3 $ rebuy - nur einen tunier spielen?

  • 9 Antworten
    • TheBlackJack
      TheBlackJack
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2007 Beiträge: 822
      Du bist ja sowieso nach ner Zeit immer an einem anderen Tisch oder Spieler fliegen raus, deshalb kann man denk ich mal keine so sonderlich großen reads auf die gegner haben, außer du hast schon ein paar stats oder notes von ihnen.

      Mir wäre 1 Turnier etwas langweilig, meistens spiel ich dann nebenbei noch ein paar Cashgames oder SNGs.

      Aber letztendlich ist es deine Entscheidung, wieviel du dir zutraust. Wenn du merkst du bist an 4 Tischen unkonzentrierter dann spiel lieber weniger
    • moarsi
      moarsi
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 1.620
      alles klar!
      ich versuchs mal mit einem tunier und einem SnG!

      Danke!
    • DigitalRaid
      DigitalRaid
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 4.654
      3$ rebuy ist der grösste crapshoot da kannste auch locker mehr tische zu spielen. Mach nicht den Fehler zu wenig zu spielen. Dann frustet es doch total wenn du 4h zockst und dann mit 10$ abgespeist wirst.

      Ich würd einfach immer alle Turniere die gerade im Rahmen deine BR starten. Es kann nämlich auch mal locker sein, dass du 20 mal hintereinander oder auch 30 mal hintereinander GAR nicht itm kommst. Man kann unheimlich bad runs bei MTTs haben. Und ich sprech aus eigener Erfahrung, wenn ich sage, dass man die leichter übersteht wenn man multitabled.

      Wenn du allerdings das Gefühl hast, dass du mit mehreren Tischen noch nicht zurecht kommst, ist es in der Tat besser an wenigen Tischen zu spielen.

      Reads sind wirklich egal. Du musst auf den Low Buyin Turnieren einfach nur Straight Foward Poker spielen. Es ist ne Menge Dead Money in Form von Fischen unterwegs. Dadurch werden die Turniere mit ABC TAG Spielweise sehr profitabel.

      Ansonsten lege ich dir noch diesen Link hier ans Herz: http://forumserver.twoplustwo.com/showflat.php?Cat=0&Number=3436856&an=0&page=0#Post3436856

      Dazu solltest du HoH 1-3 lesen und einer erfolgreichen Turnierkarriere steht nichts mehr im Wege.

      Allerdings verzweifel nicht zu schnell. Die Varianz kann mörderisch sein.
      Wenn man seine 2-3 grössten Cashes rausnimmt kann es sein das die restlichen paar Hundert Turnier im Minus sind. Das hat auch durchaus sein Richtigkeit, weil man ja auf Sieg spielt.
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      Original von Churchner
      3$ rebuy ist der grösste crapshoot da kannste auch locker mehr tische zu spielen. Mach nicht den Fehler zu wenig zu spielen. Dann frustet es doch total wenn du 4h zockst und dann mit 10$ abgespeist wirst.

      Ich würd einfach immer alle Turniere die gerade im Rahmen deine BR starten. Es kann nämlich auch mal locker sein, dass du 20 mal hintereinander oder auch 30 mal hintereinander GAR nicht itm kommst. Man kann unheimlich bad runs bei MTTs haben. Und ich sprech aus eigener Erfahrung, wenn ich sage, dass man die leichter übersteht wenn man multitabled.

      Wenn du allerdings das Gefühl hast, dass du mit mehreren Tischen noch nicht zurecht kommst, ist es in der Tat besser an wenigen Tischen zu spielen.

      Reads sind wirklich egal. Du musst auf den Low Buyin Turnieren einfach nur Straight Foward Poker spielen. Es ist ne Menge Dead Money in Form von Fischen unterwegs. Dadurch werden die Turniere mit ABC TAG Spielweise sehr profitabel.

      Ansonsten lege ich dir noch diesen Link hier ans Herz: http://forumserver.twoplustwo.com/showflat.php?Cat=0&Number=3436856&an=0&page=0#Post3436856

      Dazu solltest du HoH 1-3 lesen und einer erfolgreichen Turnierkarriere steht nichts mehr im Wege.

      Allerdings verzweifel nicht zu schnell. Die Varianz kann mörderisch sein.
      Wenn man seine 2-3 grössten Cashes rausnimmt kann es sein das die restlichen paar Hundert Turnier im Minus sind. Das hat auch durchaus sein Richtigkeit, weil man ja auf Sieg spielt.
      da muß ich dir in vielen sachen widersprechen:
      3$ rebuy auf stars ist doch kein crapshot...
      klar, die varianz ist hoch, bei so vielen entrants, aber die gegner sind halt auch echt schlecht zum großen teil, und der prizepool ist riesig.
      ich spiele mit abstand am besten turniere, wenn ich nur einen tisch zocke. das mache ich natürlich nicht so oft, meist mach ich einfach noch n paar 20table mtt sngs oder eben sngs auf.
      wenn ich irgendwo mit sehr vielen chips itm oder an der bubble bin, konzentriere ich mich aber meist auf das eine turnier(und mache keine neuen mehr auf), weil reads eben gerade in der late phase einfach alles sind. und pt reads sind imo bei mtts nicht einen bruchteil von selbst gemachten reads wert...
      es macht einfach alles aus, zu wissen ob der gegner ein donk ist(abc poker), oder zb in der lage eine mittlere bis gute hand zu folden. da ist das buyin scheissegal, bei turnieren komt man ohne moves im mid und lategame nicht weit.
      annette_15 und ihr blind (ohne holecards zu sehen) gespieltes 4.40er 20table mtt sng hat mir in dieser hinsicht sehr geholfen.
    • moarsi
      moarsi
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2006 Beiträge: 1.620
      bin grad dabei HoH 2 zu lesen!

      annette_15 und ihr blind (ohne holecards zu sehen) gespieltes 4.40er 20table mtt sng hat mir in dieser hinsicht sehr geholfen.

      wo kann man sich das video ansehen?
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      ist kein video, nur handreplays auf pokerxfactor.
      http://www.pokerxfactor.com/HH72069/4%20180%20blind%20play
      man muß sich anmelden, aber nur die gratis anmeldung.
      das hat mir einfach gezeigt, dass abc einfach seine karten zu spielen eben auch auf den low buyins nicht alles sein kann.
      man muß sich immer die besten situationen für moves und steals rauspicken, und wenn man nicht super viel erfahrung hat geht das erst mal nur durch gute beobachtung der gegner und des spielablaufes...
      nicht, dass ich so laggy spiele wie annette, aber das war imo ne gute inspiration in letzter zeit.
      hoh 1 und besonders 2 ist natürlich standard und eh das beste.
    • Yassino90
      Yassino90
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2009 Beiträge: 225
      ich glaube jeder spielt besser wenn er sich auf ein turnier konzentriert, deswegen sollte man ja auch mehr buy ins haben wenn man multitableing betreibt!
    • nexus35
      nexus35
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 5.046
      Ist Threadzombies ausgraben zu einem Fetisch hier im Forum geworden? :D
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      :coolface: