Zum ersten Mal auf TILT - aber nur auf Party

    • Dr3vil
      Dr3vil
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 384
      Hallo Leutz,

      spiele NL20 Titan und NL25 Party jeweils FR.

      Titan:
      [img][IMG]https://img513.imageshack.us/img513/8185/nl20titanjx4.th.jpg[/IMG][/img]

      Party:
      [img][IMG]https://img228.imageshack.us/img228/2767/nl25partyfw2.th.jpg[/IMG][/img]

      Wer findet den Fehler? Krieg gerade echt den Koller. Flop wir quasi standardmäßig gereraised, limp/raise UTG scheint der neue Fashionmove mit jedem Pocketpair zu werden und den River overbette "ich" prinzipiell wenn zu mir gecheckt wird. Vorzugsweise AI. Kinder, geht's noch? Darf man jetzt mit TPTK broke gehen? Ist ne Flopbet eigentlich noch was wert?

      Ich kann keinen Gegener auf eine Range setzen - trotz PokerAce!!!. Hab auch grad kein Timing. Wenn ich dann mal zum SD gehe weil ich mich vorne sehe, kommen die übelsten Starthände die mich beat haben. Weiß nach dem Flop nicht mehr wo ich stehe. Kann ja nicht immer folden.

      Wenn mich so ein Vollpfosten dann mal auszahlt (falls er gegen mein Set trotz mieserabler Odds nicht noch seinen Backdoorflush macht), reicht das gerade mal aus um meine Verluste, die ich sonst mache, auszugleichen. Hab ich solche enormen Leaks, wenn es auf Titan doch scheinbar geht? Spiele gleichzeitig Titan und Party und im selben Style. Komme auf Party aber nicht zurecht. Kann mich auch nicht anpassen um dauerhaft zu winnen. 22k Hands breakeven (Graph) und mittlerweile in welliger Seitwärtsbewegung.

      Wie gesagt, I'm on Party-Tilt. Bin ich zu verwöhnt von Titan? Bitte um Ratschläge.
  • 5 Antworten
    • kingpowl
      kingpowl
      Black
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 2.395
      party kam mir früher auf den unteren limits auch sehr aggro vor, toptop musst du auf nem dry board gegen den ein oder anderen durchaus pushen.

      ansonsten dosier deine contibets und hack nicht in jeden flop rein.. vermeide marginale hände oop.. spiel tight.. das übliche halt.
    • Scrounger84
      Scrounger84
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.171
      Nur anhand von 2 (kleinen ;) ) graphen kann dir wohl keiner den ultimativen Ratschlag geben. Vielleicht mal deine stats von leuten bewerten lassen die sich auskennen oder so. Und eben das übliche hände posten, coachings, videos. Es ist ja gut möglich dass du leaks hast die sich auf der einen Seite mehr auswirken als auf der anderen. Aber nur durchs suchen findest du eben diese und kannst rausfinden obs an deiner Spielweise oder an irgendwelchen höheren Mächten liegt, dass es auf Titan läuft und auf party nicht ;)
    • Dr3vil
      Dr3vil
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 384
      Nee, so war das auch nicht gedacht. Ich keiner von der Party-Rigged-Fraktion, bestimmt nicht. Aber ich komm da grad einfach nicht klar mit dem Style der mir begenet. Weiß selten wo ich stehe mit Top Pair, siehe http://www.pokerstrategy.com/wbb_de/thread.php?threadid=187521
    • Scrounger84
      Scrounger84
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.171
      Original von TobiBanzhaf
      Nee, so war das auch nicht gedacht. Ich keiner von der Party-Rigged-Fraktion, bestimmt nicht. Aber ich komm da grad einfach nicht klar mit dem Style der mir begenet. Weiß selten wo ich stehe mit Top Pair, siehe http://www.pokerstrategy.com/wbb_de/thread.php?threadid=187521
      Ne das wollt ich dir ja auch nicht unterstellen war eher scherzhaft gemeint. PP ist wie oben gesagt irgendwie aggressiver im Gegensatz zu Titan. Und dieses "Phänomen" dass es bei Titan läuft und bei Party nicht hatte ich auch mal vor einigen Wochen. Hab erst NL20 SH auf Titan gespielt und lief ganz zufriedenstellend. Dann bin ich rüber zu Party wegen Bonus und hab plötzlich auf NL25 SH gar nix mehr auf die Reihe gebracht. Aber ich bin froh drüber weil ich dadurch mal eins auf den Deckel gekriegt hab und mir wieder mehr Strategie reingezogen hab und mir ist so einiges aufgefallen was in meinem Spiel nicht stimmt. Diese Fehler haben sich aber seltsamerweise auf Party viel schlimmer ausgewirkt als auf Titan. Tja und solange es hochgeht denkt man ja immer man is der beste und kann alles und is nicht unbedingt gewillt sein Spiel zu hinterfragen. Wieso auch man rockt ja grad alles weg also muss man ja megagut spielen (jedenfalls is es bei mir so) ;) Vielleicht gibts ja bei dir auch die eine oder andere Sache die zu verbessern ist und diesen Unterschied zwischen Titan und PP herbeiführt.
      Aber du hast auf jeden Fall recht PP is ne ganz andere Spielerei im Gegensatz zu Titan und man braucht ein bisschen um sich da richtig einzustellen drauf.
      Ich weiß nicht inwieweit dir mein geschreibsel jetzt weiterhilft aber ich habs eben mal versucht ;)
    • Dr3vil
      Dr3vil
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 384
      Hilft schonmal, dass es nicht nur ich so sehe. Aber war ja auch mehr ein Tilt-Artikel. Weiß nur zu gut dass ich noch Leaks habe und der Weg noch lang sein wird. Mir ist auch klar dass man sich als guter Spieler auch auf so was einstellen könnten muss. Auf NL200 mit Floats usw. sollte ich da schon besser gerüstet sein. Deswegen werd ich fleißig lernen und aufhören mit ;(

      :D