Die richtigen PokerTracker - SSS Stats

    • BodyAttack
      BodyAttack
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 668
      Moin liebe Pokergemeinde.

      Vllt erzähl ich erstma kurz was zu mir :

      Ich hab jetzt knapp n Jahr Fixed Limit gespielt bis 2/4.
      Die Tables wurden mir nun zu wenig und deshalb hab ich zu NL gewechselt. Probiere mich da wie ihr seht grad an SSS.

      Jetzt würde ich gerne mal erste Hinweise zu meinen Stats bekommen. Es sind noch nicht viele Hände aber evtl kann ja jmd. ma kurz sagen wie sie aussehen sollten.

      Hier sind meine Stats:
      Ich halte mich strickt an den Chart. Da ich anfangs PA nicht verwendet hab, hab ich eher weniger gestealt.

      So jetzt hätte ich gern paar Hinweise :)






      Graph sieht noch nicht so gut aus.. aber das wird denk ich :)

  • 12 Antworten
    • Rabson
      Rabson
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 1.141
      ich finde deine stats in ordnung, der ATS sollte vielleicht etwas höher sein, so bei 20 aber ansonsten sieht das ganz gut aus
    • BodyAttack
      BodyAttack
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 668
      Krass.. meinste wirklich? Wundert mich jetzt das die Stats so so gut sind...

      Und Went to Showdown? Is das nich zu hoch?
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Deine Stats sind wirklich absolut in Ordnung.
      Der VPIP vom SB is vllt etwas zu hoch (ich hab so 10-11) aber jeder is da ja eigen mit completen von SCs oder Pairs. Daran liegt das verlieren definitiv nicht ;) .

      Der WTS ist absolut normal als SSSler, über 30% is eigentlich standard.

      Mehr Stealen (wie schon gesagt) und hoffen, dass das ganze grad nur nen Downswing ist.

      Hast du sofort auf NL 50 angefangen und bist auf dann ziemlich schnell auf NL 100 gesprungen? Würde vllt erstmal dazu raten mal paar mehr Hände auf NL 50 zu spielen um nen besseres Gefühl für die SSS zu bekommen. Da tut nen verlorener Pot auch noch nich so weh ;) .
    • JayKay1910
      JayKay1910
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 807
      Die Werte sehen ähnlich wie meine aus. Der Attempt To Steal Wert ist bei mir gut 3% höher. Mein WTS Wert liegt bei 35,5% (eventuell ein bisschen hoch???).
      Deine Werte sehen nach einem Down aus, den mache ich zur Zeit leider auch durch. Einfach weiterspielen, dann wird das wieder...
    • Funkymonk
      Funkymonk
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 585
      Ist der Vpip gut? hab bei 12k händen auf nl25 einen von 5.9 bei 4k auf nl50 5.8. Ist das jetzt zu niedrig?

      Sind stats vom HoldemManager, weil ich PT noch ncih hab, aber hoffentlich bald kriege :)


      Gruß Funkymonk
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Der VPIP variiert je nach Spieler zwischen 5,5 und 7,5.
      Je nachdem wieviel man stealt und mal mitlimpt.
      Wobei mir alles unter 6,5 irgendwie sehr tight vorkommt ;) .
    • Funkymonk
      Funkymonk
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 585
      halt mich eigentlich ziemlich ans chart, stealen tu ich eher weniger weil ich pt/pa noch nich hab. aber 16k hände sind jetzt auch nich soo aussagekräfitg...
    • Lynar
      Lynar
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2005 Beiträge: 7.701
      @BodyAttack

      Lad dir mal das Programm PokerEV runter und jag mal deine Hände durch. Dann kannst du recht schnell sehen, ob du zur Zeit nen mächtigen Downswing hast oder irgendwo in deinem Spiel ein Fehler ist.

      http://www.pokerevsoftware.com/
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Original von BodyAttack
      Hier sind meine Stats:
      Ich halte mich strickt an den Chart. Da ich anfangs PA nicht verwendet hab, hab ich eher weniger gestealt.
      Also ich will hier ja nicht der Buhmann sein, aber sooo supi find' ich die Stats jetzt nicht. Ich gehe jetzt mal nur auf NL100 ein, weil das besorgt dich ja offenbar.

      vpip: Ist zwischen 6 und 7 ok, mit 14 ats kommt der schon so hin.

      vpip from SB: Viel zu hoch! Wenn du etwa 7% der SB Hände completest sind das in 14K Händen ca. 50BB. Die 7% entsprechen auch etwa 66-22 + Axs + alle suited connectors vom QJ-54. Immer! Erst ab 3 Limpern rentiert es sich eigentlich.

      fold SB to steal: Finde ich ok. Die 8% sind etwa 77+,AJ+. Da war in etwa auch meine Resteal Range.

      fold BB to steal: War bei mir nur geringfügig höher als der fSBts. Meine Range habe ich nur aufgrund von PA Stats erweitert.

      Ich muß an dieser Stelle auch sagen, dass ich immer nur sehr wenig Blinddefense betrieben habe und meine Resteals immer direkte Pushs waren. Ich weiß nicht ob du Steals manchmal callst?

      ats: Finde ich für NL100 gut. Ich fand NL100 ein ziemliches Maniac-Level und da würde ich auch nicht so superaggressiv stealen.

      WtS: Finde ich mit 30% zu niedrig. Also ich war immer über 35%. Gerade auf NL100 wird ja am Flop fast jede Conti gecheckraised, und dann muß man nicht auf jedem Qxx Board zwingend seine JJ wegschmeißen (war jetzt nur ein dummes Beispiel).

      w$SD: Ist mit unter 50% natürlich bitter, v.a. da dein wtS nur 30% ist. Ich vermute du hast im Moment echt ein bissl Pech, oder du pushst gerade die falschen Hände

      Fazit: Vermutlich hast du im Moment wirklich einfach etwas Pech. Allerdings completest du mMn zu viel und limpst wohl auch gelegentlich. Denn allein durch den SB complete ist die Differenz zwischen vpip und pfr nicht so hoch denke ich (0,74%). Hilfreich wäre vielleicht ein Graph mit PokerEV.

      lG
      Primorac
    • BodyAttack
      BodyAttack
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 668
      Find ich super das du das genau anschaust und detailierst beschreibst primorac.

      Nur zu dem Limpen.. hab 3 mal gelimpt und das waren 3x Verklicker.. SB kann stimmen da spiel ich wenn 3 gelimpt haben suited Hände Axs Kxs und suited connectors evtl auch manchma looser.. sollte ich drauf achten !

      zu dem wts:

      ich schmeiß auf nem 45T board je nach gegner gegen all in manchma nicht ma ak weg wenn der gegner aggr0 ist
    • Rabson
      Rabson
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 1.141
      Original von BodyAttack


      ich schmeiß auf nem 45T board je nach gegner gegen all in manchma mit ma ak weg wenn der gegner aggr0 ist
      gerade bei aggressiven gegnern würde ich nihct jede hand wegschmeißen, denn die raisen dich auch mal mit nichts auf der hand, bei tighten spielern sieht das schon wieder ganz anders aus. Wenn dich einer mit einem FlopAggression Wert von 1,0 raist kannst du schon davon ausgehen, dass er was auf der hand hat. Bei spielern mit einem Wert von 3,0+ muss das nicht unbedingt der fall sein. Um das ganze gut zu spielen sollte man sich allerdings nicht nur auf seine PT Stats verlassen sondern am besten nach perönlichen reads spielen.
    • BodyAttack
      BodyAttack
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 668
      Original von Rabson
      Original von BodyAttack


      ich schmeiß auf nem 45T board je nach gegner gegen all in manchma mit ma ak weg wenn der gegner aggr0 ist
      gerade bei aggressiven gegnern würde ich nihct jede hand wegschmeißen, denn die raisen dich auch mal mit nichts auf der hand, bei tighten spielern sieht das schon wieder ganz anders aus. Wenn dich einer mit einem FlopAggression Wert von 1,0 raist kannst du schon davon ausgehen, dass er was auf der hand hat. Bei spielern mit einem Wert von 3,0+ muss das nicht unbedingt der fall sein. Um das ganze gut zu spielen sollte man sich allerdings nicht nur auf seine PT Stats verlassen sondern am besten nach perönlichen reads spielen.
      Ich bin deiner Meinung.. im meinem Satz fehlt das Wort NICHT :D ...