Pokertracker Analyse Part1

    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      So Leute ich mal wieder,

      ich habe nun begonnen eine große Leakanalyse per Pokertracker durchzuführen. Irgendwie habe ich das Gefühl das riesige Potential dieses Proggis nicht mal annährend zu nutzen. Habe nun ca. 25k Hände auf NL50 und denke das sollte erstmal für die fundamentalen Dinge reichen. Hat jemand vielleicht Links wo solch ein Projekt schon mal durchgeführt wurde und welche Sachen sich so ganz gut rausfinden lassen?

      Meine bisherigen Analysen: (jaa...schon 2 an der Zahl :) )

      1. Handanalyse:
      Mir ist aufgefallen, dass ich mit AJ und AQ deutlich im Minus bin. Und zwar aus jeder Position. Megaleak? Wie sieht das hier bei euch aus?

      2. EV von Contibets:
      Leider gab es hier keine Einstellung um nur die results für einen unimproved Flop zu sehen. (kennt jemand ne Möglichkeit? Sowas wie "Hand on Flop high card" wäre nicht schlecht). Also meine Filtereinstellungen:

      specific Hands: A5+, K9+, QT+, JT+, QQ- (also meine Stealingrange ohne KK/AA)
      preflop raise: any raise
      flop action: bet

      Komme hier insgesamt auf 0.74 ptBB/Hand sollte also derbe +EV sein, auch wenn man die improved hands rausnimmt.

      Falls interesse besteht würde ich gern den Thread weiterführen und weitere Möglichkeiten der Leakanalyse mit aufnehmen. Finde das wäre eine schöne Ergänzung zu Handanalysen und public Coachings und habe bisher noch keinen Thread dazu gefunden. Meinungen zu der Idee?
  • 3 Antworten