Muss man sich hier von jedem Beleidigen lassen?

    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Kann es sein, dass die User auf diesem Board ständig andere Beleidigen dürfen und ohne dass was passiert?

      Ich finde, die Verantwortlichen sollten hier mal etwas härter durchgreifen.

      Nur weil jemand (ich) etwas dummes schreibt, was den anderen nicht passt, hat keiner das Recht, mich deswegen zu beleidigen.
      Wenn es den Leuten nicht passt, können sie es ja auch einfach ignorieren.

      Und wenn das hier ein seriöses Unternehmen sein will, dann sollte auch darauf geachtet werden, dass sich die Leute hier wohl fühlen und nicht ständig gemobbt werden.

      Und wenn Leute hier nach 2 Jahren noch immer NL 5 spielen, besteht kein Grund darin, diese deshalb fertig zu machen.
  • 27 Antworten
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Melden bringt aber nicht viel:
      hab ich schon früher gemacht und nichts ist passiert.

      Irgendeiner schliesst das Thema und gut:
      schaut aber nicht aus, als würden die User deshalb ermahnt oder bestraft:
      http://www.pokerstrategy.com/wbb_de/thread.php?threadid=177395&
      (Beispiel bei dem ich früher gemeldet habe und nicht viel passiert ist)
    • stepotronic
      stepotronic
      as himself
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 705
      Das bring ne Menge. Bitte einfach versuchen. Hier so einen Thread aufzumachen hilft dir nicht, sondern sorgt nur dafür, dass irgendwelche Leute erstrecht so was machen um dich zu reizen.
    • derjoker1
      derjoker1
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 784
      :D
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Im richtigen Leben zeigt man die Leute wegen Beleidigungen an und Wiederholungstäter (IHEARTMYNUTZ) bekommen dafür dann eine 4stellige Geldstrafe.

      Hier hab ich noch keine Konsequenzen gesehen.

      Aber so ist das Internet: rechtsfreier Raum.
      Leute machen was sie wollen und nichts passiert.

      Original von stepotronic
      Hier so einen Thread aufzumachen hilft dir nicht, sondern sorgt nur dafür, dass irgendwelche Leute erstrecht so was machen um dich zu reizen.
      Du siehst das so?
      Dann Leute nur rein hier mit euren Beleidigungen, passiert ja sowieso nichts.
    • zinoworx
      zinoworx
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 11
      Jaja, dieses richtige Leben....
    • stepotronic
      stepotronic
      as himself
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 705
      Ich seh das nicht so, dass es richtig ist. Ich weiss nur was für bescheuerte Menschen sich im Internet tummeln. Bitte verlier nicht die Perspektive und fange an andere Leute dafür schuldig zu machen. Wende dich an den Moderator.
    • Jok4r
      Jok4r
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 505
      Original von BigAndy
      Im richtigen Leben zeigt man die Leute wegen Beleidigungen an und Wiederholungstäter (IHEARTMYNUTZ) bekommen dafür dann eine 4stellige Geldstrafe.

      Hier hab ich noch keine Konsequenzen gesehen.

      Aber so ist das Internet: rechtsfreier Raum.
      Leute machen was sie wollen und nichts passiert.

      Solche Aussagen sind einfach lächerlich. Auch im RealLife wird kaum einer ne 4stellige Geldstrafe (auch als Wiederholungstäter) wegen Beleidigung bekommen. Die gibts ja nichtmal wegen Körperverletzung.
      Und das Reallife mit dem Forum hier zu vergleichen ist ebenso dämlich.

      Sorry, zwar ist der Ton hier manchmal sehr unschön, aber dass ist in fast jedem Forum dieser Größe so. Nicht schön, aber ist nunmal so...
      Zu glauben, dass so ein Thread irgendwas ändert ist naiv.
    • stepotronic
      stepotronic
      as himself
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 705
      Dieser Thread wird nichts ändern, sag ich doch. Ich habe es zwar nun weitergegeben an die richtigen Leute. Aber das hätte er auch direkt machen können und im endeffekt wäre er besser bei weg gekommen.
    • kris3112
      kris3112
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 693
      Original von stepotronic
      Dieser Thread wird nichts ändern, sag ich doch. Ich habe es zwar nun weitergegeben an die richtigen Leute. Aber das hätte er auch direkt machen können und im endeffekt wäre er besser bei weg gekommen.
      Finde ich nicht. Ich bin der Meinung, dass es solch eine Diskussion wie Andy sie angeregt hat, hier unbedingt mal geführt werden muss.

      Das komplette Forum - bis auf die Handbewertungssektion ist zu einer Art BBV verkommen. Wenn jemand eine ernstgemeinte Frage stellt, kommen nur noch dumme Kommentare und blöde Bildchen von nackten Mädels, die zwar schön anzuschauen sind, aber absolut null Sinn haben bzw dem Threadersteller in keiner Weise weiterhelfen.

      Ich bin auch dafür, dass hier "härter" durchgegriffen und ein bisschen mehr auf die Netiquette geachtet wird.
      Das kann aber nicht funktionieren, wenn (ohne diese jetzt persönlich angreifen zu wollen) einige Mods im gleichen Alter sind, wie die "Flamekiddies" und nichts dagegen unternehmen.
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.217
      Man kann echt überall hart durchgreifen keine Frage, aber NICHT im BBV.
      JEDER der im BBV postet MUSS wissen, das der Ton dort sehr ruppig ist. Wer sich dann aber in seiner Eitelkeit gekränkt fühlt sollte sich dort einfach nicht aufhalten.

      @ BigAndy. SORRY, aber schau dir mal deine eigenen Postings und vor allem Threads an. Du provozierst gerade, sollangsam sollte doch jeder wissen was BBV ist und was nicht.
      Es geht einfach jeden tierisch auf den Sack, irgendwelche unötigen Hände im BBV sehen zu müssen, wenn keine gute Story dabei ist.



      @ Admins: nennt das Fun & BBV doch einfach in Flame & BBV um!
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von Pokersaft
      @ BigAndy. SORRY, aber schau dir mal deine eigenen Postings und vor allem Threads an. Du provozierst gerade, sollangsam sollte doch jeder wissen was BBV ist und was nicht.
      Es geht einfach jeden tierisch auf den Sack, irgendwelche unötigen Hände im BBV sehen zu müssen, wenn keine gute Story dabei ist.
      Und dass gibt den Leuten das Recht, mich zu Beleidigen??
      Wenn ich euren Humor nicht treffe, wie wärs dann, wenn die Leute einfach die Seite wieder schliessen, anstatt Beleidigungen abzulassen?
      Und wenn Leute denken: "ach der Idiot schon wieder", wieso öffnen sie dann das Thema? Steht doch der Autor daneben.
      Und wenn es dann immer derselbe ist (IHEARTMYNUTZ), dann frag ich mich sogar, ob er nicht das Thema bewusst anschaut und einen Grund sucht, mich zu beleidigen (ach BigAndy spielt NL5: Grund für eine Beleidigung gefunden).

      Und soweit ich die BBV-Regeln gelesen habe, gelten dort immernoch die Forenregeln: und die erlauben es nicht, Personen persönlich zu beleidigen.

      Regeln: Dennoch gilt auch fürs Fun & BBV Forum: Härtere Sitten, aber keine Pornos und andere fragwürdige oder illegale Posts. Es gelten die selben Forenregeln, wie im gesamten PokerStrategy-Forum.
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Ich werde wohl nie verstehen können, wie man sich im Internet beleidigt fühlen kann und dann auch noch durch Posts in einem Forenteil, wo man ausdrücklich davor gewarnt wird :D
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.217
      Original von BigStack83
      Ich werde wohl nie verstehen können, wie man sich im Internet beleidigt fühlen kann und dann auch noch durch Posts in einem Forenteil, wo man ausdrücklich davor gewarnt wird :D
      QFT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    • anntic
      anntic
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 52
      Original von BigStack83
      Ich werde wohl nie verstehen können, wie man sich im Internet beleidigt fühlen kann und dann auch noch durch Posts in einem Forenteil, wo man ausdrücklich davor gewarnt wird :D
      bigandi, lies dir ma den zitierten post durch u denk drüber nach. in dem fraglichen thread, durch den du dich jetzt beleidigt fühlst, haste doch selber noch nach flamewar gerufen. du bist doch lange genug hier dabei um zu wissen, dass im BBV sowas dazu gehört. wenn du damit nicht umgehen kannst -ohne daraus rückschlüsse ziehen zu wollen-, solltest du diesen bereich einfach meiden. ich finde im übrigen nicht, dass in den anderen bereichen des forums beleidigt wird. da werden selbst einfachste fragen fair beantwortet oder durch die mods recht schnell reagiert.
      kann mir im übrigen nicht vorstellen, wie du durchs richtige leben kommst, ohne dich permanent angegriffen zu fühlen, wenn du schon in nem mehr oder weniger anonymen forum nicht klar kommst. das soll jetzt aber kein angriff sein.
    • MoonP004
      MoonP004
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 1.460
      Original von Pokersaft
      Original von BigStack83
      Ich werde wohl nie verstehen können, wie man sich im Internet beleidigt fühlen kann und dann auch noch durch Posts in einem Forenteil, wo man ausdrücklich davor gewarnt wird :D
      QFT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      #2

      vor allem weil er ja auch nicht unbedingt immer den Ton trifft
      Außerdem ist es natürlich toll einen "*heul* ich werde beleidigt" Thread aufzumachen und noch schnell die eigenen Posting zu editieren um ne weiße Weste vorzutäuschen.

      @LittleAndy
      Werd erwachsen und nimm nicht alles im Netz persönlich, vor allem nicht im BBV (und sooo krass war da ja nun auch nicht)
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von MoonP004
      und noch schnell die eigenen Posting zu editieren um ne weiße Weste vorzutäuschen.
      Tja ich sehe den Beitrag im Nachhinein als Fehler und hab ihn deshalb entfernt.
      Ich korrigiere nämlich meine Fehler, nachdem ich merke, dass ich überreagiere.

      ABER:
      diese Reaktion kam NACH der Beleidigung, die noch immer im Raum ist.
    • havox
      havox
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 4.372
      Schön und gut. Du hast dennoch auch, wie gesagt, keine weiße Weste und nein, man muss sich nicht beleidigen lassen... und gerade im BBV muss man halt schon aufpassen, da gewissen aussagen natürlich schon rumgeritten wird. Da hilft es auch nichts, wenn du deine Posts hinterher editierst.

      aber ja, wenn du mit etwas nicht einverstanden bist: Post melden, Mod guckt es sich an.

      Bitte jetzt hier keine Diskussion um BigAndy starten, danke.
    • realcts
      realcts
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 2.134
      jaja, die anonymität des internet :D

      mag zwar sein das sich im internet viele viele viele leute im "ton" vergreifen, gerade weil es anonym ist, allerdings würd ich mich als betroffenen doch nicht über so ne andere anonyme wurst aufregen bzw. noch weiter reizen lassen ;)

      da lacht man kurz drüber und gut is...




      im internet ist niemand unschuldig :>
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      Wir verwarnen und editieren im BBV bereich wirklich nur ganz selten und nur wenn es wirklich ausartet. Ich hab den gelinkten und den Thread aus dem das rausgeht gelesen und ich muss sagen, du warst auch nicht gerade die Unschuld in Person.
      Das BBV ist nunmal recht ... ruppig ;) . Muss man sich denke ich gewöhnen und auch nicht alles ernst nehmen. Das einfachste, wenn du dich persönlich angegriffen fühlst, ist einfach, es einem Mod melden, der wird sich das anschauen und ggf. eine Verwarnung aussprechen.
    • 1
    • 2