Aj,Kq,Kj

    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      Das sind alles Hände, die man gegen nen raise von nem vernünftigen Spieler sicher foldet.
      Was mach ich aber, wenn ein 50/25 typ oder sonstiger balla Fisch raist?

      Gegen seine range lieg ich oft noch vorne.Allerdings spielen sich diese Hände ohne Ini recht schlecht, insb. OOP.

      Wenn ich raise laufe ich Gefahr, dass der fisch mit crap trotzdem callt und ich mit ner marginalen hand nen großen Pot spielen muss.

      Fold geht natürlich, ist aber was weak.

      Letztendlich sind alle Möglichkeiten denkbar, aber keine wirklich zufriedenstellend.

      Was macht ihr also mit solchen Händen, wenn ihr denkt, dass eure hand i.d.R besser ist, als die des Openraisers?

      IP?
      OOP?
  • 1 Antwort
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      also IP 3-bette ich das sogar gegen lighte openraiser, da ich definitiv einen equityedge gegen ihre calling range habe.


      gegen einen fisch 3-bette ich ip erst recht, um den fisch zu isolieren. oop gestaltet sich das ganze etwas schwieriger. er wird einen reraise sehr oft callen und die contibet womöglich auch ... daher tendiere ich wohl zu einem einfachen call und dann abgehen, wenn man hittet.

      wie immer kann man aber auch hier schwer verallgemeinern, spezifische situationen wären cool :)