[NL2 - NL5] K9o SB vs BB, drawheavy Board, s*** River

    • Raindance86
      Raindance86
      Silber
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.461
      IPoker, $0.02/$0.04 No Limit Hold'em Cash, 5 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      Hero (SB): $5.21 (130.3 bb)
      BB: $2.02 (50.5 bb)
      MP: $0.35 (8.8 bb)
      CO: $1.58 (39.5 bb)
      BTN: $5.04 (126 bb)

      Preflop: Hero is SB with :9c: :Ks:
      2 folds, BTN calls $0.04, Hero raises to $0.16, BB calls $0.12, BTN folds

      Flop: ($0.36) :9d: :7s: :6s: (2 players)
      Hero bets $0.28, BB calls $0.28

      Turn: ($0.92) :Kd: (2 players)
      Hero bets $0.76, BB calls $0.76

      River: ($2.44) :Ts: (2 players)
      Hero bets $1.46, BB calls $0.82 and is all-in

      BU: 22/4 auf 104
      BB: 71/0 auf 7

      Ich find das Isoraise im Nachhinein etwas loose, vor allem mit dem shorten BB, der scheinbar sehr loose ist. K9s/KTo würde ich aber weiterhin isolieren.

      as played ist die Hand wohl Standard und am Turn geht's gegen ihn auch easy rein.

      Was macht ihr hier am River? c/f ist hier eigentlich kaum möglich, da ich knapp 25% für den Call brauche. Mit dem Push callen noch schwächere Hände, die evtl. nochmal behindchecken (vor allem 2pairs). Daher find ich den Push besser.

      c/f das jemand auf dem River?
  • 2 Antworten