Hände zeigen am Showdown

    • Jasmin87
      Jasmin87
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2006 Beiträge: 722
      Bei den Softwares wie Partypoker etc. ist mir klar das man das in den HH sehen kann. aber wie sieht das bei Homegames aus. Muss ich wenn man mich am Showdown danach fragt meine Hand zeigen? ich meine ja. was sagt ihr? Habe da ne kleine Wette mit nem kumpel laufen.
  • 14 Antworten
    • Thonfisch
      Thonfisch
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 769
      nein musst du nicht
    • Jasmin87
      Jasmin87
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2006 Beiträge: 722
      Und warum kann ich dann in den HH alles sehen? ist doch quatsch das PP, PS, usw usw dann gegen die Regeln verstoßen.
    • Temmi
      Temmi
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2005 Beiträge: 1.054
      Doch, musst Du!

      Jeder Spieler, der am Spiel beteiligt war (Karten bekommen) hat das Recht, alle am Showdown beteiligten Hände zu sehen.

      Internationale Regel
    • iTcouLdbeWorsE
      iTcouLdbeWorsE
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.215
      also davon hab ich noch nie was gehört
      evtl so das es so ist das die die gezeigt wurden für alle zusehen sein müssen

      beim sd fängt der an der die letzte bet bzw raise platziert hat fängt an er muss seine karten zeigen, so den spielern danach ist es frei ob sie zeigen oder nicht, wenn sie den pot habne wollen, weil sie ne bessere hand haben müssen sie die halt zeigen^^
    • redsteve
      redsteve
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 90
      Original von Temmi

      Jeder Spieler, der am Spiel beteiligt war (Karten bekommen) hat das Recht, alle am Showdown beteiligten Hände zu sehen.

      Internationale Regel
      Quelle?!

      MfG
      Stephan
    • coldman
      coldman
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2005 Beiträge: 34
      Original von Temmi
      Doch, musst Du!

      Jeder Spieler, der am Spiel beteiligt war (Karten bekommen) hat das Recht, alle am Showdown beteiligten Hände zu sehen.

      Internationale Regel
      Neue Regel?
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      also bei rl turnieren und auch scheinbar im casino (high stakes) ist das ja nicht so.
      dort zeigt ja keiner die gemuckten hände.
    • Temmi
      Temmi
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2005 Beiträge: 1.054
      Leute, ich habe 7 Jahre als Floorman in Dortmund Hohensyburg gearbeitet und das ist eine der einfachsten und bekanntesten Regeln.

      @incognito: die Frage war, was passiert, falls ein anderer Spieler diese sehen will. Wenn keiner fragt, werden sie ungesehen gemuckt. Aber achte mal drauf, was passiert, wenn jemand auf dieses Recht besteht. Wird aber nicht oft vorkommen, weil solche Spieler sich dann den Unmut der anderen Spieler zuziehen.
    • Waszszaf
      Waszszaf
      Global
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 646
      Wird praktisch überall so gehandhabt. Verbindliche Regeln im Sinne "ein allgemein anerkannter Weltverband hat Regeln aufgestellt" gibt es nunmal schon mangels eines solchen Verbandes nicht.

      Nichtsdestoweniger ist die Sinnhaftigkeit der Regel heiß umstritten.
    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      Beim Horschd muss man die Karten am Ende zeigen. Will wohl öfters die Gelegenheit haben eine falsche Hand zur Siegerhand zu küren. Naja, so lernt er wenigstens noch was dabei.
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      Original von Temmi
      @incognito: die Frage war, was passiert, falls ein anderer Spieler diese sehen will. Wenn keiner fragt, werden sie ungesehen gemuckt. Aber achte mal drauf, was passiert, wenn jemand auf dieses Recht besteht. Wird aber nicht oft vorkommen, weil solche Spieler sich dann den Unmut der anderen Spieler zuziehen.
      wenn's um millionen geht ist einem wohl der unmut der anderen spieler egal. zumal das einige spieler wie matusow oder hellmuth wohl gerne machen würden, wenn es den anderen ärgert.
      trotzdem habe ich es bewusst noch nicht gesehen.

      aber wie schon gesagt wurde, es gibt ja keine "weltregeln", die überall gelten.
      mag sein, dass die zeigen auf wunsch-regel die gebräuchliche ist.
    • Temmi
      Temmi
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2005 Beiträge: 1.054
      Du mußt auch bedenken, dass die sich bei High Stakes auch alle sehr gut kennen und jeder auch so weiß, was der andere wohl in etwa gehabt hat.
      Und jeder, der auf diese Regel besteht, ist sich auch bewußt, dass die Retourkutsche kommen wird. Also überlegt sich ein jeder: Will ich diese Hand wirklich sehen und dann die nächsten drei von mir auch zeigen müssen?
    • Waszszaf
      Waszszaf
      Global
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 646
      Es wird halt fast nie verlangt. Standardmäßig macht man das nicht ,aber auf Verlangen sind die Karten zu zeigen.

      Davon häufiger Gebrauch zu machen sorgt aber auch dafür, sich schnell sehr unbeliebt zu machen.
    • Jasmin87
      Jasmin87
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2006 Beiträge: 722
      Vielen Dank für die vielen Antworten. Also hatte ich doch recht. War mir eigentlich ziemlich sicher genau deswegen weil PP und PS dies ja nun auch zeigen aber du nur am Tisch deine Karten verstecken kannst.