Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

20k$ als non Pro im Jahr 2k19 [NL100]

    • rocco1899
      rocco1899
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 1.742
      ... dann probier ich auch mal so einen Blog!:)
      Kurz zu mir:
      Bin 32 Jahre, komme aus Wien und bin Lehrer von Beruf.
      Gefühlt spiel ich schon ne Ewigkeit dieses Spiel, dass wir alle so lieben!
      Hab bis vor 18 Monaten ausschließlich MTTs geclickt.... jetzt nur mehr CG.
      Da ich vor 18 Monaten Papa geworden bin, musste ich mich entscheiden wie es pokertechnisch weiter gehen soll.
      MTTs zu grinden war einfach keine Option mehr, da es viel zu zeitintensiv ist bzw ist man viel zu sehr an fixe Zeiten gebunden.
      Da ich seit ca 4-5 Jahren einen Staking-Coaching Deal hab & mein Coach aus dem CG Bereich kommt, haben wir mal CG ins Visier genommen!:)
      ( Hatte Bedenken, dass es mir gefällt..... diese Bedenken waren schnell verflogen... ist einfach nur mega)
      Begonnen hab ich mit NL16z und spiel atm NL100 reg- Tafeln.
      Hab im November von NL50z zu NL100 gewechselt.

      Warum dieser Blog bzw was euch erwartet:
      Hmmm ringe schon lange mit mir so etwas mal auszuprobieren.
      Kein Plan ob es sinnvoll ist, da ich ja nicht so viel Zeit hab wie einer der es 4 a living betreibt.
      Arbeit, Ehefrau, Kind... nimmt viel Zeit in Anspruch & außerdem funktioniert pokern auch nicht mehr so einfach wie früher.
      Man kann sich heutzutage nicht einfach hinsetzen und spielen.( für die jüngeren hier... ja das war früher möglich)
      Um erfolgreich zu sein, muss man abseits der Tische viel Arbeit reinstecken.
      Bei mir sieht das folgendermaßen aus...
      Da ich einen Coach hab, muss ich mir nicht mühevoll neue Konzepte selbst erarbeiten sondern hab einen, der mir sagt wie es gehen soll!:)
      Hab das Privileg, dass er sehr viel Zeit mit mir verbringt.( nicht so wie in vielen stables, wo man 1-2 Stunden die Wochen coaching hat)
      Dann schau ich noch einen haufen RIO vids.
      Ich hab vor mir im 1. Quartal PIO zuzulegen, da ich mehr alleine arbeiten möchte als ich es bisher getan habe.
      Gerade der PIO Quatsch interessiert mich!;)

      Es würde mich freuen wenn es hier regen Austausch gibt wenn ich mal Hände oder sonst irgendetwas “spannendes” poste.
      Graphen werde ich auch immer wieder mal posten ( jeder ist doch iwie “graphengeil”! :) )

      Ziel für das Jahr 2K19:
      Ich möchte 20K $ in diesem Jahr “erwirtschaften”.

      Vor allem möchte ich mir selbst und allen nicht professionellen ( auch Pros obv) Spieler beweisen, das man auch noch im Jahr 2k19 als non pro gut Geld machen kann.
      Ziel ist denk ich realistisch aber auch nicht easy. Da ich vor allem noch nicht weiß wo ich auf NL100 steh ( kp was ich da für ne winrate hab)

      .... so denke das war es mal, solltet ihr Fragen haben werde ich versuchen diese zu beantworten.
      Cheers Mädels
  • 14 Antworten
    • realCROWNIfanboy
      realCROWNIfanboy
      Einsteiger
      Dabei seit: 10.06.2016 Beiträge: 43
      Original von rocco1899

      ........seit ca 4-5 Jahren einen Staking-Coaching Deal hab & mein Coach...........


      Dann schau ich noch einen haufen RIO vids.
      Ich hab vor mir ... PIO zuzulegt, ....

      Ich möchte 20K $ in diesem Jahr “erwirtschaften”.
      Auch wenn du kein "Vollzeit-Grinder" bist aufgrund deines Berufs, klingt das für mich schon mehr als "semi-professionell" :f_ugly:

      GL bei deinem Vorhaben :f_thumbsup:
    • rocco1899
      rocco1899
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 1.742


      Auch wenn du kein "Vollzeit-Grinder" bist aufgrund deines Berufs, klingt das für mich schon mehr als "semi-professionell" :f_ugly:


      Jup in diese Kategorie würde ich mich auch einordnen.
      Pro wollte ich nie werden, jeder der es macht dem kann ich nur meine größte Bewunderung beisteuern.
      Kenne ein paar und die hackeln wirklich viel!( viel mehr als in anderen Berufen)
      ...und außerdem ist es eine immense mentale Herausforderung!

      GL bei deinem Vorhaben :f_thumbsup: [/quote]
      Danke dir!:)
    • rocco1899
      rocco1899
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 1.742
      SB: 227.97 BB (VPIP: 32.90, PFR: 22.94, 3Bet Preflop: 8.08, Hands: 237)
      Hero (BB): 213.96 BB
      UTG: 129.32 BB (VPIP: 36.81, PFR: 22.70, 3Bet Preflop: 6.11, Hands: 340)
      CO: 209.83 BB (VPIP: 26.42, PFR: 17.69, 3Bet Preflop: 8.58, Hands: 898)
      BTN: 114.1 BB (VPIP: 30.30, PFR: 23.23, 3Bet Preflop: 7.59, Hands: 1,952)

      SB posts SB 0.5 BB, Hero posts BB 1 BB

      Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Q:club: T:spade:

      fold, fold, BTN raises to 2.5 BB, fold, Hero calls 1.5 BB

      Flop: (5.5 BB, 2 players) 7:club: Q:diamond: K:spade:
      Hero checks, BTN bets 4 BB, Hero calls 4 BB

      Turn: (13.5 BB, 2 players) 9:spade:
      Hero checks, BTN bets 10 BB, Hero raises to 26 BB, BTN calls 16 BB

      River: (65.5 BB, 2 players) 2:heart:
      Hero bets 181.46 BB and is all-in, fold

      Hero wins 243.96 BB

      Denke Turn kann/soll man beides machen ( hier nur eine Option zu haben ist imo ein Fehler) Turnsize hab ich verkackt( soll def größer sein)
      River sollte ich mit Ts aufgeben ( ohne s ist jam denk ich fine)
      Wie spielt ihr die Hand?welche Turn line bevorzugt ihr?
    • Oktakon55RNMD
      Oktakon55RNMD
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 49
      Ich als NL5 kacknoob finde das play natürlich erstmal mega fragwürdig :D
      Ich kann den shove am river aber insoweit nachvollziehen, dass Villian selten hände hat mit denen er callen kann.
      Du blockst eine straight, Flush kann villian nicht haben, JT liegt durchaus in deiner range und du hättest den turn mit JT auch so gespielt.
      Bei dem shove deinerseits muss villian also eig. davon ausgehen dass du gut JT haben kannst.
      Was ist wenn villian aber selbst JTs hält, oder ein set z.b. , oder er dich bluffcatchermäßig mit KQs oder so am river callt?`
      Also ich verstehe nicht ganz wie du dir so sicher sein kannst den shove machen zu können.
      Warum sagst du aber dass ein jam ohne "s" fine wäre? Etwa deswegen weil villian den turn vor allem mit suited spade karten callen würde?

      Mein NL5 kacknoob-brain ist überlastet
    • herbsch
      herbsch
      Black
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 6.903
      hmm, die Logik, warum ich im 2betpot eine Hand mit showdownvalue als bluff pushen soll erschliesst sich mir nicht wirklich.
      lg herbsch
    • juztstylez19
      juztstylez19
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2009 Beiträge: 1.023
      Original von herbsch
      hmm, die Logik, warum ich im 2betpot eine Hand mit showdownvalue als bluff pushen soll erschliesst sich mir nicht wirklich.
      lg herbsch
      Welche Handkombination würdest du sonst als Bluff nehmen? (zu deinen value kombos)
    • herbsch
      herbsch
      Black
      Dabei seit: 27.06.2007 Beiträge: 6.903
      gute frage!
      dazu müsste n wir jetzt seine gameplan kennen, was callt er im BB, was spielt er xc am flop?
      ich tu mir hier schwer, wenn ich am flop xc als bluffcatch spiel ( so wie hier), dann bleib ich eigentlich dabei, dh ich hätte den turn auch xc gespielt.
      die Hand die wir reppen wollen ( JT zb) hätte ich bereits am flop xr gespielt.

      lg herbsch
    • rocco1899
      rocco1899
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 1.742
      Original von Oktakon55RNMD
      Ich als NL5 kacknoob finde das play natürlich erstmal mega fragwürdig :D
      Ich kann den shove am river aber insoweit nachvollziehen, dass Villian selten hände hat mit denen er callen kann.
      Du blockst eine straight, Flush kann villian nicht haben, JT liegt durchaus in deiner range und du hättest den turn mit JT auch so gespielt.
      Bei dem shove deinerseits muss villian also eig. davon ausgehen dass du gut JT haben kannst.
      Was ist wenn villian aber selbst JTs hält, oder ein set z.b.
      Naja wenn er diese Hände hält dann ist es einfach so.... mein Ziel ist es ja nicht seine toprange zu attackieren.
      Wenn du so denkst dann darfst du ja nie bluffen!

      Darum sollte man ja ab und an meine Hand bluffen( blocke sets und straights)
      , oder er dich bluffcatchermäßig mit KQs oder so am river callt?`
      Nur als Hilfestellung: KQs ist hier nicht der beste bluffcatcher.KJ,KT,QJ,QT sind bessere da sie nuts wegblocken.
      KQ ist Handstärken bezogen die bessere Hand bedeutet aber nicht dass es der bessere Bluffcatcher ist.
      Hoffe du verstehst das!?!

      Also ich verstehe nicht ganz wie du dir so sicher sein kannst den shove machen zu können.
      Warum sagst du aber dass ein jam ohne "s" fine wäre? Etwa deswegen weil villian den turn vor allem mit suited spade karten callen würde?
      Jup genau
      Mein NL5 kacknoob-brain ist überlastet
      @ Herbsch: naja so viel Showdown value hab ich hier nicht.
      Was bluffst du hier dann man Turn?( ja es gibt schon noch andere Kanidaten als AT aber da hab ich Imo auch nur 2combos( Club & Diamond)
      Solver möchte hier mit meiner Hand schon mal T zu x/r. Aber call ist def Fine!
      River sollte ich denk ich mit Ts aufgeben und ohne ist Jam valide aber auch nicht immer ein shove.
      Aja und gegen die flopsize möchte ich wenig x/r spielen! Alle JT hier zu x/r ist sicherlich zu weit! Foir value x/r ich hier nur 77 denk ich.
      Gegen kleine size rennt der Spot schon wieder ganz anders ab.
    • rocco1899
      rocco1899
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 1.742
      Da es mir logterm zu anstrengend ist den Blog auf 2 Seiten zu führen, hab ich mich dazu entschlossen hier nicht mehr zu updaten.:sorry:
      Sollte jemand interesse haben, wie die challenge läuft soll er mir ne PM schreiben( dann sbekommt er den link wo er meinen Blog findet)

      euch allen gl für das kommende Jahr!
      Haut rein
    • jojo1983
      jojo1983
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 3.256
      LOL. vor 4 tagen hast du das noch nicht gewusst?
    • rocco1899
      rocco1899
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 1.742
      Jup, versteh ich das dies seltsam rüber kommt... würde mir das selbe denken wie du/ihr! Hätte mir das im vorhinein besser überlegen sollen.
      Z.b ist es mir bei der HH aufgefallen....man muss oft ähnliche Dinge in unterschiedlichen Foren schreiben.( es gehr mir da mehr um die Zeit die ich dann sinnvoller nutzen kann)
      Hab auch überlegt ob das eine mein Mainblog ist & hier werden dann einfach nur die Graphen oder so gepostet aber weiß nicht ob das sinnvoll ist bzw. ob das befriedigend für die Leser ist.
    • Linus7
      Linus7
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2018 Beiträge: 1.906
      Hey Rocco, wünsche dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben und bin beim regen Austausch auf jeden Fall dabei. Freue mich auf Updates, keep crushing!
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 9.872
      STRG+C und STRG+V ist schon schwer
    • my5tyle
      my5tyle
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2008 Beiträge: 1.154
      Wie läufts hier eigentlich?