niedrigste limits

    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      hallo zusammen!

      als einsteiger sollte man ja bekanntlich sss spielen. da hab ich jetzt aber ein oder mehrere probleme. auf den niedrigsten limits gibts ja

      1. oft ein zu hohes buy-in -- beispiel partypoker, min. buy in bei NL4 = $2= 50BB --- was nun? sss ist da ja wohl nicht mehr möglich...

      2. keine fullring-tische -- beispiel interpoker, FR erst ab NL25, darunter nur 6er-tische, also shorthand, und das soll man ja als anfänger auch bleiben lassen. was nun?

      bitte bitte helft mir, so kanns net weitergehen... danke!
  • 7 Antworten
    • Xevi
      Xevi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 706
      Original von DeinChef
      1. oft ein zu hohes buy-in -- beispiel partypoker, min. buy in bei NL4 = $2= 50BB --- was nun? sss ist da ja wohl nicht mehr möglich...
      du sollst auch NL10 spielen als SSSler d.h Max Buyin 10$ du mit min Buyin 2$

      zu 2. halt am anfa<ng tight spielen und nur 1 Tisch oder auf Party NL5 spielen oder Stars.

      Interpoker binsch ey kein Fan von!!!

      Titan ist auch zu empfehlen für anfänger!!!
    • Michael731
      Michael731
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.063
      Also auf PartyPoker und FullTilt kannst du ab NL10 SSS spielen. Dafür brauchst du aber ne Mindestbankroll von 50 $, aber die bekommt man ja bei PS. Meiner Meinung nach, sollte man sich als Anfänger vielleicht aber erstmal ein bißchen am Fixed Limit versuchen, um sich mit dem Spiel besser vertraut zu machen(Stichwort Pot Odds, Wahrscheinlichkeiten,Spiel auf den verschiedenen Straßen usw.). Umsteigen kannst du dann immer noch. Für mich waren die Erfahrungen im Fixed Limit sehr hilfreich als ich dann auf No limit umgestiegen bin.
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      Original von Xevi
      Original von DeinChef
      1. oft ein zu hohes buy-in -- beispiel partypoker, min. buy in bei NL4 = $2= 50BB --- was nun? sss ist da ja wohl nicht mehr möglich...
      du sollst auch NL10 spielen als SSSler d.h Max Buyin 10$ du mit min Buyin 2$

      zu 2. halt am anfa<ng tight spielen und nur 1 Tisch oder auf Party NL5 spielen oder Stars.

      Interpoker binsch ey kein Fan von!!!

      Titan ist auch zu empfehlen für anfänger!!!

      hmm, meine BR auf party steht im moment bei beachtlichen 3,irgendwas dollar... die werd ich dann wohl eher in ein turnier investieren glaub ich...
    • Xevi
      Xevi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 706
      das hast du ja nicht gesagt das du schon fast broke bist... warum auch immer!!!

      ich ging von den 50$ aus die man hier bekommen kann!!!

      Wenn du nur noch 3,xx hast dann hast du wohl was falsch gemacht!!!
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      das hat nix pokerstrategy zu tun gehabt, hab ich aus eigener tasche bezahlt... das muss ich jetzt wohl mal wieder machen. gibts da vllt irgendeinen bonus sponsored by ps??
    • Xevi
      Xevi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 706
      da du ja schon ein Account hast der mit Echtgeld gefüttert ist kannst das bei PP knicken.

      Aber warum nicht Titan.... da kannst du SSS auf NL 10 spielen oder auch BSS auf NL5 und ich find die micros da gar nicht schlecht.

      Ich würd mir dann vorher aber mal bissl durchlesen und meine spielweise ändern damit du nicht gleich wieder alles verdonkst sondern vllt mal nen Winning player wirst :>

      auf Party bin ich mit den Micros auch nicht klargekommen.
      Hab bonus gecleart paar shoots oben gemacht und spiele nun erstmal auf Titan weiter auf NL 50 / NL 100. Hatte leider auch schon Titan Account und werd dann hier auch mein Status in 2 wochen verlieren :>

      aber es zählt ja nicht der Status sondern die Bankroll *gg*

      nein ka lies dir mal die Artikel sorfältig durch und verinnerliche das mal alles.
      und überleg dir dann ob du nochmal eincasht..... ps.de für Titan benutzt.

      so long

      XeVi
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      joa.. vielen dank dann erstma für die hiflreichen tips... an dieser stelle wäre dann wohl der berühmte satz angebracht: "ich glaube, poker ist nichts für mich" ;)

      als ich angefangen hab, hat es soo rosig ausgeschaut bei pp.. ich blutiger anfänger (ok, 1 buch hab ich gelesen) also 25 dollar eingecasht, nach zwei wochen warens 150. und um 2 verdammte plätze bei einem turnier wärens sogar noch min. 350 mehr gewesen... und dann kam dieser schöne sonntag: erstma vollgaszoff mit der alten, dann hat mich der verdamte pp-customerservice aber sowas von aufgeregt... und dann war das konto auf einmal leer... jaja, wie war das mit dem tilt gleich nochmal?? aber was mich halt stutzig macht, dass ich so ohne konkrete strategie (wie im moment die sss) dann doch die beste winrate hatte, was sicherlich auch mit einem ziemlich, äähm, gigantischen upswing zu tun hatte.

      so, also, ich glaub, dass poker doch was für mich ist :D
      musste ich mal loswerden, bis denne