beginnerzeit vorbei und nicht aufgestiegen

    • Magic85
      Magic85
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.276
      da die beginnerzeit nur 45 kalendertage beträgt muss man doch in dieser zeit in die 0.5$/1$ limits aufgestiegen sein oder nicht?

      was ist aber wenn ich nicht so die zeit hatte um in diesen 45 tagen mein BR zu vermehren und nur wenige stunden in der woche spielen konnte die meistens mit unterbrechungen verknüpft waren, rl mäßig

      hat man nach diesen 45 tagen immernoch die chance sein BR zu erhöhen oder kann man es schon vergessen?
  • 29 Antworten
    • Cifer
      Cifer
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.974
      auscashen auf neteller und bei ps die bankroll erspielen und wieder zurückwechseln
    • Magic85
      Magic85
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.276
      ich kenn nur PP, daher höre ich mich jetzt vielleicht blöd an, aber gibts bei Pokerstars so niedrige tische wo man unbegrenzt spieln kann?

      und was ist neteller^^

      hab gerade neteller bei cash out gesehn, aber da steht was von minimum 50$ und ich hab weniger als 50$
    • Cifer
      Cifer
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.974
      bei ps kannst unbegrenzt auf micros ab 2 cent spielen
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.186
      Bei PokerStrars fangen die Tische bei .02/.04$ an, auf denen man immer spielen kann.

      Neteller ist eines der beliebtesten Onlinebanken für Pokerspieler. Es transferiert das Geld sehr schnell(2-6h).

      Und nun habe ich noch eine Frage zu dem Thema: Was wäre, wenn man während der Beginnerszeit mehrere Downswings hinnehmen muss, und es nicht schafft über 50$ zu kommen, um das Geld auf Neteller auscashen. Gibt es da eine Möglichkeit das Geld trotzdem auf PokerStars zu transferieren?
    • Uli
      Uli
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 1.426
      Original von M4ST0R
      Bei PokerStrars fangen die Tische bei .02/.04$ an, auf denen man immer spielen kann.

      Neteller ist eines der beliebtesten Onlinebanken für Pokerspieler. Es transferiert das Geld sehr schnell(2-6h).

      Und nun habe ich noch eine Frage zu dem Thema: Was wäre, wenn man während der Beginnerszeit mehrere Downswings hinnehmen muss, und es nicht schafft über 50$ zu kommen, um das Geld auf Neteller auscashen. Gibt es da eine Möglichkeit das Geld trotzdem auf PokerStars zu transferieren?
      Ich glaube du kannst wenn du unter 50 hast alles auszahlen lassen und wenn du bei PS einzahlst ist das Minimum 25$.

      Ich habe übrigens mit 50$ auf .5/1$ angefangen. Die Bankroll wächst trotzdem, da .50/1$ ein sehr einfaches Limit ist. Es entspricht ja dem kleinsten Limit auf Party. Und nach 45 Tagen bist du eigentlich nicht mehr der blutige Anfänger.
    • netix
      netix
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 43
      Original von Uli
      Original von M4ST0R
      Bei PokerStrars fangen die Tische bei .02/.04$ an, auf denen man immer spielen kann.

      Neteller ist eines der beliebtesten Onlinebanken für Pokerspieler. Es transferiert das Geld sehr schnell(2-6h).

      Und nun habe ich noch eine Frage zu dem Thema: Was wäre, wenn man während der Beginnerszeit mehrere Downswings hinnehmen muss, und es nicht schafft über 50$ zu kommen, um das Geld auf Neteller auscashen. Gibt es da eine Möglichkeit das Geld trotzdem auf PokerStars zu transferieren?
      Ich glaube du kannst wenn du unter 50 hast alles auszahlen lassen und wenn du bei PS einzahlst ist das Minimum 25$.

      Ich habe übrigens mit 50$ auf .5/1$ angefangen. Die Bankroll wächst trotzdem, da .50/1$ ein sehr einfaches Limit ist. Es entspricht ja dem kleinsten Limit auf Party. Und nach 45 Tagen bist du eigentlich nicht mehr der blutige Anfänger.
      und sowas von nem moderator? öhm :>
    • Magic85
      Magic85
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.276
      mittlerweile beträgt mein BR lediglich 15$


      die kann man so nicht auf neteller bringen oder?
    • netix
      netix
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 43
      Original von Magic85
      mittlerweile beträgt mein BR lediglich 15$


      die kann man so nicht auf neteller bringen oder?

      ähm also ist dir der begriff bankrollmanagement doch net so geläufig :(


      mehr glück fürn näcshten anlauf falls es den gibt


      und 15$ kannst btw net auf neteller bringen afaik.. evtl tauscht ja ein netter pokerstars user deine 15 von hier gegen seine 15 von stars.
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.186
      Original von Uli
      Original von M4ST0R
      Bei PokerStrars fangen die Tische bei .02/.04$ an, auf denen man immer spielen kann.

      Neteller ist eines der beliebtesten Onlinebanken für Pokerspieler. Es transferiert das Geld sehr schnell(2-6h).

      Und nun habe ich noch eine Frage zu dem Thema: Was wäre, wenn man während der Beginnerszeit mehrere Downswings hinnehmen muss, und es nicht schafft über 50$ zu kommen, um das Geld auf Neteller auscashen. Gibt es da eine Möglichkeit das Geld trotzdem auf PokerStars zu transferieren?
      Ich glaube du kannst wenn du unter 50 hast alles auszahlen lassen und wenn du bei PS einzahlst ist das Minimum 25$.

      Ich habe übrigens mit 50$ auf .5/1$ angefangen. Die Bankroll wächst trotzdem, da .50/1$ ein sehr einfaches Limit ist. Es entspricht ja dem kleinsten Limit auf Party. Und nach 45 Tagen bist du eigentlich nicht mehr der blutige Anfänger.
      Nein, das bestimmt nicht. Ich spiele jeden Tag ca. 2-3h. Trotzdem will meine BR einfach nicht steigen. Mal habe gute Hände, mache damit auch Geld 10-20 Hände weiter ist das gewonnene Geld durch Zahlungen der Small Bets wieder weg. Das ist ein Teufelskreis und es gibt nicht so viele Fische, wie es auf der Startseite steht.

      Mein BR beträgt grade 25$ und es geht nun langsam vorwärts, seit ich an 4 Tischen spiele.
    • Magic85
      Magic85
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.276
      najoar, die 45 tage sind noch nicht um

      ich könnte noch auf 25$ kommen

      geläufig isses mir scho, aber ich hatte sowas von nem pech, bei 100 händen gestern nichts getroffen bei denen die ich gespielt hab
    • netix
      netix
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 43

      Ich habe übrigens mit 50$ auf .5/1$ angefangen. Die Bankroll wächst trotzdem, da .50/1$ ein sehr einfaches Limit ist. Es entspricht ja dem kleinsten Limit auf Party. Und nach 45 Tagen bist du eigentlich nicht mehr der blutige Anfänger.
      Nein, das bestimmt nicht. Ich spiele jeden Tag ca. 2-3h. Trotzdem will meine BR einfach nicht steigen. Mal habe gute Hände, mache damit auch Geld 10-20 Hände weiter ist das gewonnene Geld durch Zahlungen der Small Bets wieder weg. Das ist ein Teufelskreis und es gibt nicht so viele Fische, wie es auf der Startseite steht.

      Mein BR beträgt grade 25$ und es geht nun langsam vorwärts, seit ich an 4 Tischen spiele.[/quote]
      öhm mit 25$ auf 4 tischen .5/1$ ?? dh du gehst mit buyins von 6,25 an nen tisch oder wie *G* ich glaube da wird was verwechselt
    • Magic85
      Magic85
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.276
      hab da dann noch ne frage, zwar nix zum thema aber im weitesten sinne^^

      es gibt ja turniere wo das buy-in 0$ beträgt und mich interessiert ob man da mit seinem geld spielt oder ob man geld gestellt bekommt?
    • Christian26
      Christian26
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 904
      bei diesem Turnieren hast du immer Chips die du praktisch kaufst für den Buyin. Wenn du 0$ Buyin hast dann bekommste die Anfangschips (3000) quasi geschenkt.
    • Magic85
      Magic85
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.276
      alles klar danke

      falls ich die 25$ nicht schaffen sollte kann mans ja auf diesem wege noch probieren
    • netix
      netix
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 43
      Original von Magic85
      alles klar danke

      falls ich die 25$ nicht schaffen sollte kann mans ja auf diesem wege noch probieren

      1. du brauchst 50$ um es umzucashen

      2. du brauchst VIEL sitzfleisch um dir mit 0$ buyin(freeroll)tournys solche "unsummen" zu erspielen

      oO
    • JoxxyK
      JoxxyK
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2006 Beiträge: 1.264
      Original von Uli

      Ich habe übrigens mit 50$ auf .5/1$ angefangen. Die Bankroll wächst trotzdem, da .50/1$ ein sehr einfaches Limit ist. Es entspricht ja dem kleinsten Limit auf Party. Und nach 45 Tagen bist du eigentlich nicht mehr der blutige Anfänger.
      Das widerspricht jetzt allem, was man hier sonst so hört?!
    • sveri
      sveri
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 473
      Original von Uli


      Ich habe übrigens mit 50$ auf .5/1$ angefangen. Die Bankroll wächst trotzdem, da .50/1$ ein sehr einfaches Limit ist. Es entspricht ja dem kleinsten Limit auf Party. Und nach 45 Tagen bist du eigentlich nicht mehr der blutige Anfänger.

      Also ich hab das mit dem Shottaking auch probiert, wenn man da in der Phase gerade Pech hat und dann vlt. noch auf tilt spielst bist einfach mal ratzifatzi dein ganzes Geld los, und zwar schneller als man gucken kann, da ist die Variante sein Geld auf ps zu transferieren, wie auch immer, wesentlich besser.

      Man kann auch Geld auf ein neteller konto hauen, dann dieses auf pp transferieren, und dann hast du da mehr als 50$ und kannst die auscashen.

      In deinem Fall musst du halt selbst noch Geld einzahlen um auf ps weiterspielen zu koennen (Differenzbetrag zu den 25$ minimum eincashen).

      Oder du laesst das Pokern einfach, was ja aber nicht so klang bei dir.
    • Uli
      Uli
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 1.426
      Original von JoxxyK
      Original von Uli

      Ich habe übrigens mit 50$ auf .5/1$ angefangen. Die Bankroll wächst trotzdem, da .50/1$ ein sehr einfaches Limit ist. Es entspricht ja dem kleinsten Limit auf Party. Und nach 45 Tagen bist du eigentlich nicht mehr der blutige Anfänger.
      Das widerspricht jetzt allem, was man hier sonst so hört?!

      Dann muss ich das wohl noch mal erläutern:

      Meine Bankroll bei PP belief sich auch nur auf 50$ nachdem die 45Tage zuende waren. zu der Zeit wurde aber auch noch auf Pokerstars gespielt wo der Rest meinr Bankroll lag.
    • Bosiris
      Bosiris
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 9
      Habe noch 15,91$ bei PS, die ich lieber bei PP hätte.
      Wenn jemand tauschen möchte, würde mich freuen.
    • 1
    • 2