Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[NL2 - NL5] K9o SB vs BB, drawheavy Board, s*** River

    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.461
      IPoker, $0.02/$0.04 No Limit Hold'em Cash, 5 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      Hero (SB): $5.21 (130.3 bb)
      BB: $2.02 (50.5 bb)
      MP: $0.35 (8.8 bb)
      CO: $1.58 (39.5 bb)
      BTN: $5.04 (126 bb)

      Preflop: Hero is SB with :9c: :Ks:
      2 folds, BTN calls $0.04, Hero raises to $0.16, BB calls $0.12, BTN folds

      Flop: ($0.36) :9d: :7s: :6s: (2 players)
      Hero bets $0.28, BB calls $0.28

      Turn: ($0.92) :Kd: (2 players)
      Hero bets $0.76, BB calls $0.76

      River: ($2.44) :Ts: (2 players)
      Hero bets $1.46, BB calls $0.82 and is all-in

      BU: 22/4 auf 104
      BB: 71/0 auf 7

      Ich find das Isoraise im Nachhinein etwas loose, vor allem mit dem shorten BB, der scheinbar sehr loose ist. K9s/KTo würde ich aber weiterhin isolieren.

      as played ist die Hand wohl Standard und am Turn geht's gegen ihn auch easy rein.

      Was macht ihr hier am River? c/f ist hier eigentlich kaum möglich, da ich knapp 25% für den Call brauche. Mit dem Push callen noch schwächere Hände, die evtl. nochmal behindchecken (vor allem 2pairs). Daher find ich den Push besser.

      c/f das jemand auf dem River?
  • 2 Antworten