FL $2/$4 SH - Firsttsunami - Gold - 03.10.07

  • 11 Antworten
    • DonRaziel
      DonRaziel
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 480
      Tsunami geh mal im Camtasia-Recorder auf Tools-->Optionen und mach bei "Ebenen-Fenster aufzeichnen" nen Haken rein. Dann sieht man auch endlich mal die Reads in deinen Videos...
    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      Original von DonRaziel
      Tsunami geh mal im Camtasia-Recorder auf Tools-->Optionen und mach bei "Ebenen-Fenster aufzeichnen" nen Haken rein. Dann sieht man auch endlich mal die Reads in deinen Videos...
      Das weiß er schon, aber er hat die Videos vorher erstellt und alle abgeschickt!!

      @ tsunami

      Warum hast du den river gegen Ende mit ATo nicht mehr gebettet gegen diesen maniac??? Der eine war All-In und der Maniac hat selbst die 3-bet gecallt, aber nicht gecapped, also sehe ich am River nur gegen den noch ne Bet, einfach deshalb, weil er any pair callen wird.
    • btownstar
      btownstar
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 1.489
      Bei der JJ hand mit dem AKx fd flop am anfang wolltest du den turn erst betten, hast dann doch cb gespielt. wäre ein bet am turn ein fehler?
    • Manutheman
      Manutheman
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.065
      recht am Anfang OL: wieso conti-bettest du die JJ nicht nochmal am Turn? Er kann doch auch ein kleineres PP halten - zudem noch die Q-outs.
      Also ich bette hier den Turn for free showdown ?!

      bei ca. 16min OL: haste dir ja doch wieder nich gemerkt ob du OOP oder IP bist - dafür gibts doch extra den kleinen dealer button :D
      dann hätte man doch den c/r von madze84web am Flop nur gecallt um dann den Turn zu raisen oder? Obwohl am Turn ja dann das A kam - wie hättest du das dann gespielt?

      bei ca. 30min U: du hast JJ wirst preflop ge3-bettet und cappst - is das dann auf den raise von pokerfish nich ne 3-bet am flop? Solche aggro-fische spielen doch standard-mäßig ihre hohen Aces etc. aggressiv!
      Ich hätte da den flop ge3-bettet um dann turn bet/calldown.

      bei 35min U: wie LoveMeOrHateMe schon gesagt hat hätte ich auch in jedem Fall den River nochmal gebettet gegen pokerfish.


      Ansonsten alles bestens - thx fürs Video!

      Gruß
      Manutheman
    • JollyRoger183
      JollyRoger183
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 8.874
      min 5 - KJ aus UTG gegen den BU 3better.

      warum kein multiway wawb. FDs bekommst du nicht zum folden, du hast nur sehr wenige outs und willst TT, JJ, QQ nicht verscheuchen.
      Wenn du nach 3bet downcallest ist AK AA KK, KQ doch fast garantiert.
      Denke das war nicht die provitabelste line...

      edit: obwohl - bei großen pötten (3bet PF) soll man ja seine siegchancen erhöhen, von daher wars vielelicht doch besser gelich zu gewinnen am flop. thoughts?
    • JollyRoger183
      JollyRoger183
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 8.874
      16 min links oben - da meinst du mit KK, du wärst OOP und 3bettest darum den Flop.
      Du warst aber IP und der c/r vom gegner sah für mich schon nach TP aus, was er gegen SD und FD protecten wollte.

      warum also nicht call Flopraise, raise Turn spielen?
    • LoveMeOrHateMe
      LoveMeOrHateMe
      Global
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 2.748
      Original von JollyRoger183
      16 min links oben - da meinst du mit KK, du wärst OOP und 3bettest darum den Flop.
      Du warst aber IP und der c/r vom gegner sah für mich schon nach TP aus, was er gegen SD und FD protecten wollte.

      warum also nicht call Flopraise, raise Turn spielen?
      Er wollte call Flop Raise turn spielen, aber hat sich halt verguckt.
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      Original von JollyRoger183
      min 5 - KJ aus UTG gegen den BU 3better.

      warum kein multiway wawb. FDs bekommst du nicht zum folden, du hast nur sehr wenige outs und willst TT, JJ, QQ nicht verscheuchen.
      Wenn du nach 3bet downcallest ist AK AA KK, KQ doch fast garantiert.
      Denke das war nicht die provitabelste line...

      edit: obwohl - bei großen pötten (3bet PF) soll man ja seine siegchancen erhöhen, von daher wars vielelicht doch besser gelich zu gewinnen am flop. thoughts?
      Große Pötte multiway mit Händen wie Toppair = Gegnerreduktion. Ich schaus mir nachher nochmal an.
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      Original von btownstar
      Bei der JJ hand mit dem AKx fd flop am anfang wolltest du den turn erst betten, hast dann doch cb gespielt. wäre ein bet am turn ein fehler?
      Wenn ich IP war mit JJ auf nem AKx drawy Board, dann spiele ich lieber SD Bound und calle eine Riverbet, da ich ich mich nicht in einen toughen Spot zwingen will und evtl die beste Hand folde, wenn er da nen Draw check/raised. Schlechtere Hände callen außerdem eh kaum noch und gegen A und K verliere ich das gleiche, als wenn ich den Turn erneut bette.
    • JollyRoger183
      JollyRoger183
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 8.874
      Original von Manutheman
      bei ca. 30min U: du hast JJ wirst preflop ge3-bettet und cappst - is das dann auf den raise von pokerfish nich ne 3-bet am flop? Solche aggro-fische spielen doch standard-mäßig ihre hohen Aces etc. aggressiv!
      Ich hätte da den flop ge3-bettet um dann turn bet/calldown.
      Manutheman
      #2

      ansonsten noch: du hast so 5min vorher RO einen 7-high Flush und am Turn geht es c/c/c - am River willst du dann c/c spielen. Warum nicht irgendwo valuebetten, gegen diverse Toppair hände und niedriegere Flushs? kam mier etwas passiv vor...

      dachte auf 4-suited boards sollte man zu bet/fold tendieren?


      min 31: da hast du im BB 77 und nach limp UTG, raist BU und du defendest, dann kommt die 3bet von UTG und BU capt.
      Ich hatte heute auch mal so eine Hand mit 99 im BB und es ging raise und 3bet - bin mir da unsicher ob ein call/defend da noch lohnt, weil höhere Pockets einfach mal sehr wahrscheinlich sind und set over set ist nun wirklcih mist. Sollte man da nicht eher folden?
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      1) bet/Fold mit nem Flush im Headsup niemals! Wenn dann bet/call aber auf keinen Fall bet/fold ohne speziellen Read auf den Gegner. Kannst du mir sagen wie das Board aussah und wie genau die Action war?

      2) Wenn ich schon 2SB investiert habe und der Pot ist 10SB groß, dann für 2 weitere SB zu folden ist ein grobes Leak. DIe Odds sind viel zu gut und limp reraise ist auch manchmal Trash und wenn nen 225 Flop kommt, dann liege ich evtl gegen beide vorne und habe sehr gute Implied Odds wenn ich mein Set treffe. Da musst du any Pocketpair callen auf Setvalue