Poker und das Gesetz

    • JimDuggan
      JimDuggan
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 3.146
      Mal zum thema Pokerturnier
      Ich darf Turniere ausrichten mit Sachpreisen als Gewinn aber nicht mit Geldpreisen. Richtig?

      Ich darf niemanden werben zum Pokern über die Homepage also mit Geldeinsatz deshalb gibts ja Playmoney und die adressen .net. Richtig?

      Freerolls kann jeder veranstalten auch wenn es dort Geld zu Gewinnen gibt. Richtig?
  • 1 Antwort
    • Kilinho
      Kilinho
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 774
      Original von JimDuggan
      Mal zum thema Pokerturnier
      Ich darf Turniere ausrichten mit Sachpreisen als Gewinn aber nicht mit Geldpreisen. Richtig?

      Ich darf niemanden werben zum Pokern über die Homepage also mit Geldeinsatz deshalb gibts ja Playmoney und die adressen .net. Richtig?

      Freerolls kann jeder veranstalten auch wenn es dort Geld zu Gewinnen gibt. Richtig?
      1. darfst du ausrichten, mußt aber mit dem Odnungsamt der Stadt sprechen und das genemigen lassen. Die Sachpreise dürfen nicht über das Buy-In finanziert werden

      2. weiß ich nicht

      3. schwere Frage, ich glaub aber eher nicht

      manche Leute umgehen das ganze indem sie das Buy-In verstecken (im Preis eines All-you-can eat oder so) - so können die zu gewinnenen Sachpreise auch aus diesem Pool genommen werden (ist ja kein Poker-Turnier Buy-In)

      ich denke das Ordnungsamt wird dir weiterhelfen können