Ein- bzw. auszahlen auf Titan...

    • komaklos
      komaklos
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2008 Beiträge: 4
      Hi,

      Nachdem ich schon ein Weilchen auf der Titanhomepage nach Antworten gesucht habe, versuch ich mal die Erfahrung von euch hier anzuzapfen.

      Nachdem ich seit langer Zeit mal wieder eine Pokersoftware gestartet habe und mich für einen Bonus bei Titan angemeldet habe, 10.- Startkapital bekommen hab und feststellen musste, dass mir Titan so überhaupt gar nicht zusagt. Die Updates vom Virenscanner gleich wieder gelöscht werden usw... Möchte ich gerne die 10.- von Titan auf meine k(l)eine Bankroll auf Stars übertragen.
      Ist es möglich über Skrill 10.- auf Titan zu laden, um dann die 20.- wieder über Skrill zurück auf Stars zu nehmen? Das einzige was ich auf der Titan Seite gefunden habe, ist, dass die min. Auszahlung 20.- beträgt. Hat jemand von euch schon mal mit so kleinen Beträgen bei Titan rumgewurstelt und weiss per Zufall, ob das klappen kann? Ich befürchte bis jetzt vor allem, dass die 20.- auf Titan bleiben und sie es mir nicht wieder auszahlen wollen.

      LG M
  • 2 Antworten
    • dingoberg
      dingoberg
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2011 Beiträge: 3.313
      Ich weiß nicht wie es bei Titan ist, aber ich kenne es von anderen Pokerseiten, dass man erst einen gewissen Umsatz machen muss, bevor du das geschenkte Startkapital wieder auszahlen lassen kannst. Wird auch in ihren Geschäftsbedingungen nach zu lesen sein. Es gibt z.B. ein anderes Titanangebot wo du 30$ einzahlen musst und du 30$ Gratispokergeld bekommst, die du aber erst nach 1500 Titanpunkten auszahlen lassen kannst.
    • komaklos
      komaklos
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2008 Beiträge: 4
      Danke dingoberg. Das ist ein guter Hinweis, ich lass das glaube ich erst mal bis ich genug hab, sodass es mich nicht nervt, falls ichs nicht direkt auscashen kann.