spade: A:heart: (Three of a Kind, Kings)

      CO shows A:club: Q:spade: (One Pair, Kings)

      Hero wins 227.4 BB


      Ich freue mich sehr auf eure Hilfe.
      Danke + freundliche Grüße,
      Zuzak0103
  • 4 Antworten
    • RotesProblem
      RotesProblem
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2016 Beiträge: 106
      22BB openraise :wtf: entweder vertippt, oder keine Ahnung. finde beides lines in Ordnung.
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 6.002
      Call ist sicher das schlechteste, weil es teuer wird, wenn wir fit or fold spielen am Flop. In einem 25c-Turnier kann der hier einfach so viel haben, mal kleine PPs, die er so spielt oder auch mal AQs oder eben auch mal AA oder QQ. AKo würde ich hier broken, denke, dass es knapp for value ist. Nach dir werden vielleicht auf diesen Stakes auch noch kleine PPs oder (wie hier) AQ/AJ manchmal broken, was ja kein Fehler ist für uns. Denke, dass broken +EV ist, aber sicherlich varianzerhöhend.
    • theothernut5
      theothernut5
      Silber
      Dabei seit: 05.02.2010 Beiträge: 122
      Als Big Stack spielt sich so ein Turnier gerade von Anfang an sehr einfach. Aber nur in Mikro-Turnieren würde ich so einen Spaß mitmachen. Dann allerdings mit TT+, AQs+. Zumindest meine Erfahrung zeigt, dass da eher selten Qualitätshände drin stecken in den großen Raises. Meist sind dort ja die Leute unterwegs, die normalerweise höher spielen, broke gegangen sind und jetzt noch ihre verbleibenden Cent weggamblen wollen, bevor sie neu eincashen. Also EZ push nach dem idiots-raise.
    • Ramadamses
      Ramadamses
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2011 Beiträge: 72
      In Anbetracht der Tatsache, dass wir uns auf den niedrigen Limits befinden, kann man hier meiner Meinung nach definitiv mit AK pushen.
      Auch meine Erfahrung ist es, dass gerade auf den niedrigen Limits gerne manche Spieler von Anfang an alles raisen/pushen. Auf Dauer mit Sicherheit +EV.