30 vs. 24. vs. 20 Zoll fürs Multitabling

    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 6.102
      kann maximal 4 Monitore an meinen PC anschließen, momentan besitze ich nur einen 24 Zoll und weiß jetzt nicht, was ich mir zusätzlich noch anschaffen sollte.

      Eigentlich will die Relation von Sichtfeld und Anzahl Tische optimieren, wofür ien 30 Zoll ziemlich ungeeignet ist. Allerdings hat so ein 30 Zöller natürlich seine Reize ;)

      Zur Wahl stehen:

      30 Zoll

      ohne resize passen 6 Tische drauf

      690,2 x 502 mm


      24 Zoll

      4 Tische ohne resize

      560,4 x 434,5 mm


      20 Zoll

      4 Tische ohne resize

      444 x 427,6 mm.


      Soll ich mir noch 3 20er holen oder ein 30er und nen 24er oder noch 2 24er oder oder oder. Kann mich irgendwie nicht entscheiden. Irgendwie werd ich den Eindruck nicht los, dass 20er vom Preis-/Leistungsverhältnis her am besten sind und auch praktikabel fürs multitabling.
  • 10 Antworten
    • YourRedeemer
      YourRedeemer
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 1.384
      Kauf dir noch nen 24" Monitor. Auf 30" + 24" hast du zu viel Platz. Ausserdem schaut's scheisse aus.
    • Challenge430
      Challenge430
      Global
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 1.273
      Jo, ich hab mir gestern 2 - 245b über Gutscheine bestellt, da es für mich die günstigste Lösung war... und für meine Ansprüche völlig ausreichend ist.

      Was für dich die beste Lösung ist kann ich dir wohl auch nicht sagen ;)

      Allerdings würden mir 2 unterschiedliche TFT-Größen nicht gefallen.

      Wenn du schon sooo viel Platz brauchst würd ich eher noch 2-24er nehmen, welche einem 30er gegenüber glaub einige Vorteile bieten...

      Auch wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis bei 3-20er anscheinend am Besten ist wäre das glaub so ziemlich das Letzte was ich machen würde...

      Würd mir keine 4 TFT auf'n Tisch stellen... einen Drehstuhl brauchste dann auf jeden Fall und "Genickstarre" ist glaub auch vorprogrammiert... :D
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      hier mal ne anstaendige information zur pixelgroesse, keine milimeterangaben:


      http://www.behardware.com/articles/658-1/lcd-tests-the-acer-and-dell-26-and-27.html



      ne wichtige frage waere noch, wieviele tische du denn spielen willst und ob resize in frage kommt oder nicht.
    • fuzzles
      fuzzles
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.419
      1x30 + 2x20 ftw
    • OurSilence
      OurSilence
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.673
      Original von fuzzles
      1x30 + 2x20 ftw
      Und nen Drehstuhl mit automatischer 90° Drehung, abgestimmt auf das "to act Signal" der Pokerseiten. ;)
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 6.102
      Original von hazz
      hier mal ne anstaendige information zur pixelgroesse, keine milimeterangaben:


      http://www.behardware.com/articles/658-1/lcd-tests-the-acer-and-dell-26-and-27.html



      ne wichtige frage waere noch, wieviele tische du denn spielen willst und ob resize in frage kommt oder nicht.
      millimeterangaben waren Absicht, weil ne Spannweite von 2m einfach kacke is, weil man dann nie alle Tische im Auge behalten kann. pixelgrösse hab ich ja insofern angegeben, wie viele Tische ohne resize und ohne überlappen drauf passen.

      Anzahl Tische weiss ich nicht, momentan 6-8 tabling BSS, will aber flexibel sein, so dass ich auch mal 16 tabling SSS spielen könnte. spiel auf party und titan, auf titan geht resize halt net.
    • fuzzles
      fuzzles
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.419
      Original von OurSilence
      Original von fuzzles
      1x30 + 2x20 ftw
      Und nen Drehstuhl mit automatischer 90° Drehung, abgestimmt auf das "to act Signal" der Pokerseiten. ;)
      rechts tv window, irc, mucke
      links www, pt,random explorers
      mitte tables

      <3
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 6.102
      Original von fuzzles
      Original von OurSilence
      Original von fuzzles
      1x30 + 2x20 ftw
      Und nen Drehstuhl mit automatischer 90° Drehung, abgestimmt auf das "to act Signal" der Pokerseiten. ;)
      rechts tv window, irc, mucke
      links www, pt,random explorers
      mitte tables

      <3
      jo, klingt zwar gut, aber das is ja nicht mein Ziel. ich will schon an allen monitoren pokern und hab halt Zweifel, ob das bei so ner Spannweite möglich ist.
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Original von hazz
      hier mal ne anstaendige information zur pixelgroesse, keine milimeterangaben:


      http://www.behardware.com/articles/658-1/lcd-tests-the-acer-and-dell-26-and-27.html



      ne wichtige frage waere noch, wieviele tische du denn spielen willst und ob resize in frage kommt oder nicht.
      Zu dem acer sollte man sich noch nen Arm holen der dreh- und neigbar sowie in der höhe verstellbar ist. Hab die acer version in 22" und naja der Standfuß ist echt mist rest is echt okai.

      Btw zur Spannweite ehm ka also man verrenkt sich sicher nix mit 2 monis wie 24+30..
      Btw 9 tables sind ganz okai zu spielen auf 30" also ohne resize es überlappt zwar aber naja schlimm ists nid grade wenn du aufpopende tables hast machts fast 0 aus.
    • macak111
      macak111
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2005 Beiträge: 58
      Hallo, welchen TFT Monitor würdet ihr vorziehen:

      HPPavilion w2207v 22 Zoll Widescreen

      oder

      Acer AL2216wd

      oder

      Samsung 226BW (22")


      Brauche ihn vorwiegend nur zum Pokern (multitable)

      Grüße
      macak