Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

65'' TV gesucht!!!

    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 9.129
      Liebe Leute,

      da ich mit meinem ersten TV (Hisense 65MEC5550) nicht wirklich zufrieden bin, bin ich nun auf der Suche nach einem etwas hochwertigeren TV.

      Was ist wichtig?
      Budget: 1,5-2,5k
      Größe: Zwingend 65'', da >4m Sitzabstand
      Geschaut wird: 80% Sky Receiver, meist Sport in HD, 10% Filme in HD, 10% normales Programm, teils HD teils SD.
      Sitzposition: Nahezu perfekt frontal
      Konsole: Nein
      3D: Nein


      Aktuell habe ich folgende Modelle mal für mich rausgesucht:

      Panasonic EXW784: Aktuell mit Cashback für ~1,6k im Saturn zu haben. Wurde mir vom Verkäufer angepriesen. Standfuß macht leider einen enorm wuchtigen Eindruck und auch die Maße sind abartig. In Onlineshops mit anderen Fuß zu haben, dafür dann aber auch teurer.

      Samsung MU8009: Top Bewertungen auf Amazon. Negativpunkt Edge-LED? Soll bei Sport (Fußball) schwächeln. Verarbeitung in meinen Augen 1a.

      Sony XE93: Top LED-Modell von Samsung, aktuell für 2,1k zu haben. Android wird oft kritisiert und die relativ langsamen Reaktionszeiten. Wird aber genauso teilweise relativiert von Nutzern, die berichten, dass es unter Android 7 besser läuft.

      LOEWE bild 1.65: Den werde ich mir morgen mal im Geschäft anschauen. Einstiegsmodell, daher hab ich nicht so viel Ahnung was er kann. Allerdings preislich aktuell erschwinglich und LOEWE=Topmarke.
  • 21 Antworten
    • ltslot
      ltslot
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2007 Beiträge: 550
      Pansonic hatte ich einen 55er, war nicht so begeistert. Menü gefiel mir nicht und in Kombination mit Geräten anderer Marken ging gar nicht. Hab 3 Tage gebraucht, bis meine Samsung Soundanlage lief. Hab den zurück gebracht und mir wieder einen Samsung geholt. Zwar das ältere Modell aber immer noch um Längen besser.
    • sleeper1979
      sleeper1979
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.586
      Hab mir vor ein paar Monaten den XE93 von Sony geholt und bin wirklich super zufrieden damit.

      Android war anfangs auch der einzige Punkt, der mir etwas Sorgen gemacht hat. Hat sich dann aber nicht bestätigt. Läuft alles super flüssig. Bild ebenfalls top in allen Bereichen (HD/UHD) und auch SD kriegt er in vernünftiger Qualität hochskaliert.

      Über die anderen Modelle kann ich nichts sagen, würde den Sony aber definitiv wieder kaufen.
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 11.355
      Hab den 65er Vorgänger von Sony und bin mit der Ausleuchtung des Panels nicht ganz zufrieden.
      Gerade bei Rasensportarten wie Golf oder Fussball, sehe ich helle Streifen (meine Frau übrigens nicht). Mit Android bin ich trotz der Trägheit sehr zufrieden. Btw musste bei meinem Sony nach ein paar Monaten gleich das Mainboard getauscht werden. Support war aber gut und schnell. Tausch passiert vor Ort.

      Hab mir fürs Büro gerade nen 55er Samsung geholt und finde das Bild besser.
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 9.129
      Super, danke euch beiden schonmal für die Einschätzung!

      Edit:
      @Matusow: Welches Samsung Modell?
      Beim aktuellen Sony wird grade die Ausleuchtung gelobt, da er (z.B. im Vergleich zum MU8009) kein einseitiges Edge-LED hat.
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 11.355
      Kann sein, dass es beim aktuellen behoben wurde, meiner sieht jedenfalls so aus bei grauem monotonen Hintergrund:

      https://imgur.com/a/J0XkE


      Samsung hab ich den hier um 850 bekommen und da er fürs Büro ist, setze ich ihn noch ab. Schnäppchen halt:
      http://www.saturn.at/de/product/_samsung-fernseher-ue55mu7000txzg-ultra-hd-4k-led-smart-tv-1562199.html?gclid=EAIaIQobChMI35G-oJmH2AIVaLvtCh1tOAPbEAAYASAAEgLkz_D_BwE&gclsrc=aw.ds&dclid=COfojaKZh9gCFYE44Aod_EAKjw
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 9.129
      Schaust du auf dem Samsung auch Fußball?
      Das wäre nämlich die Linie unter dem 8009 den ich oben erwähnt hatte.
      Bzw. obv hat der 7000er die gleiche LED-Technik, daher die Frage :f_thumbsup:
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 11.355
      Ehrlich gesagt noch nicht. Müsste ich bei Gelegenheiten mal antesten.

      Ich bin übrigens mit dem Sony super happy, die Streifen von der Ausleuchtung sieht man trotzdem. Ich bin aber auch etwas pingelig, da ich in der Filmbranche bin.
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 9.129
      Wäre cool wenn du deine Erfahrung bzgl. Fußball hier teilen könntest =)
      Ist das was ich am meisten schauen über den Sky Receiver.

      Das Ding bei Sony vs Samsung ist vor allem erstmal der Preis (2,15k vs 1,65k -> solide Soundbar wäre noch im Budget) und dann halt, wie die Ausleuchtung Direct vs Edge am Ende wirklich zum Tragen kommt.

      Würden nicht so viel bei der Bedienbarkeit vom Sony rummeckern hätte ich bei dem Angebot auch schon längst gekauft...
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 16.606
      Habe mich durch Nerd-Foren gelesen und bin dann auch beim Sony gelandet und sehr zufrieden. Android in der Tat etwas laggy, aber verschmerzbar. Bild ist top und das Ding soll wohl in der Klasse vom Bild das Beste sein solange OLEDs noch so teuer sind.
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 11.355
      OLEDs würd ich zwecks Burn in und dieser zweiten Art von Burn in eh noch nicht in Betracht ziehen.

      Btw hab ich auf dem Samsung keinen TV Anschluss, sondern nur Inet. Hab ein FullHD YouTube Fussballvideo geladen und war ganz zufrieden. Worauf muss ich denn achten?
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 9.129
      Hieß die Bewegtbilder sollen nicht so bombig sein (Basketball, Fußball), teilweise bisschen ruckelig.

      Burn-In kann man laut Forum getrost vernachlässigen. Ist anscheinend nur bei extrem ausgeleuchteten Räumen (bei Händlern) ein Problem und bei quasi Dauerbetrieb.
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 9.129
      Wird auf dein Duell MU8090 vs XE93 rauslaufen.

      Der LOEWE ist nach intensiver Recherche raus, der Panasonic aufgrund seines Standfußes bzw. dem damit einhergehenden höheren Preis mit einer besseren Standfußvariante.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 16.606
      Ach der Sound beim Sony ist nicht prall, also Anlage oder Soundbar sollte es auf jedenfall sein
    • grimbadul
      grimbadul
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 2.850
      Nichts geht über Lg 65B7D, gibt es oft für 2222. Sky UHD fussball nuts..
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 9.129
      Ist der MU geworden. Preis/Leistung war letztendlich ausschlaggebend.
      Der Sony ist auch direkt wieder im Preis gestiegen und bin aktuell nicht gewillt so viel dafür auszugeben.

      Örtlicher Saturn hat sich dann auch noch dem Amazon-Preis gebeugt und so habe ich ihn für 1719 geschnappt :f_thumbsup:

      LG sicherlich eine geile Variante. Werde/würde mir da in der Tat etwas in den Arsch beißen wenn er in den nächsten 2-4 Wochen nochmal für 2222 zu haben ist!
    • scrappyyyy
      scrappyyyy
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2011 Beiträge: 11.521
      Original von sleeper1979
      Hab mir vor ein paar Monaten den XE93 von Sony geholt und bin wirklich super zufrieden damit.

      Android war anfangs auch der einzige Punkt, der mir etwas Sorgen gemacht hat. Hat sich dann aber nicht bestätigt. Läuft alles super flüssig. Bild ebenfalls top in allen Bereichen (HD/UHD) und auch SD kriegt er in vernünftiger Qualität hochskaliert.

      Über die anderen Modelle kann ich nichts sagen, würde den Sony aber definitiv wieder kaufen.
      Den XE93 hab ich mir auch am BlackFriday geholt. ALternativ stand noch der LG B7D zur Auswahl. Fand im direktvergleich den Sony jedoch besser. Auch weil Android TV mMn bessere Zukunft hat halt das LG eigene Betriebssystem.

      Der XE90 hat zwar das bessere Bildbeleuchtungskonzept (abgesehen von OLEDS), jedoch hat der XE93 den X1 Extreme Prozessor, der auch in dem A1 Oled steckt.
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 9.129
      Der XE90 hat zwar das bessere Konzept, allerdings auch die Umsetzung?
      Soweit ich weiß hat der 93er zwar "nur" Edge-LED, da allerdings nicht nur eine beleuchtete Seite sondern alle 4(?) bzw. mindestens 2. Also quasi perfekt umgesetztes Edge-LED, was kein Nachteil gegenüber einem Direct-LED in der Preisklasse sein muss.
    • scrappyyyy
      scrappyyyy
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2011 Beiträge: 11.521
      Das Direct-LED gepaart mit dem X1 Extreme ist sicherlich besser, als "nur" mit dem Edge-LED. Aber da sind wir schon in Regionen die nur unter LAbor bedingungen zu differenzen führen :D
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 9.129
      Und in Preisregionen, die man nicht realisieren möchte :f_drink:
    • 1
    • 2