[NL2 - NL5] 88 oop in MW 3bet pot

    • hugo234
      hugo234
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2016 Beiträge: 384
      PokerStars - $0.02 NL FAST (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: 118 BB (VPIP: 20.00, PFR: 13.33, 3Bet Preflop: 3.75, Hands: 198)
      SB: 108.5 BB (VPIP: 13.29, PFR: 10.76, 3Bet Preflop: 4.00, Hands: 162)
      BB: 106 BB (VPIP: 28.93, PFR: 20.25, 3Bet Preflop: 8.75, Hands: 248)
      Hero (UTG): 124.5 BB
      MP: 100 BB (VPIP: 25.48, PFR: 20.38, 3Bet Preflop: 5.66, Hands: 161)
      CO: 128.5 BB (VPIP: 22.56, PFR: 18.90, 3Bet Preflop: 3.51, Hands: 171)

      SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has 8:spade: 8:heart:

      Hero raises to 3 BB, fold, fold, BTN raises to 9 BB, fold, BB calls 8 BB, Hero calls 6 BB

      Flop: (27.5 BB, 3 players) 7:heart: 9:spade: 4:club:
      BB checks, Hero checks, BTN checks

      Turn: (27.5 BB, 3 players) J:heart:
      BB checks, Hero checks, BTN checks

      River: (27.5 BB, 3 players) 9:club:
      BB checks, Hero checks, BTN bets 16 BB, fold, Hero calls 16 BB

      Pre: Calle die 3bet, da ich MW gute Odds habe.

      Flop wird durchgecheckt. Der J am Turn ist nicht ideal für mich, deshalb checke ich weiter. BTN checkt auch behind.

      Nachdem am Turn auch behind gecheckt wird, nehme ich an, dass BTN am River nicht viel haben kann. Jx würde wohl am Turn betten. Die 9 am River ist eine gute Karte für mich, da ich davon ausgehe, dass 9x am Flop gebettet hätte. Also verbessert das die Range vom BTN nicht. Overpairs würden wohl auch nicht Turn und River checken, sind also auch auszuschließen.

      Wenn der SB 9x oder Jx hat, wird er wohl auch am Turn bzw. am River betten. Also sehe ich mich eigentlich fast immer vorne.

      Habe hier Check-Call gespielt. Oder wäre es besser, selbst am River zu betten?
  • 1 Antwort