NL50 auf FullTilt

    • sortho
      sortho
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 262
      Hallo zusammen,

      eine kurze Frage zu NL50 auf FullTilt.
      Ich habe vor ca. 2 Wochen angefangen NL50 auf FullTilt BSS zu spielen und muß feststellen, das Limit ist wirklich hart. Sprich die meisten Leute in dem Limit scheinen zu wissen was sie tun - einen richtigen Looseplayer hab ich bis jetzt nur ein mal erlebt.

      Gut ich habe jetzt auch nur 5.000 Hände gespielt, aber in diesen 5.000 Händen habe ich nur 3 mal die Situation gehabt, dass ich gegen einen anderen Bigstack All-In war (und dann auch alle 3 verloren wg. besseren Trips - höheren Flush) in allen anderen Situation wurde vom Gegner rechtzeitig gefoldet. Ich bin zwar trotzdem ich mit stolzen 1 BB im Plus, aber das liegt wohl eher daran, dass Blindstealing und Continationbet hervorragend funktionieren.

      Als Vergleich mit anderen Limits dient mir z.B. meine Winrate mit AA und KK die zwar positiv ist, aber meilenweit von dem Ergebnis, dass ich ein Limit tiefer bei Party hatte.

      Also die Frage - hat jemand etwas längere Erfahrung auf NL50 bei FullTilt und kann mir einer sagen, ob das hier nur eine Phase ist bzw. wo die Spieler sind die einen mit Geld bewerfen :D ?
  • 13 Antworten
    • Ash05
      Ash05
      Global
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 2.099
      bin gerade erst auf NL umgestiegen und spiele auch im moment NL50 auf FTP, habe zwar kaum erfahrungen mit anderen limits, finde aber das NL50 sehr easy ist.
      und das sagt ein FL spieler ;)
      wäre ja auch komisch, wenn es schon so niedrig tough wäre.
    • sortho
      sortho
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 262
      Danke für die Antwort.

      Könntest Du das aber vielleicht ein bischen präzisieren?

      Also Sachen die mich bei FullTilt NL50 interessieren wären:

      Anzahl der Hände die Ihr gespielt habt
      Winrate
      Erfahrung mit große Pötten / Anzahl
      Erfahrungen mit Callfreudigkeit
      Wenn möglich auch nen Graph.


      Wie gesagt - so selten bin ich noch auf keinem anderen Limit gecallt worden. Die meisten Spieler sind laut meiner bisherigen gesammelten DB Rocks (was ja auch nicht schlecht sein muß), leider nicht eine Callingstation dabei - bisher.

      Ich bin eigentlich nur bei FTP wegen dem Bonus. So wie es im Moment läuft ist es halt eher langweilig - Preflopraise - alles foldet bzw. ein caller, Conti-Bet - meist Pot gewonnen.

      Es ist schon fast so weit, dass ich mir ernsthaft überlegt habe aus UTG AA/KK nur zu limpen ?(
      Extrem auffällig wie wenig caller man bekommt wenn man aus den Positionen raist.

      Man sieht es bei mir auch daran, dass ich am Flop - wenn ich geraist habe zu über 95 % alleine mit Villain da stehe.

      Danke.
    • sirsteve
      sirsteve
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 1.107
      öhm redest du von sh oder fr?

      also sh hats schon fische... preflop allin call mit A3o ;) da sag ich doch danke!

      Hab auch noch ned sonderlichv iel hände... aber fishe hats bei sh sicher genug....

      ich geh öfter allin als bei party (vom gefühl her) und wenn ich eines verlier dann meist dank badbeat ;)
    • Challenge430
      Challenge430
      Global
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 1.273
      Hab auch noch nicht geantwortet, da ich nicht wusste ob SH oder FR.

      Hatte eher vermutet, dass ihr von FR redet...

      SH ist im Vergleich zu Stars und auch anderen Seiten auf jeden Fall ziemlich fishy - so weit ich das nach ~ 5000 Händen beurteilen kann.

      Hab erst letzte Wochen neben Stars angefangen auf FTP zu spielen und mir gefällt es dort definitiv wesentlich besser, ich komme mit der meist aggressiven Spielweise besser klar und das macht sich auch deutlich in meiner Winrate bemerkbar.

      Stars ist ziemlich tight, ich hab ein Suckout nach dem anderen bekommen (scheiss rigged Site :D ) und tagelang breakeven gespielt...

      Mir gefällt FTP auf jeden Fall sehr gut... ich mag vor allem die Software und dann macht das Spielen auch mehr Spass.
    • sortho
      sortho
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 262
      Sorry - FR. SH hab ich dort noch nicht ausprobiert :D
    • windrider
      windrider
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2005 Beiträge: 1.572
      fr stinkt
    • Watershippi
      Watershippi
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 777
      ich hab gestern dort angefangen und finds wirklich nicht so prall...


      viel tighter als bei party, meistens nur ein fisch am table und die haben meist auch nur nen hohen vpip aber wenig wtsd

      man selber kommt kaum zum showdown, und wenn werden nur nutzs vs nutz gezeigt...


      wie ist euer wenttoshowdown dort? meiner viel zu wenig (wenig hände)



      PS: ausgeluckt wurd ich natürlich auch total :P deswegen vielleicht bissl arg kritisch
    • yZeQr
      yZeQr
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 100
      also ich fande NL50 auf FTP auch schwer, aber ich bin auch nciht der NL held spiele nur noch Fixed
    • Watershippi
      Watershippi
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 777
      ich geh wieder pp :P
    • sortho
      sortho
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 262
      Werde wohl auch nur meinen Bonus clearen und wieder gehen. Schon unglaublich, dass man am Showdown eigentlich nichts unter Trips spielen darf, wenn man vom Flop weg einen Caller bekommt - der dann am Schluß schön all-in geht. (und bisher habe ich da noch niemanden beim bluffen erwischt)

      Meine beste Hand ist TT mit einem Ertrag von 180 $ (alles mit Trips / FH gewonnen) während AA und KK bei 80 rum dümpeln. Viele kleine Pötte damit gewonnen größter Pot war mal 31 $ - aber halt immer meist halber Stack weg, wenn mal einer mit geht bis zum bitteren Ende und nicht nur meinen Preflopraise callt und dann nach meinem (variablen) Raise am Flop foldet.

      Deshalb versteh ich die Diskussionen in den Foren nicht, ob man mit KK auf nen Reraise All-In gehen soll :D - ich hatte in meinen 6K Händen nicht ein mal die Situtaion - weder mit AA noch mit KK. Ah moment nicht wahr - ich hatte mal einen Shortstack der meinen Reraise gecallt hat =)

      Ach ja, es ist mir dann doch aufgefallen, dass es etwas looser wird, wenn es auf 12 Uhr zu geht - aber wer spielt um die Zeit, wenn er tagsüber arbeiten muß?
    • slurm79
      slurm79
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.177
      Original von sortho


      Ach ja, es ist mir dann doch aufgefallen, dass es etwas looser wird, wenn es auf 12 Uhr zu geht - aber wer spielt um die Zeit, wenn er tagsüber arbeiten muß?
      am end die amis? :)
    • sortho
      sortho
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 262
      :D
      DIE AMIS - natürlich .....
    • sirsteve
      sirsteve
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 1.107
      Original von Challenge430
      Hab auch noch nicht geantwortet, da ich nicht wusste ob SH oder FR.

      Hatte eher vermutet, dass ihr von FR redet...

      SH ist im Vergleich zu Stars und auch anderen Seiten auf jeden Fall ziemlich fishy - so weit ich das nach ~ 5000 Händen beurteilen kann.

      Hab erst letzte Wochen neben Stars angefangen auf FTP zu spielen und mir gefällt es dort definitiv wesentlich besser, ich komme mit der meist aggressiven Spielweise besser klar und das macht sich auch deutlich in meiner Winrate bemerkbar.

      Stars ist ziemlich tight, ich hab ein Suckout nach dem anderen bekommen (scheiss rigged Site :D ) und tagelang breakeven gespielt...

      Mir gefällt FTP auf jeden Fall sehr gut... ich mag vor allem die Software und dann macht das Spielen auch mehr Spass.
      hmmm mal lust auf lerngeminschaft und bisschen notes austauschen? Hab ich ca 6k hände... wobei ich dank extremsaufen in meiner ferienwoche oft richtig mies gespielt habe ;)

      schreib doch mal auf sirsteve@gmx.ch

      greets Stefan