wie schaffe ich eine Pause einzulegen???

    • mcadam
      mcadam
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 252
      mein downswing verfolgt min nun seit 2 wochen. spiele in der regel 0,50$NL, bei mehreren anbietern, 3-4 table gleichzeitig.

      laut Pokertracker die last 77.000 hände bis zum 17.09.07: +1000$
      nun 18.09.07 bis heute: 7700 hände, -500$...

      heute allein von 5x preflop AA davon 1x gewonnen (alle haben preflop gefoldet :( ) und 4x Fullstack (4xca. 50$) verloren....

      ich habe vor einigen tagen einen tiltanfall gehabt, seither bin ich disziplin in person und habe mein spiel objektiv (so weit es geht) beobachtet.
      und siehe da: es ist PECH! verliere alle teueren hände...
      top 2 pair am flop, strasse, AA, egal wie oder was... ich loose mit der zweitbesten hand.

      ich bin am überlegen, eine pause einzulegen - aber das fällt mir sooooo schwer.....

      wie motiviert ihr euch zu so einer abstinenz....????
      BITTE UM HILFE !
  • 2 Antworten