Gibt es noch bzw. bald wieder Ami Fische?

    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.971
      Hallo,
      wollte mal eure Meinung dazu hören, vielleicht weiß auch jemand was konkretes.
      Da die Amerikaner nicht mehr auf Pokerseiten einzahlen dürfen, müssten ja eigentlich die Fische ausgestorben sein. Manchmal sieht man dann aber auf Stars dann doch noch Amis die nicht unbedingt Stats aufweisen, die denen eines Sharks entsprechen.
      Frage: Gibt es eine Möglichkeit für die Amis doch noch einzucashen und wenn ja wie sieht es bei Partypoker in Zukunft aus? Werden die wieder Amis zulassen, da es anscheinend auf Stars reibungslos funktioniert wäre das doch auch eine Option für PP.
  • 3 Antworten
    • Cyclonus
      Cyclonus
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.414
      Suchfunktion benutzen!

      Auf PP wirds wohl erstmal keine Amis mehr geben, Party hat sich halt entschieden, die auszusperren um mögliche rechtliche Konsequenzen zu vermeiden. Stars tut das nicht, bisher gabs aber auch noch keine Probleme bzgl. Stars und der US-Justiz. Stars macht ja meist einen sehr soliden Eindruck, ich denke mal die wissen schon, was sie riskieren können und was nicht. Mag auch am Casino/Sportsbook liegen, das an Party dranhängt, an Full Tilt und Stars aber nicht.

      Amis können durchaus noch einzahlen, nur Neteller oder einfache Kreditkartenzahlung geht nicht mehr wie früher.
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      außerdem gibst ja immernoch ne menge proxies und nen haufen neuer "kanadier" von daher richtig weg waren sie auch auf party nie nur weniger sind sie halt geworden :(

      der rest wird halt ersetzt von fischen aus dem europäischem raum
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.971
      Original von Cyclonus
      Suchfunktion benutzen!

      Auf PP wirds wohl erstmal keine Amis mehr geben, Party hat sich halt entschieden, die auszusperren um mögliche rechtliche Konsequenzen zu vermeiden. .
      Das weiß ich

      Stars tut das nicht, bisher gabs aber auch noch keine Probleme bzgl. Stars und der US-Justiz. Stars macht ja meist einen sehr soliden Eindruck, ich denke mal die wissen schon, was sie riskieren können und was nicht.

      Das war meine eigentliche Frage: Wird Party aufgrund der Erfahrung, das bei Pokerstars keine Komplikationen aufgetreten sind. evtl wieder Amis zulassen. Also ich als PP würde mir das überlegen