FL stirbt aus??? was ist da dran?

    • toxi1
      toxi1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 2.213
      Im Moment labern mich alle zu, das NL doch die Zukunft sei und das man doch schnellstens darauf wechseln sollte. FL hätte geringere Winrates, weniger Fische und sei schwieriger. Was ist da dran? Spiele im Moment relativ erfolgreich FL und mir machts einfach mehr Spaß online, aber irgendwie frage ich mich schon warum ich das im Moment von allen höre. Was haltet ihr davon?
  • 19 Antworten
    • Penishaubize
      Penishaubize
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 4.862
      ist schon recht viel dran ^^


      aber wenn dir FL mehr Spaß bringt, dann spiels weiter.
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Kann ich ehrlich gesagt auch nicht nachvollziehen. Klar, FL ist swingiger, aber Fische gibts genug (zumindest auf Party, auf anderen Seiten spiele ich nicht mehr) und es ist actionreicher :P . Kann trotzdem durchaus sein, dass man auf NL höhere hourly winrates schafft, wurde mir oft genug gesagt.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Schade, wenn ich den Thread vorher gesehen hätte, hätte ich eben einen Screenshot von meinen 3/6-Tischen gemacht, um deine Bedenken zu zerstreuen :)

      Mach dir keine Sorgen, ich spiel noch ne Menge anderer Games die viel toter sind als FL Holdem und die sind eher noch fischiger.
    • DonSalva
      DonSalva
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 11.700
      ich mach mir da auch nicht wirklich sorgen

      auf ner poker-netzstatistik-seite findste folgendes über onlinepoker:

      1 Hold'em 89.5%
      2 Omaha 4.8%
      3 Omaha Hi/Lo 3.5%
      4 Stud 1.2%

      Table Structure
      1 Shorthanded 52.9%
      2 Full Table 45.6%
      3 Heads-Up 2%

      Game Structure
      1 NL 71.7%
      2 FL 20.5%
      3 PL 8.3%

      da geht also noch was :D
    • Cornholio
      Cornholio
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 25.674
      da geht einiges. FL ist nicht tot, sondern hat nur unter der NL-Fernseh-Welle ein wenig zu leiden. Die Spieler und die Fische werden aber aber nie aussterben.

      Auch Fischen kann FL besser liegen oder mehr Spaß machen. Ist doch auch logisch- sie können eben nicht direkt einen ganzen Stack mit ner falschen Entscheidung verlieren.
    • vizilo
      vizilo
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.449
      Bis einschließlich 10/20 findet man auf einigen Seiten (PP,PS,FTP) genug Tische und Fische (hihi reimt sich). Wie es darüber aussieht weiß ich (noch) nicht.
    • OstapBender
      OstapBender
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 5.416
      Ich habe mir einige NL-Videos von Stoxtrader angesehen und muss sagen, dass mir FL im Moment mehr Spass macht, zumindest als die Spielweise, die er da gezeigt hat. Allerdings steht ja in jedem Pokerbuch, dass man die softesten Spiele/Spieler suchen soll und dafür auch andere Pokervarianten können sollte. Deswegen habe ich vor, mich auch auf NL weiterzubilden..

      Bis ich das geschafft habe, ist Poker aber wahrscheinlich schon wieder out und es sind keine Fische, sondern nur Möchtegern TAGS über :)

      Habe aber auch das subjektive Gefühl, dass man auf NL im Moment profitabler spielen kann. Ist aber wie gesagt höchst subjektiv und ich habe keine Ahnung, ob das wirklich so ist.
    • toxi1
      toxi1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 2.213
      scheint ja doch zum teil NL-Propaganda zu sein ;) Wie siehts aus mit den Winrates? Irgendwie scheinen ja alle mit weniger Aufwand mehr zu verdienen?!?
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      also 10/20 auf Party ist einfach unschlagbar, vorgestern hatte ich 3 Tische, der schlechteste davon hatte 47Vpip, der beste 55. Gestern hatte ich auch dauernd Tische mit ~40Vpip!

      Aber Omaha würd ich noch gern lernen, das muss auch ne Fischgrube sein.
    • pokerbotschi
      pokerbotschi
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 612
      man kann doch einfach beides spielen und sich die größten fische aussuchen oder nicht? ;)

      wer fl kann, lernt nl schnell.

      man muss halt mal folden können, gerade, wenn der pot klein ist, sich schnell ma durchlesen, wie man draws/marginale hände spielt, 1-2 wochen hände posten, 2-3 coachings/videos gucken und ne datenbank runterladen.

      dann ist man bestimmt schon den meistens spielern überlegen.
      oder spricht hier ein fisch?


      ich mein, evaluieren wie stark die hand ist bleibt ja das gleiche und protecten ist noch leichter.
      und ich glaube sogar, dass es noch leichter ist, jmd auf premiumcards zu setzen oder nicht etc und dann anhand des boards, den gegner zu spielen.
    • maista
      maista
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 493
      PP FL SH 5-10 aufwärts ist in den letzten 10 Monaten wesentlich tougher geworden imo.
    • toxi1
      toxi1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 2.213
      hab gehört die midstakes FL seien im mom ne wahre goldgrube und selbst manche NLler geben das zu ;) stimmt das?
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Stimmt, du musst nur in den geeigneten Zeiten spielen (ab 2 Uhr morgens).

      NL Nachmittags/Abends, FL morgens/nachts ist wohl die beste Kombination :P
    • beutelwomb
      beutelwomb
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 710
      jetzt nachmittags, mid stakes : 3 tische mit vpip > 50.

      ganz üble sache also das fischsterben
    • toxi1
      toxi1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 2.213
      auf 1/2 sind im mom meist 3 >40vpip tische am start (nach ordentlicher tableselection)
    • GadZ
      GadZ
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2005 Beiträge: 265
      Bin grad auf 1/2 aufgestiegen und ich komm mir vor wie im Paradies, ich hoffe das geht so weiter ;)
    • borti
      borti
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 369
      Original von GadZ
      Bin grad auf 1/2 aufgestiegen und ich komm mir vor wie im Paradies, ich hoffe das geht so weiter ;)
      #2

      ich habe gerade gestern den Aufstieg gewagt. Dank den HH aus dem Tauschforum habe ich auch eine ordentliche Datenbank.
      Wenn ich den Fischfinder scannen lasse habe ich an fast jedem Tisch ein Fisch dabei, oft auch zwei oder drei. Und das sind wirklich krasse Fische :) .
      Die Urzeit spielt dabei eigentlich keine Rolle. Es scheint immer genug Fische auf 1/2 zu geben.
      (Ich hoffe hier spricht nicht nur mein momentaner Ubswing ;) )

      FL lebt :D !
    • SunTzu81
      SunTzu81
      Black
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 1.646
      Original von vizilo
      Bis einschließlich 10/20 findet man auf einigen Seiten (PP,PS,FTP) genug Tische und Fische (hihi reimt sich). Wie es darüber aussieht weiß ich (noch) nicht.
      Hehe, keine Sorge, auf 15/30 gibt es da auch noch mehr als genug von :P

      Bei 20/40 wird es dafür dann aber auch spürbar tougher und zu 30/60 ist auch nochmal ein Sprung (letzteres schlage ich auch noch nicht).
    • Ulek
      Ulek
      Black
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 3.682
      Die Zukunft ist Limit HU mit Flamewars im Chat