Hilfe... Party 33$ SNGS...

    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      Ich wollte mich eigentlich für immer hier fern halten, da ich dachte, dass man mit sngs auf dauer gutes Geld verdient, aber dem ist leider nicht so...

      auf den 11ern hatte ich bei 1k sngs 10% roi, auf den 22ern dann 14% roi, auch ca. 1000 und dann kamen die 33er...nach dem down und gutem up war ich bis auf 4.7k hoch, dann habe ich samstag einen shot auf die 55er gewagt, es ging auf 4.1 runter , dann auf den 33ern auf 3.5k.

      Dann gestern erste session auf 4k hoch,also ne richtig gute br, dann habe ich nochmal eine session angefangen und da ging das plus aus der session zuvor komplett weg, dass ich noch 3.6k hatte.

      grade ne session und runter auf 3.3k... Bin da wie vor 2 Monaten, bin quasi even auf 1000 33ern und verstehe nix mehr... Ein suckout nachm anderen. habe shcon mehr als 4k sngs gespielt, ich weiß was varianz und auch mal pech ist, aber das was jetzt passsiert ist zu krass..

      das problem ist dass ich jetzt angst habe dass es weiter runter geht. Eigentlich müsste ich mal geld auscashen und seitem ich das vor habe geht es nur rutner. spiele momentan sehr viel, da ich grad nix anderes mache, quasi ein mini pokerpro test (bewerbe mich aber parallel) und es geht nicht ufwärts.


      müsste bei 10% roi ca. 40$ die stunde machen, mache aber 100 minus oder so, jeden tag mehrere hundert runter...

      Wenn man im TM die sng gestückelt nach 100 auflistet hat man ja mal hundert dabei mit minus, bei mir sinds jetzt die dritten hundert in Folge mit Minus...
      Liegts dan den regs auf 33er? soll ich mal zu stars??? Habe halt echt viel zeit zu spielen aber es geht nur runter anstatt hoch !?

      Habe auch alles shcon gemacht, poste sehr viele hände, habe ein video gemacht, im wizard ist nahezu alles grün, hatte nen private coaching...

      Keine ahnung was ich machen soll !?

      Sitze an der bubble mit 14k chips und werd enoch 4. weil ich 3 mal scheisse gecalled werde und 3x verliere... und dann schreiben die vollhonks "haha" und "justice" in den chat... justice...is klar...

      Vllt. kann mir jemand helfen... hab echt keine lust auf die 22er zurück,dann gehe ich lieber zu cash oder so...

      normal müsste ich soviel kohle mtl. machen...war erst 2k up und jetzt auf 300 plus runter oder so...so geil...
  • 5 Antworten
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      Man muss bei Sngwiz aber aufpassen dass man nicht alles blind glaubt, da die default ranges teilweise komplett realitätsfremd sind.
      Auf jeden Fall dareauf achten dass die ranges auch richtig sind, sonst macht man haufenweise Fehler die einem hinterher als korrektes Spiel angezeigt werden, bzw. spielt man richtig und es wird einem als Fehler angezeigt und man adjustiert daraufhin sein Spiel obwohl man richtig gespielt hat...
    • Silver
      Silver
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2005 Beiträge: 129
      ich spiel zwar bei weitem nicht auf Deinem Niveau .. aber vielleicht solltest Du mal kurzfristig die Anzahl der Tische reduzieren oder mal versuchen in Deinen Sessions längere Pausen einzulegen. 106 SnG find ich persönlich schon recht viel an einem Tag. Wieviele schafft man denn pro Stunde bei 9-tabling ? Vielleicht spielst Du nicht konstant Dein A-Game .. dazu kommt was Boku sagt.

      Ist Tilt bei Dir ein Problem ?

      Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Glück - dass es wieder bergauf geht.
      Hast Dich ja innerhalb eines Jahres gut hochgespielt. Wäre zufrieden wenn ich in 1 Jahr auch da wäre.
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      Original von Silver
      ich spiel zwar bei weitem nicht auf Deinem Niveau .. aber vielleicht solltest Du mal kurzfristig die Anzahl der Tische reduzieren oder mal versuchen in Deinen Sessions längere Pausen einzulegen. 106 SnG find ich persönlich schon recht viel an einem Tag. Wieviele schafft man denn pro Stunde bei 9-tabling ? Vielleicht spielst Du nicht konstant Dein A-Game .. dazu kommt was Boku sagt.

      Ist Tilt bei Dir ein Problem ?

      Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Glück - dass es wieder bergauf geht.
      Hast Dich ja innerhalb eines Jahres gut hochgespielt. Wäre zufrieden wenn ich in 1 Jahr auch da wäre.
      tische reduzierren, daran liegt es nicht. Habe beim 9Tabling genug Zeit, also nie zeitprobleme und dann ist ja alles richtig. entscheidungen sind eigentlich auch immer klar, sprich seeehr viel pech...analysiere danach ja auch mitm wizard...

      109 war ja ne ausnahme, 2.höchstes alltime ist 81 und dann 60 oder so, waren aber 3 große sessions an einem tag und insgesamt auch "nur" 5-6 Stunden, finde dass das schon geht.

      Tilt, nein, dann höre ich auf.


      Danke für das Glück wünschen, heute auch wieder 250$ minus obwohl da nur fische sind, keine ahnung was ich da noch machen soll.

      gesamtroi war mal 10% (nach 22er), jetzt 2%, bestes hoch vor einer woche 4.7k, jetzt 2,8k, roi geht seit 2000 sngs langsam schritt für schritt immer weiter runter.

      Aber wie im ersten post beschrieben mache ich ja viel für mein spiel, keine ahnung... pause hatte ich jetzt auch übers wochenende, bin topp konzentriert wenn ich spiele, ehrlich.

      Ich kenne ja swing, hab schon 4.5k sngs gespielt, aber so lange von der anzahl der tage und der anzahl der sngs ging es noch nie runter. nicht wie sonst typisch mal ganz schnell ganz krass runter, sondern kontinurlich seit paar hundert sngs mit -15% ca.
    • Plorel
      Plorel
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 180
      ich würde definitv weniger tische spielen....
      Man verschenkt sowas von value, wenn man pushbot sngs multitaling macht,
      ohne korrektes blindstealing, restealing und exploiting von maniac drauf hat.
      Das sollte man imo mit wenigen tablen trainieren und wenn das sitzt, kann man die table anzal wieder hochschrauben.

      Ich denke da lässt man viel value liegen.
      Ausserdem hat man bei weniger Tischen besser über den "swing' übersicht und es is nicht so demitivierend.
      Kannst ja die 55er spielen aber dafür weniger table.
      Das klappt bei mir ganz gut
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      klar macht man an weniger tischen mehr roi, aber verhältnismäßig nicht so viel als das der stundenlohn höher ist.

      aber habe auch vor die 55er dann erstmal nur zu 6tablen, deswegen wollte ich mich ja mit den 33ern hochspielen, aber klappt noch nicht so...