Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[NL30 - NL100] turned bottom FH: verrückte 3 way Action!!!

    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.862
      Poker - $1 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (UTG): $100.00
      MP: $75.20 (VPIP: 36.76, PFR: 25.00, 3Bet Preflop: 6.76, Hands: 214)
      CO: $100.00 (VPIP: 27.19, PFR: 19.46, 3Bet Preflop: 8.38, Hands: 4,268)
      BTN: $49.24 (VPIP: 62.50, PFR: 31.25, 3Bet Preflop: 0.00, Hands: 17)
      SB: $103.60 (VPIP: 23.83, PFR: 18.48, 3Bet Preflop: 7.11, Hands: 2,993)
      BB: $101.83 (VPIP: 23.95, PFR: 18.56, 3Bet Preflop: 8.49, Hands: 1,339)

      SB posts SB $0.50, BB posts BB $1.00

      Pre Flop: (pot: $1.50) Hero has 6:spade: 6:club:

      Hero raises to $3.00, fold, fold, BTN calls $3.00, fold, BB calls $2.00

      Flop: ($9.50, 3 players) Q:club: K:heart: Q:heart:
      BB checks, Hero checks, BTN checks

      Turn: ($9.50, 3 players) 6:diamond:
      BB checks, Hero bets $6.00, BTN calls $6.00, BB raises to $20.00, Hero calls $14.00, BTN raises to $46.24 and is all-in, BB raises to $98.83 and is all-in, Hero :f_o: :f_rolleyes:

      Pre & Flop brauch ich mit 63vpip am BU und nem 25/19 Reg im BB nicht weiter kommentieren wohl, alles Standard.

      Turn wirds dann lustig und fragwürdig zu gleich!
      delayed cbet mit turned bottom FH soweit so klar, über sizing könnte man vl reden, aber sollte passen. Trapped Qx callen bzw raisen anyway, Kx callen auch und die ganzen FDs, OESD und beim fish auch die Gutter-Kombos bleiben auch dabei.
      Fish called brav, Reg macht jetzt das XR und freu mich obv erstmal ordentlich :f_love:
      der call sollte dennoch auch klar sein, weil a) will ich Fish mit seinem midstack net verdrängen, da er ich ihn bzw seine Range entweder hart crush oder er gar dead is schon und b) will ich mich vs Reg nicht gegen besseres isolieren bzw seine Kombo-draws nicht rausdrängen, weil er würde nie im leben die odds bekommen vs reraise bzw push und könnte bei meinem call sonst river hitten und "vbetten" bzw bluffen.

      DANN kommts aber alles ganz anders und wirds spannend und knifflig :f_o:
      Fish moved seinen 50bb stack allin, der bisher auf die 17 hands sehr passiv war, aber alles noch gut.
      Reg dann over the top allin hat mich schon gut schauen und tanken lassen und stellt mich vor Rätsel?!? :f_rolleyes:
      Wir bekommen odds von 31% hier.

      Da Q6s durchs board bzw mein holding komplett blockt is und 0 kombos gibt, Q6o der Reg nicht defenden wird. bleibt nur KQo & KQs, was max 6 Kombos sind.
      da Villian hier 10% 3bet und 11% SQ (13% SQ als SB) hat, kann man wohl auch die ein oder andere Kombo abziehen und landet wsl bei 3-4 Kombos KQ.
      Bluffs hat er keine bzw nur semi-bluffs mit Kombo-draw, aber welche sollen das sein? JT, T9? spielen die das wirklich oft am Turn so?
      mit AJ & AT wird er wohl auch pre sehr oft SQen.

      Ich seh mich nur vs 3-4 Kombos beim Reg beat, ABER ich sehe auch wenig bis nix an Kombo-draws was ich beat/crush hab, dass Sinn machen würde :f_rolleyes:
      Fish is halt nettes extra dead-money, weil kann easy Qx, Kx oder nen FD so overplayen oder selbst KQ haben.

      Augen zu und durch oder findet da jemand wirklich den HEROFOLD?!
  • 10 Antworten
    • Heinz021
      Heinz021
      Black
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 6.577
      sicker Spot!

      mit dem Fisch in der Hand sehe ich den BB Reg Qx mehrheitlich leaden, was das Ganze obv. ekliger macht. Zudem bist du vollkommen uncapped.

      Er scheints wohl wirklich zu haben, ob man es Herofolden kann, kA... man sollte wohl:evil:
    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.862
      Original von Heinz021
      sicker Spot!

      mit dem Fisch in der Hand sehe ich den BB Reg Qx mehrheitlich leaden, was das Ganze obv. ekliger macht. Zudem bist du vollkommen uncapped.

      Er scheints wohl wirklich zu haben, ob man es Herofolden kann, kA... man sollte wohl:evil:
      seh ich mit lead vom BB Reg auch absolut so! das passive mega Fish den Flop XB spielt und dann Turn im 3way nun doch anspielt, darauf kann und wird er sich nicht verlassen und will und wird wohl quasi alle Qx am Turn anspielen um calls zu bekommen.

      ich kann entweder totale giveup hands wie 55>, SC ohne FD/BFD usw UND halt absolute nuts mit KK, QQ und KQ und das kann/sollte/wird er wissen als Reg.

      einer von beiden hat wohl fix Qx, eventuell sogar beide. Wobei ich dem fish eher nen overplayed FD (kombo-draw) zutrau, but you never know.
      beim BB reg erwarte ich mir wenig bis keine Kombo-draws und nur Qx (wenn er Sie schon warum auch immer nicht anspielt am Turn).

      sollte der Fish KQ haben wäre es mir relativ egal, solange der Reg oft genug QJ/QT hat.
      weil AQ wird er imo immer SQ und Q9s> wird er kaum so overplayen und drum kann man ihn wohl auf KQ, QJ und QT eingrenzen.
    • Renne01
      Renne01
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 4.642
      Qx sollte eigentlich am Flop oder Turn selbst anspielen. Kann man aber nicht 100%ig ausschließen, im Gegensatz zu AQ und QQ, was Villain normal preflop 3betten sollte. Die beiden JT und AJ Hände machen am Turn auch nicht mehr viel Sinn. Das riecht stark nach KQ only, vll. selten mit der ein oder anderen Qx Kombo. Bluffs sehe ich da eigentlich keine. Kann man vll. großzügig mit KQ, QJ und discountet mit QT kalkulieren, wenn man sich den Call schönreden will. Schwächere Qx sind noch unwahrscheinlicher. Ist imo trotzdem ein Fold, weil Qx so unwahrscheinlich ist und Bluffs eigentlich gar nicht vorhanden sind. Also wenn, dann ist das ein megaknapper Call. Ingame und ohne besondere infos würd ich das aber immer folden.
    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.862
      Original von Renne01
      Ingame und ohne besondere infos würd ich das aber immer folden.
      es sind halt nicht viele Kombos die uns beat haben, ABER es machen beim Reg auch nicht viele Kombos Sinn die wir beat haben.
      und da wir erst ~1/4 vom Stack investiert haben, warum sollen wir dann 3/4 nachjagen so ganz ohne FE gegen ne Range gegen die wir entweder (quasi) dead sind (KQ) bzw die gegen uns noch 4 outs (1x + 3x Kicker) und somit ~10% hat.

      macht so ja alles iwie auch Sinn, also von Range vs Range und was ich an Stack noch left habe usw, ABER ingame da bei seinem Traum-Turn und gehitteten 2outer dann mit mega Fish und mega Action das FH folden, auch wenns nur bottom FH is, also easy bzw instant ingame fold is das bei mir zumindest keiner.
      WENN man es ingame schafft zu folden, nur mit timebank auskosten, fistpump aufn tisch und dann.

      das gute an dem Spot ist, dadurch das Fish bereits allin ist, sehen wir immer den SD und somit Fish und Reg seine Hand im nachhinein, auch bei fold, und können so dann unsere Rückschlüsse ziehen und eventuell über den (hero-) fold freuen, wenn wir denn KQ gezeigt bekommen :f_drink:
    • Heinz021
      Heinz021
      Black
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 6.577
      Tilt-EV wenn es dann nicht KQ ist, sollte man auch nicht unterschätzen :D :D
    • Debtor985
      Debtor985
      Einsteiger
      Dabei seit: 31.08.2017 Beiträge: 422
      (equitystarke) Bluffs sehe ich nicht mit Fisch in der Hand.

      Frage ist, ob die Range genug Qx hat, damit du callen kannst. Und capped sind wir auch nicht... Könnte wohl trotzdem nie folden in dem Spot ingame.

      Result?
    • Assassin85
      Assassin85
      Black
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 1.862
      weiterer Handverlauf:

      Turn: ($9.50, 3 players) 6:diamond:
      BB checks, Hero bets $6.00, BTN calls $6.00, BB raises to $20.00, Hero calls $14.00, BTN raises to $46.24 and is all-in, BB raises to $98.83 and is all-in, Hero FOOOOOOOLDS!!!

      River: ($121.98, 2 players) 3:diamond:

      BB shows Q:spade: 8:spade: (Three of a Kind, Queens) :f_o:
      (Pre 32%, Flop 38%, Turn 26%)
      BTN shows Q:diamond: 9:diamond: (Three of a Kind, Queens) :f_rolleyes:
      (Pre 68%, Flop 62%, Turn 74%)
      BTN wins $119.48
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 11.582
      Das wundert mich aber das keiner von denen am Flop anspielt...
    • ine23
      ine23
      Silber
      Dabei seit: 11.10.2009 Beiträge: 2.594
      Hätte auch exploitive gefoldet und mich geärgert warum ich nicht den gto call gemacht habe :)
    • Renne01
      Renne01
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 4.642
      Rein rechnerisch geht sich der Call vermutlich schon irgendwie aus. Ingame würd ich das aber exploitative folden, schweren Herzens natürlich. Easy fold ist das nicht.

      Edit:
      Oh, so viele Qx sogar. Überraschend für das Limit, weil die Line eigentlich nicht so gut ist. Mensch, wieso callst du das nicht? War doch ein einfacher Call ins Glück. Versuch mal in nächster Zeit zu beobachten, ob andere regische Spieler in ähnlichen Spots auch so spielen, wenn Fische in der Hand sind. Dann kannst du das für die Zukunft entsprechend berücksichtigen. Ist aber eine komische Line, die ich nie so spielen würde. Den Reg kannst du als potentiell schwach markieren. Vll. spielst du noch öfter gegen den. Bin sicher, dass du den longterm knacken und ausnehmen kannst. Nimm ihn mal genauer unter die Lupe.

      LG