[NL2 - NL5] AQo TPGK drawy board gegen UTG der kräftig ballert

    • rumbabeat
      rumbabeat
      Gold
      Dabei seit: 19.12.2010 Beiträge: 791
      edit: in der Überschrift muss es natürlich MP heißen und nicht UTG.
      Zu preflop: ohne reads calle ich gegen MP nur.
      Habe ich hier am Turn noch einen call? Denke gegen seine value bet range müsste ich weit hinten liegen und habe somit gefoldet.
      Halbe pot-size hätte ich wohl noch einmal gecallt obwohl ich ja nur 3 -5 cleane outs habe wenn er nicht blödsinnig spielt.
      PokerStars - $0.05 NL FAST (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BTN): 159.2 BB
      SB: 100 BB (VPIP: 20.11, PFR: 16.25, 3Bet Preflop: 6.71, Hands: 367)
      BB: 244.6 BB (VPIP: 40.00, PFR: 20.00, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 11)
      UTG: 154.4 BB (VPIP: 21.33, PFR: 20.00, 3Bet Preflop: 6.67, Hands: 81)
      MP: 154 BB (VPIP: 12.50, PFR: 6.25, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 17)
      CO: 84.6 BB

      SB posts SB 0.4 BB, BB posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.4 BB) Hero has Q:spade: A:club:

      fold, MP raises to 3 BB, fold, Hero calls 3 BB, fold, BB calls 2 BB

      Flop: (9.4 BB, 3 players) 2:heart: J:club: A:heart:
      BB checks, MP bets 9 BB, Hero calls 9 BB, fold

      Turn: (27.4 BB, 2 players) T:club:
      MP bets 26.2 BB, fold

      MP wins 26.2 BB
  • 4 Antworten