PartyPoker casual Table.

MP ist der gleiche wie in der Hand Set: Wie River betten?
MP preflop loose sehr passiv. Postflop hit or fold. Hat noch nie gecheckraist. Hat einmal gedonkt in 100 Händen und zwar genau hier.
BU preflop semiloose und etwas passiv.
SB TAG, etwas passiv.
BB preflop loose aggro, postflop aggro, gewinnt sehr viele Showdowns.

Party, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 5 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

SB: $9.90 (99 bb)
BB: $9.83 (98.3 bb)
MP: $10.98 (109.8 bb)
Hero (CO): $23.99 (239.9 bb)
BTN: $9.43 (94.3 bb)

Preflop: Hero is CO with :Ac: :5s:
MP calls $0.10, Hero raises to $0.40, BTN folds, SB calls $0.35, BB folds, MP calls $0.30

Flop: ($1.30) :Ad: :4c: :6c: (3 players)
SB checks, MP bets $0.10, Hero raises to $1.05, SB calls $1.05, MP calls $0.95

Turn: ($4.45) :Jc: (3 players)
SB checks, MP checks, Hero checks

River: ($4.45) :Kh: (3 players)
SB bets $2.50, 2 folds

Results:
$4.45 pot ($0.22 rake)
Final Board: :Ad: :4c: :6c: :Jc: :Kh:
SB mucked and won $4.23 ($2.78 net)
MP mucked and lost (-$1.45 net)
Hero mucked :Ac: :5s: and lost (-$1.45 net)


Da MP preflop über 50% der Hände spielt, isoraise ich ihn mit einem Ass. Am Flop treffe ich top Pair, MP donkt mit Minbet. Dem messe ich keine besondere Stärke zu und raise deshalb. Könnte gut ein Flush Draw sein. Flush kommt am Turn an. Ich habe den Nut Draw aufgepickt. Ein Bluff ergibt hier keinen Sinn, eine Bet ist wahrscheinlich nicht für Value. Ich möchte mir ausserdem meine Outs nicht durch einen Checkraise versauen lassen und da ich Straight Draws blocke und den Flush Draw habe ist meine Hand gegen Outs gut geschützt. Daher check back.

Am River bettet dann SB und ich denke, das ist eine starke Bet gegen zwei Leute.