Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[NL30 - NL100] 3bet Pot: TPTK vs 3 barrels inkl allin, ugly runout

    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.862
      Poker - $1 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      SB: $105.25 (VPIP: 24.12, PFR: 18.77, 3Bet Preflop: 7.33, Hands: 794)
      BB: $100.00 (VPIP: 25.97, PFR: 19.79, 3Bet Preflop: 8.76, Hands: 6,406)
      UTG: $80.00 (VPIP: 17.39, PFR: 9.78, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 93)
      Hero (CO): $100.00
      BTN: $100.00 (VPIP: 23.20, PFR: 16.17, 3Bet Preflop: 5.20, Hands: 688)

      SB posts SB $0.50, BB posts BB $1.00

      Pre Flop: (pot: $1.50) Hero has A:spade: Q:club:

      fold, Hero raises to $3.00, fold, SB raises to $10.00, fold, Hero calls $7.00

      Flop: ($21.00, 2 players) 9:club: Q:diamond: 8:spade:
      SB bets $11.00, Hero calls $11.00

      Turn: ($43.00, 2 players) 7:spade:
      SB bets $22.00, Hero calls $22.00

      River: ($87.00, 2 players) 5:heart:
      SB bets 62,25$ and is all-in, Hero mit 57$ left?!?

      24/19 mit 7% overall 3bet und als SB vs BU 14%.
      0/2 fold4bet und sonst mit 3,1 AF und 29% bet river eher normaler Reg, mit 22 wts bei 75 won aber eher tight!
      cbet im 3bet OOP: 93% (14/15!!!), turn dann 1/3 und river -/-
      cbet im SRP OOP: 42/60/67

      Pre is standard.

      Flop is standard.

      Turn wird dann schon bissl ugly.
      Karte ändert bei Villians made hands wohl nichts, weil die Str8 hatte er wenn eh schon am Flop und die 7 hat außer 87s und 97 wohl keine Hand aus seiner Range improved.
      ABER es is imo alles andere als nen geiles Board für (blind) barreln und mit dem :As: in meiner Hand, reduzier ich die wahrscheinlichsten und häufigsten (semi-) Bluff-Kombos bei ihm :/
      Worse for value 2nd barrels wirds knapp, weil KQ/QJ/QT könnte genauso bzw eher X spielen und bei XX Turn dann River vbetten bzw XC und X/decide River spielen.

      River ändert für die Range wogegen ich laufe wohl wenig, weil is imo wohl nen wa/wb Spot, da ich ihm keine 6x Kombo gebe bzw kaum eine.
      Ich sollte auch wenige haben und außer 67s und ner 6X :spade: was auch nicht viele sind, auch kaum 6x haben.

      (hero-) Fold?
      ohne das :As: wäre es deutlich besser calldown und wohl Pflicht?
      Turn call knapp aber noch ok?
  • 5 Antworten
    • Renne01
      Renne01
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 4.617
      Ist nicht der schönste Spot zum Bluffcatchen. Wenn du nicht balancen musst, kannst du am River über einen Fold nachdenken. Wenn du balancen musst, ist AQ halt die beste Hand in deiner Range, die du entsprechend nicht folden solltest, weil du sonst auf unschönen Boards hinten raus quasi immer aufgibst, also nahe 100%, was ultra teuer werden kann, wenn das einer mitkriegt. Bis dahin ist die Hand aber standard und auch am Turn noch ein Call. Natürlich ist es aber auch so, dass du auf manchen Runouts praktisch nicht so viel zu defenden hast, wie du theoretisch defenden sollest. Stur runtercallen ist daher auch nicht die Lösung. Da brauchst du Fingerspitzengefühl, also gutes Handreading. Wenn der Kollege postflop einen etwas tighteren Eindruck macht, kannst du die Hand schon mal loslassen, wenn nicht, dann nicht. AQ sollte da aber wenn, dann ein Fold mit etwas Bauchweh sein, immer im Wissen, was das für deine Range bedeutet.
    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.862
      DANKE erstmal das du dir die Zeit genommen hast, die doch schon etwas ältere und vom Rest vergessene/ignorierte Hand zu kommentieren! :f_thumbsup:

      wie bzw auf was bezogen ist AQ die beste Hand in meiner Range?
      also meinst von meiner Range die Preflop seine 3bet called, noch unabhängig vom Flop/Board?
      Overall stimmt das wohl schon, weil der hier und da trap mit AA kommt zwar dazu, aber KK 4bet ich als CO vs SB wohl nahezu zu 100% und AKo auch und bei AKs wohl auch deutlich mehr 4bets als call 3bet, aber sind sicher auch paar dabei.

      weil postflop hab ich dann doch etliches besseres, von Str8 über 2pair und Sets halt.

      so "blöd" und schwammig es klingt, aber ich denke letztlich kommt es wohl wirklich aufs Fingerspitzengefühl/Intuition/Handreading hier an und was man Villian hier wie zutraut in dem Spot bzw wie er einen selber wahrnimmt und einschätzt.
      somit kann die Hand mal als call und mal als fold gespielt werden und is wohl beides für sich kein großer Fehler, aber auch keine der Varianten ne glasklare und mega +EV Line.
    • BubbleNedRum
      BubbleNedRum
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 4.210
      Original von Renne01
      Wenn du balancen musst, ist AQ halt die beste Hand in deiner Range, die du entsprechend nicht folden solltest, weil du sonst auf unschönen Boards hinten raus quasi immer aufgibst, also nahe 100%, was ultra teuer werden kann, wenn das einer mitkriegt.
      wat? wir haben hier doch so viel bessere haende?!
      AsQx sollte denke ich auf jeden fall in die folding range aus OPs schon genannten gruenden. AxQx wird sau knapp imo.
      was wir auh noc beachten muessen ist, dass das ein perfekter flop fuer IP ist und OOP deswegen noch seltener bluffen wird. und er hat so schon wenig natuerliche bluffs.
    • Renne01
      Renne01
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 4.617
      Wie schaut denn deine Range am River aus, nachdem du preflop, auf Flop und Turn gecallt hast? Ab und zu die ein oder andere AA Kombo und sonst? Sets?
    • BubbleNedRum
      BubbleNedRum
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 4.210
      Original von Renne01
      Wie schaut denn deine Range am River aus, nachdem du preflop, auf Flop und Turn gecallt hast? Ab und zu die ein oder andere AA Kombo und sonst? Sets?
      99, 88, JTs, QJs, KQo, AQ. 65dd, 65cc, 65ss bin ich mir unsicher, obs ein flop defend ist