[HELP!!!] 5mm vor Sorgenhotline !!!

    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      Hi !

      Seit einigen Tagen zweifle ich stark an mir selbst und an meinen pokertechnischen Fähigkeiten.

      Ich war "Winningplayer“ auf NL 100 SH (Titan) und habe das Limit mit 4.68ptBB über knapp ~ 35.000 Hands geschlagen und teils NL 200 gespielt + jede Menge gecasht. Habe dann meine BR bis auf 1500$ ausgecasht, da ich das Geld als Student für div. Anschaffungen etc. brauchte und begonnen NL 50 SH zu spielen.

      Dachte mir eigentlich, dass ich NL 50 SH auch "locker“ mit ~ 5ptBB+++ schlagen würde und somit die BR für NL 100 etc. ziemlich schnell wieder zusammen hätte…

      Flöten gepfiffen… aber frag nicht nach Sonnenschein !!! ROFL

      Hab in den letzten paar Wochen ~ 47.000 Hands mit erschreckendem Ergebnis gespielt – Seite: POKERSTARS !

      Insgesamt bin ich gut 1.6 Stacks up ! HURRRRRAAAAAAA !!!

      WTF ??? Ich verstehe es nicht…

      Ich hab jeden Tag nur durchschnittlich ~ 1300 Hände auf STARS gespielt – allerdings meistens 9 Tables gleichzeitig und glaube, dass meine WR auch darunter gelitten hat, aber das ich 47.000 Hände mit einer WR von nur 0.17 ptBB gespielt habe passt einfach nicht in meinen Kopf ! Naja… positiv sehen… ich bin "Winningplayer“ HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA.!!!!!!11111einseinseinselfffffffffff

      Guckt euch mal bitte meine Stats an und sagt mir bitte knallhart ob sich daraus irgendwelche enormen Leaks etc. ersehen lassen. Vielen Dank.

      Wenn’s so weiter geht hänge ich mich oder meine Pokerkarriere an den Nagel… Ich habe keinen Bock dutzende von Stunden für 82 $$$ zu investieren… das kann’s echt nicht sein.

      Einziger Trost ist noch, dass ich jetzt ~ 40000 Points auf Stars zusammen hab und mir bei Amazon für 500€ was kaufen kann…

      Muss allerdings dazu sagen, dass es einfach von Anfang an auf Stars im Vergleich zu anderen Seiten scheisse lief. Es gab Tage an denen ich ein paar hundert $$$ gewonnen hab, am nächsten Tag sooo viele Suckouts + BadBeats kassiert, dass meine Gewinne alle wieder den Bach runter gegangen sind…

      Ich denke auch nicht, dass ich rieeeeeßßige Leaks habe… ein bissl Tilt war an der ein oder anderen Stelle vielleicht dabei, aber mit Hilfe von Pokertracker analysiere ich meine Sessions + Hände sehr genau und arbeite permanent an meinem Spiel – bisher wohl eher erfolglos.

      Ist NL 50 auf Stars das absolute "DonkeyDonkMoronLimit^1000“ ?

      Kommt mir irgendwie so vor… man wird mit jedem Dreck gecallt - egal wie viel man Preflop raised, es ist ein Spiel "against all Odds and Outs“ und irgend ein "VPip-50-Depp“ luckt sich immer 2Pair oder sonst was zusammen…wenn ich über div. Hände nachdenke kommt mir der Jacky von der Party am letzten Freitag noch hoch – sooooo sickkkkk ist das !!!

      Sind solche Swings + "BreakEvenPhasen“ über diese Samplesize "normal“, Varianz ??? Eure Erfahrung ???

      Wie würdet ihr weiter vorgehen ? BR ist noch knapp 1700$ - auf SSS hab ich keinen Bock.

      Seite wieder wechseln ???

      Stars rigged ?? :D LOL

      Please help me !!!

      Thx.





  • 15 Antworten
    • iteki
      iteki
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 356
      Also man kann durchaus 50 oder 100k haende mal breakeven spielen auch als guter spieler, so eine phase hat wohl mal jeder. Auch kann man nach 30k Haende nicht sagen dass man das Limit geschlagen hat, dass ist einfach keine Samplesize. Ich wuerd sagen mindesten 150k sollten es schon sein.

      Deinen Stats nach zu urteilen seh ich aber noch einige Leaks.

      WTS zu hoch, bei dir 30 sollte normalerweise bei 20-25 sein.

      completest du oft den small blind? dein VIP vom SB aus ist hoeher als dein normaler VIP. Im Blind vs Blind completest du da oefter mal? Wuerd ich immer raisen oder folden.

      Sieht auch danach aus dass du mit zu schwachen Haenden den SB completest bei einem oder mehreren Limpern

      Dann ist dein Verhaeltnis VPIP PFR nicht gut 17/11, mehr raisen sollte so bei 17/14 oder 17/15 liegen.

      Folded BB to Steal ist viel zu hoch. Dadurch spielst du zu oft Out of Position.
      Ich denk so um die 80 ist gut. Callst du oft SC aus dem BB? Wuerd ich lassen sind OOP schlecht zu spielen.

      Dein Attempted to Steal Blinds find ich auch zu niedrig mit 20.Wuerd ich mal versuchen in Richtung 30 zu erhoehen.

      Dein Agressions Faktor ist auch viel zu niedrig. Gesamt sollte er so bei 3-4 liegen. Meine sind vielleicht nicht ganz optimal, liegen bei 7-3-2 aber in diese Richtung sollte es tendieren

      Du siehts es gibt noch einiges zu verbessern ;-)
    • invisiblesharkboy
      invisiblesharkboy
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 113
      die zahlen versteh ich nicht, aber vielleicht ist das auch der grund, dass ich so gut spiele. du spielst gegen menschen und ich glaub du versteifst dich da zu sehr darauf irgendwelche werte zu erreichen, anstatt mal zu üben wie man seinen gegner liest und an die wand spielt. das ist roboterpoker und hat nichts mit winning player zu tun.
    • iteki
      iteki
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 356
      Genau du bist der Beste deswegen spielst du auch mit deiner 730er Bankroll auf NL600 oder?
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      hoi

      dann geb ich mal meinen senf dazu


      du limpst zuviel
      der unterschied zwischen vpip und pfr ist viel zu gross

      gleichzeitig sind 20% blindattack zu wenig


      aber mein bester Tipp ist eigendlich ...
      weniger ist manchmal mehr. Spiel keine 9 Tische. Spiele 3-4 das reicht vollkommen. Weil du kannst bei 9 Tischen wohl kaum deine Gegner beobachten oder grossartig moves machen.



      9 tabling würde ich dir nur empfehlen, wenn du dadurch nen guten Bonus clearen kannst, der dir selbst als Gewinn schon reicht. Aber da bist du falsch bei stars ^^
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      Original von invisiblesharkboy
      die zahlen versteh ich nicht, aber vielleicht ist das auch der grund, dass ich so gut spiele. du spielst gegen menschen und ich glaub du versteifst dich da zu sehr darauf irgendwelche werte zu erreichen, anstatt mal zu üben wie man seinen gegner liest und an die wand spielt. das ist roboterpoker und hat nichts mit winning player zu tun.
      wow, dabei seit 13 Tagen? :rolleyes:
    • sp1nnaker
      sp1nnaker
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 345
      Ihr wisst schon, dass das Shorthanded Stats sind????
      Kenn mich zwar da wirklich nicht aus aber 17 VPIP sind sicherlich nicht viel zu viel.
    • Face12
      Face12
      Black
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 4.756
      17/11 ist schon ok, auch wenns ziemlich tight ist.

      Went to SD ist zu hoch, ich hab selber knapp unter 28 und bin schon an der allerobersten Grenze dessen was man gut +EV spielen kann.

      Und dieser Fold BB to Steal ist sehr sehr niedrig, da musst du dran arbeiten. Nicht zuviel callen hier.

      Deine Contibet Frequenz ist meiner Meinung nach viel zu niedrig.
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      Vielen Dank für eure Antworten !

      An einigen Punkten werd ich nochmal arbeiten und dann hoffentlich auch ein bissl mehr auf NL 50 SH gewinnen ;)

      Hab auch jede Menge Pech auf den knapp 50K Händen gehabt und sehr sehr viele BadBeats kassiert, so dass ich meiner Meinung nach für div. Verluste nicht wirklich was konnte.

      VIP vom SB aus ist hoeher als dein normaler VIP


      Hab ich mir nochmal angeguckt...

      Das liegt glaub hauptsächlich daran, dass ich 1. im SB viele sehr starke Hände (QQ++) bekommen hab und 2. generell aus'm SB viel gegen "Blindsteal" gereraised habe.
    • mojave
      mojave
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 549
      Deine Stars Erfahrung teile ich diesen Monat. War bei mir ebenso eine totale Achterbahnfahrt. Die Gegner kann ich einfach nicht in Worte fassen. Meine gewonnenen Stacks habe ich meinst noch in der selben Session durch 2-4 Outer wieder verloren.Insgesamt warns in 17k Hands am Ende 2 Stacks auf Nl50 die ich im Plus war.

      Danach zum Bonus clearen auf PP und FT gespielt und jeweils mehr als 10 Stacks gewonnen auf weniger Hände. (ohne Stats gespielt wegen neuer Datenbank..)

      Klarer Upswing! Trotzdem würd ich einfach mal einen Tapetenwechsel versuchen und gucken was passiert.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Dein Attempt to Steal Blinds ist zu niedrig. Dein WTS ist zu hoch. Dein Cbet Wert zu gering. Deome Aggressiop

      ATS zu niedrig
      WTS zu hoch
      Cbet Wert zu niedrig
      Aggression zu gering (um nicht zu sagen, dass du zu passiv bist)
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      [...], aber das ich 47.000 Hände mit einer WR von nur 0.17 ptBB gespielt habe passt einfach nicht in meinen Kopf ! Naja… positiv sehen… ich bin "Winningplayer“ HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA.!!!!!!11111einseinseinselfffffffffff
      [...]
      Wenn’s so weiter geht hänge ich mich oder meine Pokerkarriere an den Nagel… Ich habe keinen Bock dutzende von Stunden für 82 $$$ zu investieren… das kann’s echt nicht sein.



      Ist zwar hart aber mit der Einstellung wirst du eh nicht sehr weit kommen können...
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ich würde mir eher Gedanken drüber machen, dass du 47.000 Hände spielst und eindeutige Leaks in deinem Spiel hast und sie über 47.000 Hände nicht erkannt hast. Poker ist nicht einfach hinsetzen, bisschen Text bei ps.de lesen, 3 Bücher im Regal stehen haben und dann gewinnt man automatisch und spielt nach 6 Monaten NL1k.

      Mehr Beispielhände, mehr eigene Analysen, mehr Diskussionen und es wird vorran gehen. Aber das Spiel hat soviele Facetten, dass es nicht ganz so einfach ist wie es scheint. Vor allem nicht, wenn man nen schönen Upswing am Anfang durchlaufen hat.
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      Ich cashe glaub jetzt bist auf 250$ alles aus und fange nochmal ganz von Vorne mit NL 10 SH an :D

      Hab mir bisher glaub echt einiges "zusammengeluckt" und wenn ich so weiter mache geht das irgendwann eh schief.

      Ausserdem gewinne ich auf NL 10 garantiert mehr als ich auf den letzten 47K Hands auf NL 50 gewonnen hab LOOOL
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      hab mich auch mal über 50k hands auf NL 50 mehr oder weniger break even gespielt
      war sogar am ende bissl down glaub ich
    • Acidbrain
      Acidbrain
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 5.956
      Wie kann man auch 9 Tische spielen und das sogar auf ner neuen Seite. Spiele 4-6 und gut is.