-100bb auf 0.5/1

    • Thonfisch
      Thonfisch
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 769
      hi
      hätte nie gedacht das ich hier mal nen thread aufmache... ich will auch garnicht irgendwelche ratschläge und vorallem will ich auf keinen fall sehen "100 bb is doch nichts", das können nämlich nur leute sagen die schon genug BB haben.

      im frebruar hab ich noch auf PP 25/50 ct gespielt und dann wollte ich ne pause machen weil mich das auf PP alles angekotzt hat. also meine 180 dollar ausgecasht und bei PS eingezahlt und dann nach ~2 monaten wieder weitergespielt. hab es dann jetzt auch geschafft ohne probleme 0.25/.50 auf ps zu schlagen und bin dann miot 250 dollar zu PP gewechselt und hab mit .50/1 angefangen.

      bei PP scheint es ja so zu sein das mam grundsätzlich am anfang nen up macht, ich auch also 30BB nach oben. (in wenigen händen ohne gegenwehr, hab einfach alles getroffen). dann gings langsam abwärtsu nd ab und zu wieder hoch. aber grundsätzluich abwärts.

      inzwischen bin ich wieder bei 188 angekommen und hab mich entschieden vorzeitig die notbremse zu ziehen und wieder zurück zu PS zu gehen.

      ich denke da war n bisschen downswing dabei aber großteil wird sein das ich tatsächlich angefangen hab zu tilten weil es einfahc zu gräßlich war... pp wirft den flop ja immer so das man einfach alle möglichkeiten hat... connectet und 2 suited... zum kotzen. naja wurd dann halt immer am river eingeholt, so wie es sich eben gehört.

      hab auch sehr aggressiv gespielt, also headsup als aggressor flop und turn gebettet und teilweise auch geraised um meinen gegner raus zu kriegen. hat oft funktioniert aber ebenso oft auch nicht... da hat mir mein gefühl wahrscheinlich nen streich gespielt, das es gut so ist weils ja oft funzt.


      naja ich denke ich werde jetzt maximal flop betten und dann ab turn abgegeben und somit auf 0.25/50 mich wieder hocharbeiten.

      danke für die aufmerksamkeit, jetzt gehts mir wieder besser
  • 8 Antworten
    • Cifer
      Cifer
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.974
      ich würde .5/1 auf PS spielen, da dort der Rake nur die Hälfte beträgt.
      Habe auf dem Limit bei PP 30k Hände gespielt und hätte wegen dem Rake auf PS 1,5 BB/100 mehr gehabt.
    • KasparT
      KasparT
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2006 Beiträge: 268
      Original von Thonfisch

      bei PP scheint es ja so zu sein das mam grundsätzlich am anfang nen up macht, ich auch also 30BB nach oben.

      ...

      pp wirft den flop ja immer so das man einfach alle möglichkeiten hat... connectet und 2 suited... zum kotzen.


      Das klingt ja so, als würdest du den Karten Bosheit und Intelligenz unterstellen. Das macht mir ja fast Angst.


      @Cifer: Woher kennst Du den genauen Unterschied, den der Rake auf Deinen Gewinn ausmacht?
    • Cifer
      Cifer
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.974
      ich habe alle raked Hände in ein excel file exportiert und dort nach meinen gewonnenen Händen sortiert. Das waren knapp 1900 gewonnene Hände bei denen Rake gezahlt wurde. Der Max Rake ab 20 BB ist gleich, aber bei den ganzen niedrigen Pötten zahlst 25 Cent weniger an Rake und dieser wäre ja bei den Händen in meine Tasche geflossen. Blieben ca 1600 Hände übrig. 1600*0,25= 400 Dollar mehr.
      Das sind 400 BB auf dem Limit
      400*100/30000=1,33 BB/100
      1600 sind überschlagen. Es dürfte eher weniger 20BB Pötte sein. Von daher nähert sich der Wert noch den oben genannten 1,5 an.
    • FrenzyPanda
      FrenzyPanda
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 655
      Original von Cifer
      ich habe alle raked Hände in ein excel file exportiert und dort nach meinen gewonnenen Händen sortiert. Das waren knapp 1900 gewonnene Hände bei denen Rake gezahlt wurde. Der Max Rake ab 20 BB ist gleich, aber bei den ganzen niedrigen Pötten zahlst 25 Cent weniger an Rake und dieser wäre ja bei den Händen in meine Tasche geflossen. Blieben ca 1600 Hände übrig. 1600*0,25= 400 Dollar mehr.
      Das sind 400 BB auf dem Limit
      400*100/30000=1,33 BB/100
      1600 sind überschlagen. Es dürfte eher weniger 20BB Pötte sein. Von daher nähert sich der Wert noch den oben genannten 1,5 an.
      Ich würd sagen, es gehen nicht nur die 400$ an dich, denn die anderen Spieler zahlen ja auch weniger, und unter der Annahme dass deine Winrate % höher als der Durchschnitt ist (Bei positiven BB/100) kann man denke ich davon ausgehen, dass es noch mehr sind..
    • KevinhoStar
      KevinhoStar
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 5.672
      interessanter tipp..
      wieviele hände hast du gespielt um auf die 1900 winnerhände zu kommen?
      edit: 30.000 grad selbst gesehen..

      wie siehts denn mit der spielstärke auf pokerstars aus?


      PS: bin $200BB gefallen die letzten 3 tage :(
    • iTcouLdbeWorsE
      iTcouLdbeWorsE
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.215
      cifer krieger bei oe bzw tia'ra?
    • Cifer
      Cifer
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.974
      Original von iTcouLdbeWorsE
      cifer krieger bei oe bzw tia'ra?
      nope
      aber ich zock auch wow. hängen gerade bei cthun fest...
    • EddieNewman
      EddieNewman
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 490
      Original von Cifer
      Original von iTcouLdbeWorsE
      cifer krieger bei oe bzw tia'ra?
      nope
      aber ich zock auch wow. hängen gerade bei cthun fest...
      Wie so viele andere auch. :)