Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[NL2 - NL5] 77 - max. +EV Line?

    • Isildur18
      Isildur18
      Einsteiger
      Dabei seit: 13.03.2018 Beiträge: 7
      Hallo,

      habe eine Hand bei der ich mir nicht sicher bin, ob ich die max. +EV Line gespielt habe.

      Preflop:

      Am Preflop OR ich meine 77 auf 3BB. Normalerweise OR ich aus dem BTN 2,5BB, da aber im SB ein Fisch sitzt entscheide ich mich hier für einen 3BB OR.

      Stats vom SB:
      Total Hands: 11
      VPIP: 67
      PFR: 32
      sind zwar sehr wenige Hände, aber gibt schon eine sehr gute Tendenz zum Fisch.

      Flop:

      Am Flop treffe ich mein Set und ich bette 3/4 Potsize um Value von Ax, Qx und FD zu bekommen.

      Turn:

      Am Turn treffe ich mein FH. AQ hat jetzt zwar das bessere FH, aber der Gegner kann auch noch genügend Ax Kombos, Q Drilling oder FD halten, deshalb bette ich am Turn nochmals 3/4 Potsize.

      River:

      Am River kommt mit der 8:club: eine Blank. Ich entscheide mich hier den Gegner mit meiner Bet All-in zu setzen. Sollte ich am River lieber 1/2 Potsize oder 2/3 Potsize betten? Denkt ihr das der Gegner hier dann mehr callt als auf einer Overpotsizebet? Zum Beispiel Ax Kombos? Oder sollte ich schon am Preflop, Flop und/oder Turn anderst betten das ich das Geld am River besser reinbekomme?

      Freue mich über jede Antwort und jedes Feedback. :)

      Mit freundlichen Grüßen

      Isildur18

      Poker Stars, $0.02/$0.05 No Limit Hold'em Cash, 8 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      SB: $3.86 (77.2 bb)
      BB: $9.87 (197.4 bb)
      UTG+2: $6.42 (128.4 bb)
      MP1: $5 (100 bb)
      MP2: $3.53 (70.6 bb)
      MP3: $5 (100 bb)
      CO: $5.39 (107.8 bb)
      Hero (BTN): $5 (100 bb)

      Preflop: Hero is BTN with :7d: :7s:
      5 folds, Hero raises to $0.15, SB calls $0.13, BB folds

      Flop: ($0.35) :Ah: :Qd: :7h: (2 players)
      SB checks, Hero bets $0.26, SB calls $0.26

      Turn: ($0.87) :Qs: (2 players)
      SB checks, Hero bets $0.65, SB calls $0.65

      River: ($2.17) :8c: (2 players)
      SB checks, Hero bets $2.95, SB folds
  • 5 Antworten
    • Beitrag gelöscht

    • leo7689
      leo7689
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 1.198
      Freut mich, dass ich eine Hand vom großen Isildur bewerten darf :f_biggrin:

      Find die Hand gut gespielt! Ob man am River kleiner sizen sollte, hängt vom Fisch ab. Wenn du noch nichts bzw kaum was von Villain weißt ists schon ok das mal auszutesten mit der Overbet. Es busten ja alle Draws vom Flop und vl catched dich Villain hier mit any Ax.
      Besser fürs Overbetten wärs natürlich wenn sich nicht die Q sondern das A am Turn paired.

      NH :f_thumbsup:
    • Isildur18
      Isildur18
      Einsteiger
      Dabei seit: 13.03.2018 Beiträge: 7
      Hahahaha hab mir gedacht ich fang bei Stars nochmal auf den Micros an :f_biggrin:

      Danke. Ich denke im nachhinein das ich am Preflop schon 4BB OR könnte, dann würde Villian am River vllt auch mehr callen auf die Bet, da ich in den späteren Streets ebenfalls größere Betsizes ansetzen könnte und so das Geld am River leichter reinbekommen würde.

      Ja, das stimmt das wäre besser gewesen.

      Danke für die Bewertung der Hand. :)
    • Debtor985
      Debtor985
      Einsteiger
      Dabei seit: 31.08.2017 Beiträge: 385
      Ja schön reinknallen vs Fisch. Leo hat ja schon alles gesagt. NH.
    • kalier11
      kalier11
      Gold
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 64
      Vielleicht könnte man den Flop und Turn etwas höher betten.
      Es gibt ja wie gesagt genug Hände die dich bezahlen.
      wenn du am Flop 0,30$ setzt ist der Pot am Turn 0,95$ groß.
      Dann kannst du hier nochmal 0,80$ setzen und der Pot ist am River 2,55$ groß,
      bei einem Reststack von 2,46$ bei Villian.
      Da Callt der Gegner einen Push schon eher.
      Am Turn solltest du übrigens keine Angst vorm höheren Full House haben,
      kommts hier irgendwie zum All-In musst du callen. Egal gegen wenn.
      Zeigt der Gegner dir AQ ist es Pech, aber longterm ist das dick +EV.