Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[NL30 - NL100] 4bet Spot: AQ mit TPTK, dennoch bluffcatcher only

    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.811
      Poker - $1 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      CO: $111.48 (VPIP: 29.04, PFR: 20.47, 3Bet Preflop: 9.83, Hands: 1,484)
      BTN: $98.50 (VPIP: 26.43, PFR: 20.34, 3Bet Preflop: 6.53, Hands: 541)
      SB: $33.25 (VPIP: 50.00, PFR: 12.50, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 8)
      Hero (BB): $103.18
      UTG: $120.15 (VPIP: 30.95, PFR: 23.81, 3Bet Preflop: 13.89, Hands: 87)
      MP: $132.46 (VPIP: 29.29, PFR: 20.53, 3Bet Preflop: 10.20, Hands: 2,227)

      SB posts SB $0.50, Hero posts BB $1.00

      Pre Flop: (pot: $1.50) Hero has A:spade: Q:diamond:

      fold, fold, fold, BTN raises to $2.29, fold, Hero raises to $9.00, BTN raises to $22.50, Hero calls $13.50

      Flop: ($45.50, 2 players) 5:diamond: 9:club: Q:heart:
      Hero checks, BTN bets $12.00, Hero calls $12.00

      Turn: ($69.50, 2 players) T:diamond:
      Hero checks, BTN bets $64.00 and is all-in, Hero ???

      56% BU open mit 67% fold3bet (6/9), overall auch eher hohe 63% fold3bet und 18% 4bet dafür.
      32 wts mit 77 (!!!) won, 51 wwsf.
      nicht viel am cbetten allgm, im SRP 38/42 und 3bet gar nur 27 flop und 100 (2/2) turn.
      im 4bet pot noch keine stats.

      pre soweit wohl standard, wobei mit AQo immer postflop ugly spot wird, egal ob hit oder nicht gegen eher normaleren reg :/

      flop dann soweit so ok/gut und alternativlos.

      turn is halt so ne sache nun.
      ich bekomm ziemlich pot-push halt 32% odds, hab mein TPTK im 4bet pot und somit realistisch bestmögliche hand auf die ich hoffen konnte, dennoch is halt schon eher wa/wb spot.
      wobei so wirklich way ahead kann ich auch nicht sein, weil als worse wird er hier imo mindestens sowas wie :Ad: :Kd: , :Ad: :Jd: , :Ad: X pushen.
      nen Qx wie KQ und QJ erwarte ich nicht, genauso wenig iwelche Jx kombos und wenn dann mit .

      das ich die :Qd: hab, weiß nicht ob das eher gut oder schlecht is.
      imo eher gut, weil wenn er sie hätte, wäre das doch eher was zum XB für ihn wenn er zb :Ad: :Qd: oder so hätte.

      naja, augen zu und durch und hoffen?!
  • 4 Antworten
    • Debtor985
      Debtor985
      Einsteiger
      Dabei seit: 31.08.2017 Beiträge: 365
      Gegen aktive 4better würde ich hier wenn überhaupt pre jammen aber nicht die 4bet callen, schon garnicht OOP. Du kommst immer in beschissene Spots, deine Handstärke ist ziemlich faceup (keine Ahnung ob du AA, KK in dem Spot flattest?) und du wirst zu oft folden müssen am Flop. As played würde ich versuchen es am Flop reinzukriegen gegen worse TP. Am Turn hat er Sets mit 99,TT, Straights mit KJ, QQ-AA, und die Bluffs (wie bspw. Jd9d, Kd9d) haben ultra viel Equity gegen dich. Range ist zu stark am Turn imo, ohne Reads dass er hier rumspewt.
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.731
      Bei Leuten mit hohem fold to 3bet Wert und solchen went to showdown/won showdown werten lass ich den Call hier pre weg und folde tight.

      As played kannst Turn wohl auch folden da ich kaum Bluffs sehe (Ad2d-Ad4d, AdJd). Er müsste schon auch AK durchziehen damit callen kannst.
    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.811
      Original von Debtor985
      Gegen aktive 4better würde ich hier wenn überhaupt pre jammen aber nicht die 4bet callen, schon garnicht OOP.
      OOP is AQo wohl wirklich so nen fold3bet or 5bet-jam kanditat, weil unimproved oft bzw fast immer aufgeben da wir maximal nen gutter als draw floppen und folden dann vs seine bluff4bets die bessere hand gar.
      und wenn wir hitten, is schwer das wir worse stacken, da JJ> nicht broked und KQ selten haben wird und somit als worse zum broken nur kombo-draw haben wird, womit wsl 30-40% hat.

      für 5bet-jam muss ich aber schon über bissl sample sehen, dass er a) viel 4bettet und b) auch vs 5bet folden kann.
      ohne die info tendiere ich zu 3bet/fold, weil gegen 4bet/call range stehen wir mit AQo scheiße da und können 5bet-jam nur durch ausreichend FE rechtfertigen.

      Original von Debtor985
      As played würde ich versuchen es am Flop reinzukriegen gegen worse TP.
      weiß nicht so recht, gefällt mir iwie nicht.
      zum einen blocken wir TP und zum anderen sind hände wie KQ, QJ und QT jetzt net gerade die erste wahl für klassische 4bet-bluff-range.
      und weiters is das board halt imo way too dry für XR-ship, weil wir kaum (kombo-) draws reppen.
      wenn :Qh: :9h: :5d: statt :Qh: :9c: :5d: liegen würde ok, aber so ganze ohne FD, hmmm
    • herbsch
      herbsch
      Black
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 6.408
      AQo eine 4bet oop zu callen würde ich nie machen, gegen reg ist das ein klarer Fold
      Lg herbsch