nl fl , fische weg?spaß?verbessern?hilfe!

    • pokerbotschi
      pokerbotschi
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 612
      ich bin seit wochen am überlegen, ob ich zu nl wechsel oder nicht. dann geh ich da mal 1-2 tage spielen und komme dann wieder zu fl und dann wieder zu nl. ich les dann auch mal was für nl oder guck videos etc.

      also erstma: FL SH macht einfach mehr spaß!

      aber ich glaube, dass es von tag zu tag schwerer wird. es gibt echt super wenig gute tische und das auf party... auf den rakeback seiten kann man es eh knicken.
      und so gut, dass ich toughe games schlage bin ich nicht.
      und ich verbesser mich irgendwie auch nicht bei fl, es gibt keine aha effekte.ich finde meine leaks auch nicht. wäre ein traum, diese zu finden!


      bei nl hingegen fehlt mir noch der skill...aber es ist soooo öde. das spiel geht immer maximal bis zum flop. danach hört es dann meistens auf.
      und man foldet und foldet und foldet. zzzzZZzzzzZZzzz


      aber wenn man sich mal allein die anzahl der tische anguckt...und die werbung im TV und auf dsf etc....das muss ja millionen vollfische geben! tische an denen die fische sogar noch sharks sind, weil die anderen noch schlechter sind. wenn man da ma fishfinder anmacht findet man doch bestimmt tische von denen man bei fl träumt!

      leider bin ich unmotiviert in nl richtig gut zu werden und fl macht einfach mehr spaß!

      ich weiß wirklich nicht, was ich tun soll! bei fl komm ich auch nicht vorran!

      kann mir irgendwie jemand helfen?
  • 8 Antworten
    • Wanok
      Wanok
      Black
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 1.347
      Habe über ähnliches nachgedacht, und auch festgestellt, dass mir FL eindeutig mehr Spaß macht.
      Werde auch erstmal bei FL bleiben, was bei mir auch erstmal nicht so das Problem ist, da ich erst 0.50/1.00 FR spiele. Da wird sicher noch etwas gehen.

      Auf welchem Limit spielst du ?

      Achja und hier ein fast gleiches Thema
    • Heglaf
      Heglaf
      Black
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 3.701
      also ich spiel auf dem selben limit wie du (2/4 SH) und finds eigentlich nicht schlecht. ich benutze keinen fishfinder und setz mich einfach an irgendwelche tische (meistens such ich ein paar fische über die buddylist, sind aber meistens nur 1-2 von 4 tischen mit einem fisch). ein 50% vpip fisch genügt mir eigentlich pro tisch solange nicht weitere 4 ps.de TAGs dabeisitzen. es gibt zwar tightere spieler auf dem limit, tight alleine heißt aber noch lange nicht dass sie auch winningplayer sind.
      wenn ich dann mit 4-5 TAGs an einem tisch sitze wechsel ich eben.
      gestern am abend waren bestimmt 30 2/4 tische offen und teilweise echt extrem fischig. hatte an einem tisch position auf 3 fische mit vpip von 50, 75 und 80 - was will man da noch mehr? (war aber trotzdem auf dem tisch 20BB im minus :( )

      also ich denke 2/4 is (noch) ein angenehmes limit, ab 3/6 solls ja angeblich schwerer werden.

      edit: aber ihr könnt gerne auf NL wechseln, bleiben mehr fische für mich :D
    • Loki
      Loki
      Black
      Dabei seit: 07.10.2006 Beiträge: 570
      also keine Sorge...bis 10/20 gehn die Fische erstmal nicht aus...nur die Tische werden halt weniger, weils gesamt weniger spieler gibt. 3/6 ist so ne sache, irgendwie scheint das limit manchmal nicht so attraktiv zu sein für fische...woran das liegt weiss wohl keiner (vielleicht an der Blindstruktur). Trotzdem ist es locker schlagbar.! 5/10 gibts meist mehr tische als auf 3/6, deswegen sollte man wenn man die BR hat am besten beide Limits paralell spielen.

      Greetz.

      P.s.: Schau dir unsere Videos an und du wirst sehn...5/10 ist ein Paradies. ;)
    • toxi1
      toxi1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 2.213
      fische mögen grade zahlen ;) also ich finde es gibt massig fische bei FL ;)
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      In dem Thread findest du vielleicht auch ein paar Infos über die Fischigkeit von FL :) .
    • OstapBender
      OstapBender
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 5.416
      Original von pokerbotschi
      iund ich verbesser mich irgendwie auch nicht bei fl, es gibt keine aha effekte.
      Naja, ich kenn dein Spielniveau nicht, aber ich denke, dass man nach einiger Zeit und Erfahrung einfach kaum Aha-Erlebnisse beim Lernen hat, weil es dann eher um das Feintuning geht. Das könnte vielleicht frustrierend wirken, weil man seinen Lernfortschritt nicht mehr so deutlich sieht, wie am Anfang, aber er ist trotzdem da :)
    • borti
      borti
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 369
      Ich weiss gar nicht was du hast. Bis vor ein paar Tagen sassen wir so oft zusammen am Tisch und jedesmal war mindestens ein 70vpip oder mehrere 50vpip Fische da. Also an Fischen mangelt es da ja nicht.

      Das mit der Motivation kenne ich. Ich dümpelte ewig auf .5/1 rum und hatte einfach keine Lust mehr weiterzuspielen. Auch ich habe dann NL versucht. SSS war mir zu blöd und BSS war auch nicht gerade spannend. Sehe das ähnlich wie du: fold,fold,fold... ist einfach unspannend.
      Ich habe dann eine kurze SNG Phase gehabt. Die Artikel die da im Moment existieren hat man schnell durch dann noch nen Video schauen und dann bekommt man schon ein gutes Gefühl für ICM um 11$ SNGs zu schlagen.

      ICh bin jetzt allerdings zurück zu FL gekommen und muss sagen, dass ich besser spiele denn je. Ich habe zwar die letzten 2 Wochen viel gespielt und Theorie gemacht, aber ich hatte das Gefühl schon am Anfang der 2 Wochen. Als wenn mir die Pause und die anderen Varianten schon extrem viel geholfen haben. Evtl musste sich das gelernte bei mir ja erst setzen. Es war zwar nicht direkt ein aha erlebnis, aber es wirkte ein bischen so ;) .
      Keine Ahnung ob es bei dir auch hilft, aber sich ein bischen näher mit einer evtl sogar zwei Varianten zu beschäftigen bringt es auf jeden Fall auch für FL. Ausserdem wirst du immer merken, das nichts so toll ist wie FL, da man einfach mehr spielen kann.

      Zusammengefasst:
      Mach ein Pause vom FL (reichen auch ein bis zwei Wochen) und versuche in der Zeit etwas anderes (SNGs kann ich wirklich nur empfehlen), dann kommt die Motivation schon wieder.
    • ErSt81
      ErSt81
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 700
      Original von borti


      Zusammengefasst:
      Mach ein Pause vom FL (reichen auch ein bis zwei Wochen) und versuche in der Zeit etwas anderes (SNGs kann ich wirklich nur empfehlen), dann kommt die Motivation schon wieder.
      #2