Das Ist Doch Alles Rigged!!!!!!!

    • carlosgigi
      carlosgigi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2006 Beiträge: 412
      sowas habe ich noch nie erlebt!! vor einem monat wollt ich ma wieder ne karriere starten .diesma auf full tilt!und es fing alles gut an 80% waren 80 % kaum bat beats und 15 stacks in 2 tagen bei ungefahr 3k händen.da dacht ich mir ja nice!!!!dann erstma urlaub und kaum komm ich zurück will ma kurz in ner woche meinen boni klären da eskaliert es!!!!!Und ich meine wirklich eskalieren!hab mir alles durchgelesen die meisten wissen gar nicht was abgeht !6 stacks down und????passiert !! 10 stacks ok schon eher selten aber 18 stacks das ist sick!!!!!!18 stacks ist so sick.!!hab jetzt 30k hände gespielt!Die meisten denken sich ok der fisch kann nit spielen aber so is es nit mein freund spielt nl 200 r meinte meine stats sind ok und wenn er sich die hände anguckt immer nh hatst halt eben pech!!!!Also ich weiss gar nicht mehr was ich machen soll AA,KK entweder keine action oder der ander flopt set oder ein fish mit 6,5 suited meint er hätte die nuts pre flop und kann jedes raise callen!aber zurecht er trifft ja flop is dann natürlich 2, 6,6 Flush draw oder straightdraw immer die nuts kann man all in mit callen zum teil wurde ich mit gut shots gecallt aber jedes mal wurd ich gerivert!!!is ja nit so dass ich nur bad beats kassiert hab ab und zu hab ich auch ein set getroffen und ab und zu gab es sogar action.wobei mitlerweile ist auch set nicht mehr die nuts denn is sowiso set over set am ende
      einfach nur sick ich h atte schon einige downswings bin auch schon paar ma broke gegangen weil getiltet hab oder kein bock mehr hatte diesmal sollte alles anders werden und es ist auch anders ich lese viel mehr poste hände usw ich tilte auch nicht mehr. ich mein mit AK all in zu pushen wenn raise ist jetzt auch nicht so verkehrt !! zum teil können die gar nicht die regeln die pushen mit allen wenns suited ist sowiso die nuts!!domination gibt es einfach nit wie oft hab ich schon mit A K gegen A X verloren vobei das X meistens eine einstellige zahl war und suited.ich mein eigentlich will man gegen solche leute spielen die ganzen tughten nutten gehn mir auch auf den sack das macht ja überhaupt kein spass aber zu mindest wissen die was abgeht und man kassiert nicht mass an bad beats!keine ahnung im grunde sieht es auch gar nicht so schlecht aus bei mir wenn man so guckt bin ich ungefähr 5 stacks down trotzdem ist das normal ????ich hoffe es hört bald auf und ich bekomm den fettesten upswing ich will eigentlich nur das die beats aufhörn ich weiss ja das bei jeder session beats dazu gehörn aber das ist echt sick EGAL auf dauer gleicht sich das eh aus naja wollt nur wissen wie sick es noch werden kann!!!hatte schon jmd 20 stacks down???wie viele hände kann son downswing anhalten???
  • 8 Antworten
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Je geringer dein EV desto höher die Wkeit, dass du über eine längere Distanz (das können auch 50k Hände oder mehr sein) Breakeven spielst.

      15 Stacks in 3 k Händen kannst du wohl einem massiven Upswing zuschreiben und das ist dann halt der Ausgleich gewesen für deinen Upswing.

      Ich sehe an der Anzahl deiner Posts, dass du vielleicht einfach mal die Handbewertungsforen hier regelmässig aufsuchen solltest und nicht nur Beats analysieren lassen solltest, sondern vor allem Händen in den du so Semi-Viel gewonnen/verloren hast. (das ist denk ich das Leak was die meisten haben und deswegen die Winrates im Endeffekt bei vielen auch Mist inkl. mir im Moment).

      Ansonsten Tischanzahl zurückschrauben (zwischen 4 und 6 nur noch), sobald die ersten Tilterscheinungen auftreten konsequent aufhören.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Mit Absätzen, gelegentlicher Verwendung der Shifttaste und etwas besser verteilten Satzzeichen hätt ichs gelesen.
    • zweiblum88
      zweiblum88
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2006 Beiträge: 2.397
      Original von FjodorM
      Mit Absätzen, gelegentlicher Verwendung der Shifttaste und etwas besser verteilten Satzzeichen hätt ichs gelesen.
      dito
    • INFLUUU
      INFLUUU
      Black
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 3.290
      Habs kurz überflogen und lege mich 100 % fest, dass das kein Downswing, sondern schlechtes Spiel ist. Mal ein paar Beispielhände posten, selber bewerten, Leaks suchen
    • Epitaph
      Epitaph
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 12.280
      Original von zweiblum88
      Original von FjodorM
      Mit Absätzen, gelegentlicher Verwendung der Shifttaste und etwas besser verteilten Satzzeichen hätt ichs gelesen.
      dito
      #3 xD
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Was wird denn überhaupt gespielt?
      SSS oder BSS ?

      Falls es um SSS geht, ich hatte mal einen 15 Stacks down in etwa 1000 Händen.
      OK: 2-3 Stacks waren schlechtes Spiel, beim Rest aber wurde ich dauernd von 2 bis 4 Outern ausgesuckt.
      AK gegen AQ Preflop-All In
      Pockets gegen kleinere und ich verliere gegen Set.
      Oder sie haben am Flop das All In gecallt und am River ihren 4 Outer getroffen.
      Und Coinflips hab ich auch keinen gewonnen.
    • SGDJens
      SGDJens
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 176
      Original von carlosgigi
      [...] diesmal sollte alles anders werden und es ist auch anders ich lese viel mehr poste hände usw ich tilte auch nicht mehr. [...]
      Wow, 3 Beiträge und du postest Hände? Und meinen herzlichsten Glückwunsch - Spieler die nicht tilten gibt es wohl nur sehr wenige...

      Achja, wenn du so pokerst wie du schreibst war auch das noch ein riesen upswing...

      P.S. INFLUUU hat alles gesagt was es hier zu sagen gibt!
    • Razah
      Razah
      Black
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 3.922
      Original von FjodorM
      Mit Absätzen, gelegentlicher Verwendung der Shifttaste und etwas besser verteilten Satzzeichen hätt ichs gelesen.
      #2