conti bet raise

    • rioreiser22
      rioreiser22
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2007 Beiträge: 497
      ich wollt mal fragen welche meinungen, erfahrungen, anregungen etc es zu folgendem spielzug gibt:

      villain raises preflop auf 1 $ (standard nl25)
      hero calls (mit pockets)

      Flop kommt: ungefährlich, niedriges board,

      villain bets ca. halbe pot size!

      So: nun müsste man wenn man sein set verfehlt hat folden!
      Aber das erscheint mir einfach ein bisschen weak! Wenn man die c-bet nun raised wird villain oft folden!

      klar kann man auch mal in ne valuebet laufen aber viel öfter wird villain, wenn man sich wirklich sicher ist eine c-bet zu sehen, folden.
      Wenn nicht haben wir ja am turn (wo er oop oft checken wird) und am river zusätzliche chancen die outs zu treffen, bzw. villain zum folden zu bringen!

      Das alles ist riskant, aber manchmal komm ich mir einfach verarscht vor wenn ich gleich auf die vermeintliche c-bet folde!
  • 11 Antworten
    • Bling
      Bling
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 1.030
      mit reads sicherlich machbar wie so ziemlich alles im poker. das problem ist aber, dass du dann mit einer schwachen hand um einen großen pot spielst. wenn er am turn oder river eins seiner outs trifft musst du folden, genauso wenn er auf overcards blufft. sicher wird er oft folden aber ich finds besser seine cbet zu callen, vorallem wenn sie so klein ist und dann am turn zu floaten, kommt ungefähr das gleiche raus und du gibst weniger aus.
    • Xevi
      Xevi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 706
      Schließe mich da meinem Vorredner an.

      Würde hier auch eher Callen und dann Floaten.Hier kannst du die Hand noch Steuern und hast trotzdem nen guten pot fals Vilian dann Foldet.
      Wenn ich das richtig lese hast Position. Weil sollte Vilian deinen 3 bet dann Callen steht du völlig ahnungslos da und wirst dann eher zum folden gezwungen wenn set am turn verfehlt. also die frage ist ob das hier auf Dauer +Ev währe.

      Call den c-bet wenn er am turn zu dir hincheckt anspielen!
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      floaten finde ich da nicht so gut. Bei dem spot kann man aber öfters mal gegen einen TAG einen bluff raise einstreuen.
      floaten ist nicht so gut, weil:
      - du protektest nicht
      - er kann alle scarecards barreln und du musst die beste Hand folden
      - wenn er checkt, hast du meist die beste Hand und er hätte schon am flop gefoldet, hat aber durch den float versuch noch eine Karte gesehen.

      Wenn würde ich call flop und c/f turn+river spielen. Das geht aber nur gegen Gegner die nicht zu aggressiv sind.
    • mariechen89
      mariechen89
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 423
      Original von Peter87
      floaten finde ich da nicht so gut. Bei dem spot kann man aber öfters mal gegen einen TAG einen bluff raise einstreuen.
      floaten ist nicht so gut, weil:
      - du protektest nicht
      - er kann alle scarecards barreln und du musst die beste Hand folden
      - wenn er checkt, hast du meist die beste Hand und er hätte schon am flop gefoldet, hat aber durch den float versuch noch eine Karte gesehen.

      Wenn würde ich call flop und c/f turn+river spielen. Das geht aber nur gegen Gegner die nicht zu aggressiv sind.
      Seh ich auch so, es gibt viele Karten, die du dann nicht sehen willst, also raise ich eig. auch den Flop IP sowie auch OOP, wenn er callt gebe ich die hand dann auf.
    • precursor
      precursor
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 16
      @ Rioeiser
      Für Dich ist das auf jedenfall zu weak.
      So wie du rumluckst kannst du das ruhig callen. Du triffst ja sowieso Deine Runner Runner. Du solltest erstmal an Deinem Spiel arbeiten bevor du solche Fragen hier stellt.
      Einfach nur Lachhaft.
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.355
      Original von precursor
      @ Rioeiser
      Für Dich ist das auf jedenfall zu weak.
      So wie du rumluckst kannst du das ruhig callen. Du triffst ja sowieso Deine Runner Runner. Du solltest erstmal an Deinem Spiel arbeiten bevor du solche Fragen hier stellt.
      Einfach nur Lachhaft.
      Äh... lol? :rolleyes:
    • schugaren
      schugaren
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 243
      Original von precursor
      @ Rioeiser
      Für Dich ist das auf jedenfall zu weak.
      So wie du rumluckst kannst du das ruhig callen. Du triffst ja sowieso Deine Runner Runner. Du solltest erstmal an Deinem Spiel arbeiten bevor du solche Fragen hier stellt.
      Einfach nur Lachhaft.
      Hehe, da hat wohl jemand Erfahrungen gemacht?

      Aber fragen ist wirklich nicht dumm, oder?

      Ist halt eine grenzwertige Situation und recht gegnerabhaengig.
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Ist ein Move den man machen kann. Gegen den Standard-Gegner auf den niedrigen Limits (weak-tight) finde ich floaten, dass heisst den Flop callen und bei einem Turn check betten besser, da ich weniger Geld riskiere. Das funktioniert halt gegen manche Gegner nicht mehr, da sie z.B. mit AK auch einen Second Barrel abfeuern.
    • rioreiser22
      rioreiser22
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2007 Beiträge: 497
      @ precursor:
      du weißt wohl viel über meine leaks hm? Bist du in mich verliebt und verfolgst mein Spiel oder was?

      ...idiot!
    • precursor
      precursor
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2006 Beiträge: 16
      Nimm es einfach hin wie es ist. Hab Dich auch Lieb.
      Bussi
    • Snapshot
      Snapshot
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 8.228
      Original von precursor
      Nimm es einfach hin wie es ist. Hab Dich auch Lieb.
      Bussi
      schöner 8ter Post