Betrug bei Absolute Poker!! ?? !

    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.456
      Nein, ist diesmal kein üblicher "ich hatte nen üblen Bad Beat und deswegen muß Betrug im Spiel sein" Thread, sondern bei 2+2 sind sich da inzwischen wohl die sonst eher vorsichtigen Mods der Meinung, dass gewissen Spielerdaten nicht ohne Betrug zustande kommen können.
      Es geht wohl um nen Superuseraccount mit dem man die Hole Cards der anderen User sehen kann.

      Beweise sind zwar wohl bis jetzt nur auffällige User Daten und die Aussage vom Support das die Hole cards zu 99,9 % nicht eingesehen werden können (100 % wären beruhigender gewessen lol)

      Ne kurze Zusammenfassung und den Link zu dem Thema bei 2+2 gibts in unserem Blog.


      Ich bin ja immer noch etwas skeptisch, denn wenn das stimmen würde, wüsste ich nicht ob ich dann noch anderen Anbietern, auch so Großen wie Party, trauen könnte.
  • 4 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.823
      Da bist du nicht der erste... http://www.pokerstrategy.com/wbb_de/thread.php?threadid=177302
    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.456
      Original von netsrak
      Da bist du nicht der erste... http://www.pokerstrategy.com/wbb_de/thread.php?threadid=177302
      Ah ok, sorry.
      Hab eigentlich extra geschaut obs da schon nen Thread gibt.

      Also von dem her können die Mods den Thread ja closen oder so.
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.496
      Also die im Blog geposteten Stats über 500 Hände sind jetzt nicht besonders aussagekräftig. Ich habe etliche Spieler in meiner Datenbank bei Party, die mehr BB/100 über eine vergleichbare Strecke gewonnen haben.



      Sorry für die miesen Photoshop-Skills. Die Stats umfassen alle Hände von den jeweiligen Spielern, nicht nur ausgewählte Sessions. Alles Fixed Limit Holdem natürlich.

      Die wenigen geposteten Beispielhände im 2+2 sticky Thread sind zwar krass, aber eben wenige. Es wundert mich nicht, dass der verdächtige Spieler mit dieser Spielweise früh aus zwei Turnieren geflogen ist. Auch wenn er damit bei einem Turnier mal durchkam, heisst das noch lange nichts.

      Im anderen Thread geht es offensichtlich um eine Sache, die mit dieser hier nichts zu tun hat. Anderer Spieler, andere Vorwürfe.
    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.456
      Ok, aber der einzige der da ran kommt bei dir wäre wohl Balloochi.

      Derjenige hat wohl auch VPIP über 65 % Und wonSD fast 70 %.
      Foldet am River oder bet, NIE Check or Call. Und oft Hände wie 9 10 all in mit nix gecallt gegen Bluff 9 2 usw.

      Ich hab auch so Kandidaten wo ich mich gefragt hab, wie kann der mit 2 9 H mein AA all in callen und dann wirklich den Flush bekommen. (NL100 nicht NL10 ! )
      Die Frage die sich leider aufwirft ist jetzt halt, war das doch kein Idiot bei mir, wie ich inzwischen halt einfach gedacht hab.
      Ich bin ja keiner der Paranoiker, im Gegenteil, aber wenn das sich als wahr rausstellt, mit dem Superuser Account, dann erscheint halt doch vieles im anderen Licht ?(