Preflop play Aces deepstacked gegen 3bet

    • LastHero89
      LastHero89
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2008 Beiträge: 465
      Ich spiele fast nur Zoom Tische und gehe in der Regel mit 200bb von den Tischen, versuche aber inzwischen auch deep zu spielen. Meist calle ich 3bets nur wenn wir deep sind, da ich mich im 4bet pot recht unwohl fühle, wenn ich noch 300bb behind habe.

      Vorhin wieder so einen Spot gehabt und 3bet nur gecalled und ja lucky gelaufen die Hand volle Auszahlung bekommen. Mir geht es wirklich nur um die preflop action. Was spricht für eine 4bet ? Gerne auch die Variante mit Trashaces, oder Premium ds Aces.
      Meine 4bet Range beschränkt sich in solchen deepen Spots nahezu auf duiblesouited rundowns, mit der Intention dann auch A high Boards zu bluffen. Funktioniert auf PLO10 noch gut aber wie sieht das auf höheren Limits aus ?

      PokerStars - $0.10 PL Hi FAST (6 max) - Omaha Hi - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 125.8 BB (VPIP: 43.14, PFR: 25.49, 3Bet Preflop: 7.69, Hands: 107)
      SB: 104.2 BB (VPIP: 33.33, PFR: 27.78, 3Bet Preflop: 10.00, Hands: 37)
      BB: 165.3 BB (VPIP: 19.70, PFR: 12.88, 3Bet Preflop: 3.51, Hands: 135)
      UTG: 189.3 BB (VPIP: 100.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 7)
      Hero (MP): 330.6 BB
      CO: 279.7 BB (VPIP: 29.63, PFR: 18.52, 3Bet Preflop: 7.89, Hands: 83)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has J:diamond: 6:spade: A:diamond: A:heart:

      UTG calls 1 BB, Hero raises to 4.5 BB, CO raises to 16 BB, fold, fold, fold, UTG calls 15 BB, Hero calls 11.5 BB

      Flop: (49.5 BB, 3 players) Q:heart: 4:diamond: A:club:
      UTG checks, Hero checks, CO bets 30 BB, UTG calls 30 BB, Hero raises to 150 BB, CO calls 120 BB, fold

      Turn: (379.5 BB, 2 players) 5:spade:
      Hero bets 164.6 BB and is all-in, CO calls 113.7 BB and is all-in

      River: (606.9 BB, 2 players) 6:club:

      Hero shows J:diamond: 6:spade: A:diamond: A:heart: (Three of a Kind, Aces)
      (Pre 63%, Flop 69%, Turn 80%)
      CO shows Q:club: K:heart: J:club: T:club: (One Pair, Queens)
      (Pre 37%, Flop 31%, Turn 20%)
      Hero wins 591.9 BB
  • 1 Antwort
    • the_typhoon
      the_typhoon
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2005 Beiträge: 1.410
      Eine 4-bet macht eigentlich nur Sinn, wenn die Wahrscheinlichkeit einer 5-bet SEHR hoch ist. Das ist dann der Fall, wenn Villain seine Position sehr aggressiv spielt. Solche sicheren Reads hat man im Zoom eigentlich nie. Deine Ausführungen zu den double-suited Rundowns hören sich smart an. Villain weiß, dass du nicht immer Aces hast, aber er nimmt an, dass du sie haben könntest. Ich möchte darauf hinweisen, dass es auf Flops wie Q44 rainbow in dieser Situation ebenfalls Sinn macht zu bluffen. Exploiten kann Villain das nur, wenn er WEISS, dass du Aces nie 4-bettest, dass jmd. so gute Reads auf dich hat, ist im Zoom auch eher unwahrscheinlich.