Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[NL30 - NL100] Maximaler Exploit vs c/r Tendencies

    • Debtor985
      Debtor985
      Einsteiger
      Dabei seit: 31.08.2017 Beiträge: 364
      UTG: $31.57 (126 bb)
      MP: $28.69 (115 bb)
      CO (Hero): $25.00 (100 bb)
      BU: $25.73 (103 bb)
      SB: $30.65 (123 bb)
      BB: $41.96 (168 bb)

      Pre-Flop: ($0.35) Hero is CO with A A
      2 players fold, Hero raises to $0.62, 2 players fold, BB calls $0.37

      Flop: ($1.34) 4 Q 7 (2 players)
      BB checks, Hero bets $0.89, BB raises to $3.12, CO (Hero) folds

      Villain ist ein mulitablender Reg, keine großartige History. Ich folde hier am Flop um die Tendenzen der Regs maximal zu exploiten. Kein Bock mehr in dem Spot downzucallen und mir die Nüsse anzugucken, weil der Pool einfach zu weak/unbalanced in solchen Spots ist. Draws werden fast immer passiv gespielt, ich blocke noch mit dem Ah sinnvolle Semibluffs. Ich cbette um die 60% overall, denke nicht dass er als exploit light c/r weil ich zu viel cbette. Es ist im Prinzip ein Fold der auf NL 5, 10 Std ist, aber die Gegner trauen sich halt auch auf NL 25 nichts. Wenn du mit AQ nen c/r auf AQ3 kriegst, sind es immer die 3er. In der Hand habe ich auch wieder den Todesread und folde. Klar habe ich gegen Gegner die aggro genug sind hier ne Callingrange, aber gegen sonen 18/16 multitablenden Reg, auf den ich den Read habe dass er spielerisch nicht viel draufhat außer Nuts zu minen, schmeiße ich hier.
  • 6 Antworten
    • TyCobb
      TyCobb
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 4.056
      Gönn Dir, wenn Du den populationsread hast.

      Ich folde das am Flop, in den Positionen und mit dem Herzass nicht.
    • Bananarama123
      Bananarama123
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2011 Beiträge: 552
      Was sind für dich sinnvolle Semibluffs in der Range bzw. was würdest du selber in dem Spot x/r, was solltest du x/r und was erwartest du, was Villain hier so x/r?
    • pTrooo4
      pTrooo4
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 4.068
      Original von TyCobb
      Gönn Dir, wenn Du den populationsread hast.

      Ich folde das am Flop, in den Positionen und mit dem Herzass nicht.
      seh ich genauso, gerade auf dem Limit kann er hier irgendwelche KQ, AQ oder KJ(flushdraw) Hände so spielen, selbst wenn er ein solid Player ist hat er hier ein gutes Board zum bluff oder semi-bluff c/r gegen deine Co-Range.
    • Yaki
      Yaki
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 8.127
      Sehr gut gespielt und danke, dass du deine Hand mit uns teilst und auch noch selbst analysierst!
      Chapeau, debtor, Chapeau:milord:
    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.781
      also wenn mein reaktion auf nen XR nen BF is, dann spiel ich da mein AA aber ganz gepflegt mal XB am flop!!!
      call any turn, was wir mit :Ah: auch können und decide River je nach Turn und River Karten und sizings.

      aber finde das generell gegen tighten und str8-forward multitabler nen guten XB-C-C spot. (bzw sonst delayed cbet Turn)
      wie du schon selber und wohl richtig sagst, mit dem :Ah: blockst du viele seiner semi-bluff XR und KQ> wird nicht for value XR und AQ wird er zum einen pre großteils 3betten und zum anderen blocken das wir mit AA in Kombi mit der Q am flop massiv.

      durch XB faken wir ne massiv weake range vor und Villian wird mit Freude any Q 2mal (groß) vbetten und wir callen problemlos 2mal down.
      hat er Set, so be it. 2pair gibt es auf dem Flop normal auch keine, :heart: Turn wäre auch kein Problem, bei Turn Herz und River blank würde es semi-knifflig werden dafür.
      sonst bei K oder J Runout könnte es bissi semi-ugly werden, weil es ihm sehr leicht 2pair machen wird bzw seine weakeren Qx vl doch nimma 2mal (groß) vbetten wollen.
    • herbsch
      herbsch
      Black
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 6.396
      B/f ich hier niemals, ich als bb x/r in dem Spot sehr viel, erwarte aber keinen Fold von AA :tongue:
      Lg herbsch