Einstiegscoaching NL

  • 30 Antworten
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von toxic
      Geht es bei dem Einstiegscoaching am kommenden Samstag um SSS oder BSS oder ganz allgemein um NL?
      ganz allgemein NL, das ist fuer wirkliche Anfaenger, Bereich basic/frisch Bronze gedacht.
      Selbstverstaendlich seid ihr alle eingeladen, um moeglichst viel Feedback zu geben, aber haltet die Zielgruppe dabei im Blick :)

      - georg
    • Chrisi
      Chrisi
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 771
      Wird das dann ein Theorie-Coaching mit ev. Handout, oder werden Tische gespielt und spontan was dazu erklärt?

      Falls Theorie mit Handout bitte gleich im pdf-format zur Verfügung stellen, da es ewig dauert, bis alle den Word-Reader downgeloaded haben die Word für .doc-Dateien nicht haben.
    • Nigritia
      Nigritia
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.004
      wird sowohl als ob ^^
      gibt ein Handout, was sich aber nur auf nen kleinen Teil des COachings bezieht.
      Den rest erzaehle ich frei und ihr koennt fragen dazu stellen, die ich so gut ich kann beantworten werde
    • Sonywalkman
      Sonywalkman
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 3.317
      findet das coaching denn statt? es ist 21Uhr und um 20 uhr sollte es beginnen, nur ich hab noch kein ton gehört vom coach...
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von Sonywalkman
      findet das coaching denn statt? es ist 21Uhr und um 20 uhr sollte es beginnen, nur ich hab noch kein ton gehört vom coach...
      dann bist Du im falschen Channel gewesen! Ja, das Coaching fand statt :)
      War dabei, deshalb weiss ichs ganz sicher :D

      - georg
    • Sonywalkman
      Sonywalkman
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 3.317
      Wie ist mir denn das passiert?
      Hab ja auch seinen Namen gesehen und gelesen, aber es standen z.B. auch keine Tische da an denen er spielt. Der grüne Punkt bei TS wurde auch nciht heller wenn er geredet hat. Bei nem anderen Coaching davor hat aber alles geklappt.
      Naja muss ich nächstes mal besser aufpassen :)
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      .
    • Nigritia
      Nigritia
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.004
      hat sich entschuldigt, war sicher nicht extra.
      trotzdem BR einziehen und acccount bannen :D

      btw: notes ueber ps.de coaches machen ist auch relativ uncool ^^
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Nigritia
      hat sicher entschuldigt, war sicher nicht extra.
      trotzdem BR einziehen und acccount bannen :D
      ah ok, hab's editiert sonst geht das ganze foren-design drauf.


      btw: notes ueber ps.de coaches machen ist auch relativ uncool ^^
      da steht nur fish-coach drin. :D
    • FZ676
      FZ676
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 218
      hallo,
      spiele eigentlich FL und hab mal reingeschaut, ob NL für mich interessant sein kann.

      Der Theorie-Teil war nur für Vollblutanfänger geeignet, aber es sollte ja auch ein absolutes Anfängercoaching werden.

      Die Handrankings waren es sicher für jeden, der schon einmal gespielt hat, zu langweilig; für den absoluten Neuling dagegen zuviel Stoff in zu wenig Zeit. Dieses Thema vielleicht übergeordnet seperat anbieten.

      Für etwas (!) erfahrener Spieler waren sicherlich die allgemeinen Anmerkungen zum Spiel (Up-/Downswing, Tiltresistenz etc.) interessant.

      Im Praxisteil würde ich mich pro Coaching entweder auf SSS oder auf BSS konzentrieren und nicht mischen. Der Wechsel macht das Nachvollziehen gerade für Anfänger schwierig und verwirrend. Bei der SSS könnte man dann sicher auch 3-4 Tische spielen ohne die Zuhörer zu überbeanspruchen. Bei BSS würde ich 2 Tische empfehlen, hier gibt es ja mehr spielbare Hände und damit mehr zu erklären.

      Ansonsten halte ich es gerade bei den Theoriecoachings für sinnvoll, wenn neben dem eigentlichen Coach ein weiterer den Chat beobachtet und evtl. Fragen beantwortet. So kann sich der Coach ganz auf seinen Vortrag und sein Thema konzentrieren, während auch die individuellen Fragen nicht vernachlässigt werden.
    • Nigritia
      Nigritia
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.004
      danke fuer die guten anregungen, ich werd mit bahmrockk besprechen was sich umsetzen laesst.
      naja natuerlich ist es viel stoff, aber vieles wird ja wiederholt und jeder kann fragen stellen.
      die naechsten coachings werden natuerlich im theorieteil immer etwas mehr advanced, aber es ist halt immer noch ein anfaengercoaching.
      Mit dem "nicht" mischen das finde ich auch gut.
    • Sonywalkman
      Sonywalkman
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 3.317
      Wird es so ein Coaching denn jetzt jede Woche geben?
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Also mir hats persönlich jetzt fast gar nichts bebracht, aber das hatte ich auch erwartet, hab auch nicht immer ganz konzentriert zu gehöhrt, die allgemeine Einführung war super, danach kamen dann Dinge, welche für einen Artikel eifach besser geeignet sind, wie Handrankings usw.

      Insgesammt ein nettes Coaching, aber für Anfänger wohl deutlich zu schnell, vorallem, da er ja mitdenken , ordnen, und dann am besten noch notieren muss, also entwerder viel langsamer oder als Video, damit man es wiederhohlen kann, so bringt es recht wenig, denk ich mal.
      Merkte man auch daran das keine Fragen von Anfängern zum Inhalt gab, lediglich Fragen zu Teamspeak usw.
      Würde, wenn das ganze nicht nur durch Artikel vermittelt werden soll, einfach mal bei der Konkurrenz abgucken, da ist es super gelöst.

      Nigritias Coachingstil fand ich ganz gut, bist du neu oder warum kannte ich dich noch nicht? Nur solltest du nicht ständig weg sein, aber dafür konntest du ja nichts.
      Warum gehts bei NL eigentlich mit den Basics los, während bei FL erst Fortgeschrittene Themen gab? Wann kommen Fortgeschrittenere Themen für NL?
    • uni05mz
      uni05mz
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 3.307
      Ich werfe mal ne Idee in den Raum, die mir während des Coachings gekommen ist:

      Wie wäre es mit einem Umsteiger Coaching FL -> NL?

      (Für Spieler, die schon etwas Erfahrung mit FL erworben haben)
    • Nigritia
      Nigritia
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.004
      Das war mein erstes Coaching.

      Wie gefaellt auch der Vorschlag vor dem Coaching zu sagen:

      Es wird die und die Themen geben (z.B. preflopspiel), lest euch die Artikel dazu bitte bis dahin durch.

      Dann kann ich mehr voraussetzen und fragen beantworten bzw. etwas weiterfuehrender coachen?

      So koennte man alle Artikel abarbeiten von Anfaenger+Bronze und koennte sie weitergehen vertiefen
    • Chrisi
      Chrisi
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 771
      Ich fands super!

      Klar war es für echte Anfänger sicher viel auf einmal, aber ich denke 1 Stunden Lernstoffhilfe (es steht ja alles in der Strategiesektion) ist schon zu schaffen.
      Für erfahrenere war es sicher nicht, aber das war ja nie die Zielgruppe.

      Ich finde es toll wie Nigritia den Vortrag hält. Sprachlich und inhaltlich leicht zu folgen und leicht zu verstehen.

      Im Praxisteil wäre eine Trennung SSS und BSS sicher besser. Da schließe ich mich meinem Vorschreiber an.

      Auch die Tischanzahl könnte höher sein, speziell bei SSS. Ein Tisch SSS eine halbe Stunde, da kann es passieren, dass alle den FOLD-Butten kenne lernen und sonst nichts :D

      Ich werde auf alle Fälle deine Coachings verfolgen. Mit der Zeit wird sicher für jeden der Inhalt nach und nach interessant.

      Weiter so
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Nigritia
      Wie gefaellt auch der Vorschlag vor dem Coaching zu sagen:

      Es wird die und die Themen geben (z.B. preflopspiel), lest euch die Artikel dazu bitte bis dahin durch.

      Dann kann ich mehr voraussetzen und fragen beantworten bzw. etwas weiterfuehrender coachen?
      wäre sicher gut - dann aber auch auch ein paar tage vor dem coaching die themen ankündigen.
    • Nigritia
      Nigritia
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.004
      am besten beim coaching naechstes Thema ansagen + im forum
    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Super Idee die Thmemen vorher anzusagen, würde ich begrüßen. Am Besten ein paar Tage im vorraus.
    • 1
    • 2