SSS Strategieartikel mit kleinem Fehler

    • uzzle
      uzzle
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 237
      Shortstack-Strategie: Das Spiel nach dem Flop
      Seite 2

      "Ihr setzt und zwar ungefähr 2/3 des aktuellen Pots, also eine Betrag, der auf halber Strecke zwischen der Hälfte des Pots und dem gesamten Pot liegt."

      Die halbe Strecke von der Hälfte zum gesammten pott ist 3/4 und nicht 2/3.
  • 9 Antworten
    • cruz
      cruz
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.226
      klugscheisser :D .. nö, finde ich gut, dass du drauf aufmerksam machst ;)
    • uzzle
      uzzle
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 237
      der unterschied ist auf den micros aber sehr sehr gering :)
      beispiel: 3$ pot
      2/3 *3$ = 2$
      3/4 *3$ = 2.25$
    • soratami
      soratami
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 459
      Man soll ja auch ca. 2/3 PS als Conti betten, man macht ja nun keine Conti, die centgenau ausgerechnet ist. Deshalb ist das nicht unbedingt ein Fehler:) Aber auf jeden Fall aufmerksam gelesen!
    • uzzle
      uzzle
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 237
      Original von soratami
      Man soll ja auch ca. 2/3 PS als Conti betten, man macht ja nun keine Conti, die centgenau ausgerechnet ist. Deshalb ist das nicht unbedingt ein Fehler:) Aber auf jeden Fall aufmerksam gelesen!
      aber nicht aufmerksam genug ^^ sonst hätte ich das ungefär nicht überlesen *g* die 2/3 stehen aber auch bei Made Hand / Draw. Hab mir die Artikel nur gestern Abend nochmal durchgelesen, ob sich da was geändert hat, da die Artikel als ungelesen markiert waren. Spiele ja selber die BSS und ab und zu bischen SSS auf ner anderen Seite wo die Bankroll noch nicht alzu hoch ist.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von uzzle
      der unterschied ist auf den micros aber sehr sehr gering :)
      beispiel: 3$ pot
      2/3 *3$ = 2$
      3/4 *3$ = 2.25$
      Für einen guten Pokerspieler ist in den Micros der Unterschied genauso groß wie auf NL 5k:
      er rechnet nämlich in BB und nicht in $.
    • uzzle
      uzzle
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 237
      Original von BigAndy
      Original von uzzle
      der unterschied ist auf den micros aber sehr sehr gering :)
      beispiel: 3$ pot
      2/3 *3$ = 2$
      3/4 *3$ = 2.25$
      Für einen guten Pokerspieler ist in den Micros der Unterschied genauso groß wie auf NL 5k:
      er rechnet nämlich in BB und nicht in $.
      das ist mir auch in der nacht eingefallen xD ok sagen wir es so dass es 12.5% mehr ist :P
    • karlo123
      karlo123
      Black
      Dabei seit: 25.06.2005 Beiträge: 10.193
      Original von uzzle
      Shortstack-Strategie: Das Spiel nach dem Flop
      Seite 2

      "Ihr setzt und zwar ungefähr 2/3 des aktuellen Pots, also eine Betrag, der auf halber Strecke zwischen der Hälfte des Pots und dem gesamten Pot liegt."

      Die halbe Strecke von der Hälfte zum gesammten pott ist 3/4 und nicht 2/3.
      Mit dem hier würdest du gut klarkommen:

      DrMindtrap :D

      Aber vorsicht der ist genauso genau :)
    • Hasgar
      Hasgar
      Black
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 1.564
      Original von uzzle
      Shortstack-Strategie: Das Spiel nach dem Flop
      Seite 2

      "Ihr setzt und zwar ungefähr 2/3 des aktuellen Pots, also eine Betrag, der auf halber Strecke zwischen der Hälfte des Pots und dem gesamten Pot liegt."

      Die halbe Strecke von der Hälfte zum gesammten pott ist 3/4 und nicht 2/3.
      Genau genommen ist das eigentlich kein Fehler. Die halbe Strecke zwischen der Hälfte des Pots und dem gesamten Pot ist die Strecke von 50% bis 75% vom Pot und 2/3 vom Pot, also ca. 66% liegt doch auf dieser Strecke.
    • uzzle
      uzzle
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 237
      lol ok überzeugt :D