NL50 SH auf Party

    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Hallo,

      da man meist besser spielt, wenn man unter Beobachtung steht und ich gerade auf NL50 aufgestiegen bin und da gerne bleiben möchte, werde ich mal ein paar Videos machen und würde mich sehr über Feedback freuen:

      Zu mir: ich habe vor etwa einem Jahr mit Pokern angefangen, 2 mal 10 € eingezahlt und verdonkt, dann auf pokerstrategy angefangen, recht bald NL BSS gespielt und lange auf NL5 hängengeblieben. NL10 recht schnell durchgehabt und NL25 eigentlich, solange ich mich auf NL50 halten kann, auch.

      mein Ziel ist es, meine Sessions aufzunehmen und diese hochzuladen, wenn ich mit meinem Spiel unzufrieden bin. Gerne schaue ich mir auch andere Videos an, besonders wenn sie das gleiche Limit sind. Ich werde auch versuchen, die eine oder andere Hand hierein zu posten, die dann diskutiert werden kann.

      Zur Audioqualität: finde ich im Moment ziemlich grottig. Werde mich nach besseren Einstellungen umschauen.

      zur Videoqualität: finde ich super. Aber wenn ich die bitrate und die Größe meiner Datei sehe, werd ich das auch noch optimieren!

      Ok, für mein erstes Video werde ich gleich einen extra Beitrag aufmachen und noch 2 hände posten!

      Viel Spaß beim zuschaun!

      ertzkuh


      Edit: Videosammlung
      Video 1 - hier klicken
      Video 2 - hier klicken
  • 14 Antworten
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Video 1 - hier klicken

      Dazu gibt es 2 hände:

      24. Minute
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      MP3:
      $83.34
      Hero:
      $64.22

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.8 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is SB with 4:spade: , A:diamond:
      MP3 calls $0.50, CO folds, BU calls $0.50, Hero calls $0.25, BB checks.

      Flop: ($2.00) 4:diamond: , Q:diamond: , 4:club: (4 players)
      Hero bets $1.50, BB folds, MP3 calls $1.50, BU folds.

      Turn: ($5.00) 3:diamond: (2 players)
      Hero bets $2.75, MP3 raises to $5.50, Hero calls $2.75.

      River: ($16.00) J:club: (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $4, Hero folds.

      Final Pot: $20.00

      Da zähle ich am Turn meine Outs und übersehe, dass ich ja den nut flushdraw halte. Ok, ich gehe mal von aus, dass der Gegner den Flush hält, habe ich noch 7 Outs auf den Flush, die verbleibende 4, 3 Damen, 3 Dreien und 3 Asse = 17 Outs. Das spricht für einen re-raise. Das Problem ist, wenn er den flush hält, dann pusht er und ich muss callen und verliere vielleicht viel Geld. So, wie ich es gespielt habe, kann ich halt gut nach Pot Odds callen und wahrscheinlich am Flop noch viel Geld gewinnen. Ich bin mir da aber irgendwie unsicher. Hätte ich den flushdraw gesehen, hätte ich aber wahrscheinlich ge3bettet.


      29. Minute

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      CO:
      $112.78
      Hero:
      $62.27

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.8 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP3 with 9:diamond: , 9:heart:
      Hero raises to $2.00, CO calls $2.00, 3 folds.

      Flop: ($4.75) T:club: , 3:heart: , 7:diamond: (2 players)
      Hero bets $3, CO raises to $7.50, Hero calls $4.50.

      Turn: ($19.75) J:diamond: (2 players)
      Hero checks, CO checks.

      River: ($19.75) J:spade: (2 players)
      Hero bets $9, CO calls $9.00.

      Final Pot: $37.75

      Bei der Hand bin ich mir auch unschlüssig. Er raist hier am Flop so klein, dass man schon fast callen muss. Der check am Turn zeigt, dass seine Hand nicht so stark ist, und am River bette ich, weil es ja gut ein Bluff sein könnte bzw. ich auch so die beste Hand halte. Wenn ich mit ner T rechne, würde ich sowas aber eigentlich schon am Flop wegwerfen.
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.241
      Also hand1 ist für mich kein fold am river. Du kriegst odds von 1:5 und hälst trips mit top kicker. Hätte das auf jedenfall gecalled, verstehe den fold da net so ganz :)

      Hand 2 find ich gut
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von bibersuperstar
      Also hand1 ist für mich kein fold am river. Du kriegst odds von 1:5 und hälst trips mit top kicker. Hätte das auf jedenfall gecalled, verstehe den fold da net so ganz :)
      Hast recht, mit nem Drilling sollte ich da eine 1/4 Bet callen und würde ich da wahrscheinlich auch normalerweise machen. Lag halt am Video, da bleibt weniger Zeit zum denken;) Aber so schlimm ist es denke ich nicht, weil er auch oft genug den Flush halten wird.
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      mal kuggn, müsste interessant für mich sein, bin die tage auch auf NL50 aufgestiegen hab da 4 stacks gelassen und bin sofort wieder abgestiegen LOL
    • ribarle
      ribarle
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.305
      als du top two flopptest (minute 37ca.) und er den turn minraised, gehe ich definitiv vs fisch broke (reraise wieder), da dich nur ein set schlägt.
      aber den river musst du wenigstens callen, vor allem vs solche maniacs.
    • chefkoch1983
      chefkoch1983
      Gold
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 934
      So habs mir mal angeschaut. Hier ein paar Sachen, die ich anders gespielt hätte. Sorry für die Unübersichtlichkeit, hab einfach aus ner txt copypaste gemacht.

      ul reloaden auf 50.wenn du die nuts floppst und jemand will mit dir um stacks spielen, lässt du value flöten gehen, was sich durch 2 simple klicks beheben lässt.
      min 4 or mit J9o spiel ich den Flop mit 2nd Pair an
      ur bei min. 6:50 mit KT spiel ich den flop einfach ma an, auch wenn du nur gutshot hast.
      min 8:20 unten links call ich den minraise pf mit suited aces und wheel aces (A2-A5)
      or bei min 10:40 check ich 66 nach 2 loosen limpern nur. ich raise hier erst ab 88.
      min 13: ol call ich den minraise im 4way pot im bb mit 67o. or bet ich den dry flop nachdem der sb 1st in completer hier checkt.
      contibets würd ich allgemein auf mind. 2/3 pot ansetzen
      min 18:20 mit KQo: hier call ich den minraise einfach und schau was der flop bringt. er ist ziemlich loose und wird deine 3bet oft callen und du musst nen großen Pot Oop spielen
      min 19:20 ol spiel ich auf nem 3suited flop mit tp IMMER Pot an. Du musst hier maximal protecten.
      min 21 or geh ich mit 44 auf dem QQ5 board gegen shorty broke wenn ich cbette. du bekommst super pot odds.
      min 22 ol call ich hier die bet nur und lass ihn mit Air bluffen. Du musst nicht protecten, da du den Nutflushdraw hast. Call ihn einfach down. Du bist IP und kannst dafür sorgen, dass am River auf jeden fall noch ne bet reinkommt und damit auch sein Stack.
      min 29 ul mit den aces haste am turn auf jeden fall ne bet, du musst gegen flushdraws protecten und kannst queens nach valuetown schicken.
      min 32 or call ich nach 2 limpern mit j9s am BU
      min 36 ul kannst du je nach river af von villain bei der scarecard check/call spielen, in der hoffnung dass er sowas wie 77-99 bettet
      min 37 ul geb ich am turn mehr gas, ansonsten call ich am river mit 2 pair.
      min 41 ul push ich mit den nuts nach seinem minraise nicht direkt. hier wähl ich ne betsize, die es mir am river ermöglicht, mit ner <2/3 pot size bet all in betten zu können.

      allgemein: du sagst selber, dass du nicht weißt, ob es gut ist ständig in PT zu schauen, wies grad bei einem läuft. antwort: ist natürlich nicht gut. wenn du keine hände hast, beobachte deine mitspieler.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Danke für's Feedback. Ich schreibe da mal einfach was zu!

      Also gestern, das war wirklcih sehr passiv, das ist bei mir immer tagesformabhängig, ob ich Gutshots anspiele oder nicht. Bin in letzter Zeit recht passiv geworden, weil die immer so viel callen. Ansonsten würde ich mit J9o in min 4 wahrscheinlich auch oft anspielen.

      min 8 haste vielleicht recht mit A2-A5 und spiele ich auch so, aber die Gegner haben ja nicht mal mehr einen halben Stack. Da lasse ich das lieber, weil so'ne Hand von Inplied Odds lebt.

      Reloaden haste recht, das kam durchs Video. Sonst bin ich fleißig dabei;)

      min 13 calle ich hier 76o nicht, s. o. Von einem 4way Pot kann man da ja kaum sprechen. Der eine Gegner hat noch 2 BBs, die anderen nicht mal einen halben Pot. Ich denke, es sieht recht verlockend aus, aber glaube nicht, dass es +EV ist.

      min 18 ist mir das zu weak, mit KQo nen minraise zu callen. Ich glaube, dass sowas oft weggeschmissen wird und wahrscheinlich keine tolle Hand ist. Und wenn doch, wird er es mir am Flop zeigen. Bei nem richtigen Raise hätte ich es weggeschmissen.

      min 19 find ichs bei seinem Stack schon fast egal, wie ich anspiele. Er macht mit nem Draw so oder so einen Fehler. Wenn er mich blufft, ,hätte ich gecallt. Naja, aber auch so spiele ich fast nie Pot an, ist mir irgendwie zu viel.

      min 21 haste recht mit 44, das habe ich irgendwie nciht gesehen. Normalerweise setze ich solche Leute dann einfach gleich allin.

      min 29 ging ich beim Gegner eher von einer starken Hand aus und wollte billig den Showdown sehen und hätte vermutet, dass er vielleicht einen check-raise ansetzt. bei seinen Stats würde ich nicht vermuten, dass er auf einem fd ist, außer er hat AQs, aber das geht in dem Fall ja nicht. Also ich weiß nicht. Was machst du, wenn er am Turn check-raist? Bei looseren Gegnern hätte ich auf jeden Fall gebettet.

      min 36 haste recht. Find ich im nachhinein schlecht gespielt. Würde ihn glaube ich auch einfach bluffen lassen am River.

      min 37, meinst du, ich hätte da die 12 $ mit T8 callen sollen? Oft denkt man ja von der Line, dass jemand blufft, aber er hat schon am Turn Stärke gezeigt. Also gehe ich da auch schon von 2pair+ aus. Davon abgesehen könnte er ja auch schiss vorm Ass bekommen, keine Ahnung. Also ichw ürde es immer noch nicht callen. Aber mehr Gas am Turn geben ist eine gute Idee;)

      min 41 wie gesagt pushe ich gar nciht so oft;) Aber es gibt ja so'n Move von schlechten Spielern, dass sie fds allin pushen. Im Prinzip kann ich das auch repräsentieren. Und wenn er keinen buben hält, wird er wohl auch keine 3bet callen, denke ich.

      Und zu pt: schaue ich trotzdem rein;) wenns schlecht läuft, versuche ich mich nämlich immer zu diszuplinieren;)

      Wenn du magst, kannste ja nochmal auf meine Kommentare eingehen, besonders wenn ich irgendwelche Denkfehler habe.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Video 2 - hier klicken

      Ich habe ein zweites Video gemacht. Da das erste so verbesserungswürdig war und ich jetzt wieder ein bisschen aggressiver geworden bin, dachte ich mir, dass ich das hier auch ins netz stelle. Es ist mir auch endlich mal wieder eine Winning Session gelungen, was ich echt gebraucht habe.

      Über Feedback würde ich mich natürlich freuen! Über Videos von euch auch;)
      Hab leider vergessen, das Video zu zippen, aber das macht ja auch nur 10 MB aus bei der Größe...

      Ok, danke im Voraus!
    • Pokerstar87KA
      Pokerstar87KA
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 2.818
      Also erstmal in Zukunft nich so ins Micro nuscheln^^


      1:50 ; höhere 3bet im SB da du OOP bist

      3:05 ; Bei diesem Turn kann vieles ankommen wie Tk,JK,QK,KA oder auch QT, was er auf dein ReRaise
      PF callen könnte--->Der Call is viel zu gefährlich und bei so einer overbet naja...
      Shit kann man das gut nenne ; )
      und 429 Hände sind ja auch nich soooo aussagekräftig ihn einfach auf nichts zu setzen

      4:05 ; Hier gegen 2 Gegner is das auch ziemlich riskant ,das Raise, da du PF nur auf SetValue callst und
      über den BigStack rechts keine Hands hast, deswegen lieber folden auch wenns so ne kleine Bet is.

      5:55 ; warum kein Raise OL mit 44 am BU?

      8:55 ; Aufpassn is n gutes Stichwort^^. Gegen 2 Gegner bei sonem Board kann einer gut was getroffen haben
      oder der Flushdraw kann schon angekommen sein. Nochmal Schwein gehabt. Und warum UL kein Raise PF mit 44 im CU?
      Pockets sollten allgemein immer geraised werden gerade bei SH Tables mit lauter
      BigStacks vor dir wo du gut Value bekommen kannst.

      16:50 ; AJ Flop AA7 Rainbow warum so scary? AK oder AQ hätte er PF bestimmt geraised und 77 hätte er dich
      bestimmt am Flop geraised. Glaube nicht, dass er was bessres hält. und dann Ausgetimed -.- 4 Tische vllt doch
      zu viel? Blöd war das im wahren Sinn des Wortes.

      Parallel die KQ Hand unten rechts, bei nem unknown Gegner isses auch schwer zu wissen was eine Minbet
      des Gegners bedeuten soll...In Zukunft bei Unknowns vorsichtiger sein

      Was allgemeines...du redest die ganze Zeit davon ohh... jetz bin ich wieder im Minus,
      konzentrier dich auf dein A-Game und schau nich die ganze Zeit auf den Verlauf deiner Session.
      Schau erst drauf wenn du fertig bist.Du sollst Spaß am Pokern haben.
      Und Jackpot Tische würde ich erst ab NL 100 spielen vllt sogar NL 200.

      ~24:30 ; Die AA Hand. Finde die 3bet hier viel zu hoch. 2$*3 =6 + 2 Limper würd max auf 11$ raisen.
      15$ schreckt zu viel ab.

      26:30 ; JQ ..Du hast zwar OESD auch noch am Turn aber n Call is doch ziemlich riskant hier.
      Er könnte locker schon die Straight haben oder auch 2 pair oder vllt n Set oder J+ (K,A) wer weiß.
      Aber is ja gut gegangen.

      Is meine 1. Videobewertung, ich hoffe mal das ich dir zumindest ein bisschen weiterhelfen konnte.
    • Hanspanzer
      Hanspanzer
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2006 Beiträge: 889
      megaupload is scheisse...20KB/sek :(


      edit: so hab das erste video gesehen. ich hab den eindruck dass du (suited)connectors sehr ungern spielst. du foldest T9s bei odds von ca 1:4,3 nach einem raise eines gegners aber completest Q9o bei 1:5 im SB.
      für mich ist das ein wiederspruch in sich. ;)

      das erklärt im übrigen vllt auch deinen niedrigen VPIP...denn wenn du SCs öfter nach odds callst oder mindestens ab CO open-raist, dann siehst du öfter den flop und hin und wieder auch mal einen monsterdraw mehr ;)

      ausserdem erscheinst du mir in manchen situationen zu ängstlich zu sein. Beispiele lass sich oben in der "Händekorrektur" von chefkoch finden.

      PS: sound ist nicht überagend aber okay :)
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von Pokerstar87KA
      Also erstmal in Zukunft nich so ins Micro nuscheln^^

      Kann ich leider nicht nachvollziehen. Generell oder an manchen Stellen?

      5:55 ; warum kein Raise OL mit 44 am BU?

      Verballert, liegt am Video.

      16:50 ; AJ Flop AA7 Rainbow warum so scary? AK oder AQ hätte er PF bestimmt geraised und 77 hätte er dich
      bestimmt am Flop geraised. Glaube nicht, dass er was bessres hält. und dann Ausgetimed -.- 4 Tische vllt doch
      zu viel? Blöd war das im wahren Sinn des Wortes.

      War scheiße von mir analysiert, liegt am Video ;) hatte im Kopf die Infos nicht, dass er nicht geraist hatte und noch einiges mehr. Mehr Geld ist da normalerweise drin. Mit austimen war natürlich auch dumm, liegt, wie gesagt am Video.

      Parallel die KQ Hand unten rechts, bei nem unknown Gegner isses auch schwer zu wissen was eine Minbet
      des Gegners bedeuten soll...In Zukunft bei Unknowns vorsichtiger sein

      Wie willst du es denn sonst spielen? Der Typ hat einen hohen AF, einen hohen VPIP und einen foldBBtosteal von 0, auch wenn es "nur" 35 Hände sind. Bei passenden PotOdds hätte ich sogar auf ein Overpair gecallt und mich stacken lassen. Ich Nachhinein hätte ich höher geraist.

      ~24:30 ; Die AA Hand. Finde die 3bet hier viel zu hoch. 2$*3 =6 + 2 Limper würd max auf 11$ raisen.
      15$ schreckt zu viel ab.

      Also nach der Regel 3bet * 3 + 3bet pro Limper + 1 $, weil OOP sind das schon 11. Dann ist das dein Maximum? Was ist, wenn alle callen? Dann kannste deine Hand wegschmeißen. Und wie ich im Video gesagt habe, wenn wer was hat, dann wird er auch das callen. Gegen andere Hände als große Pockets will ich da eigentlich auch gar nicht spielen, damit ich die Hand einschätzen kann und nciht gegen 2pair KTo laufe...

      Is meine 1. Videobewertung, ich hoffe mal das ich dir zumindest ein bisschen weiterhelfen konnte.

      Freut mich, dass du mein Video bearbeitet hast. Wenn ich dir einen Tipp geben darf, dann solltest du didaktischer an die Sache rangehen. Deine Ausdrucksweise animiert nämlich nicht dazu, noch ein Video zu machen! Also dem Videoposter macht es so überhaupt kein Spaß, sein Spiel zu verbessern, sodass niemand was von hat.

      Ich möchte noch sagen, dass ich die Sachen, die klar waren, gelöscht habe. Das lag teils am Video und passiert mir nochmalerweise nicht. Teils liegt das an meiner Spielweise in grenzwertigen Situationen, die ich lieber nicht kommentiere, ich mich da lieber von meinem Instinkt leiten lasse. So lange das gut geht (und das klappt super bis NL50), werde ich weiter so spielen.

      Gerne kannst du aber noch auf meine Kommentare eingehen.

    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von Hanspanzer
      megaupload is scheisse...20KB/sek :(


      edit: so hab das erste video gesehen. ich hab den eindruck dass du (suited)connectors sehr ungern spielst. du foldest T9s bei odds von ca 1:4,3 nach einem raise eines gegners aber completest Q9o bei 1:5 im SB.
      für mich ist das ein wiederspruch in sich. ;)

      das erklärt im übrigen vllt auch deinen niedrigen VPIP...denn wenn du SCs öfter nach odds callst oder mindestens ab CO open-raist, dann siehst du öfter den flop und hin und wieder auch mal einen monsterdraw mehr ;)

      ausserdem erscheinst du mir in manchen situationen zu ängstlich zu sein. Beispiele lass sich oben in der "Händekorrektur" von chefkoch finden.

      PS: sound ist nicht überagend aber okay :)
      Hm, Megaupload hatte bei mir so 200 - 300 kb/s. Lag auch nur an der Größe, normalerweise landets bei Rapidshare.

      Mit den SC's hast du recht, mit denen mache ich auch minus;) Muss ich mir auf jeden Fall mal was aneignen. Das war bsi jetzt bei mir so drin, dass ich sie in einem raised pot wegschmeiße.

      VPIP ist auch schon höher, hab wieder meine aggressivere Spielweise rausgeholt.

      Das mit dem ängstlich sein kommt falsch rüber. Wenn ich das Video sehe, würde ich aber das gleiche behaupten;) Liegt am Video. Hab kein Problem damit, meinen Stack in grenzwertigen Situationen zu setzen und fahre damit normalerweise ziemlich gut.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Video 3 - hier klicken

      Ich dachte mir, ich könnte mal wieder ein Video hochladen. Im Moment habe ich eigentlich wenig gespielt. Die Sessions letztes Wochenende liefen gut, die am Sonntag abend nicht, weil ich da keine Hände bekommen habe. Naja, habe in der Zwischenzeit auch SNGs gespielt und mich heute wieder rangesetzt. Herausgekommen ist das Video. Die zwei schönsten Hände poste ich hier mal extra:


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
      Position:
      Stack
      MP2:
      $63.79
      Hero:
      $49.75

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.8 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is CO with A:club: , A:diamond:
      MP2 raises to $2.00, MP3 folds, Hero raises to $6.00, 3 folds, MP2 calls $4.00.

      Flop: ($12.75) 5:diamond: , 4:club: , 8:club: (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $8, MP2 raises to $16.00, Hero raises to $43.75 (All-In), MP2 calls $27.75.

      Turn: ($100.25) 2:heart:
      River: ($100.25) 6:club:


      Final Pot: $100.25



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)&nbsp;&nbsp;&nbsp;
      Position:
      Stack
      BU:
      $49.65
      Hero:
      $52.18
      BB:
      $43.89

      0.25/0.50 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.8 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP2 with A:heart: , Q:heart:
      Hero raises to $2.00, 2 folds, BU calls $2.00, SB folds, BB calls $1.50.

      Flop: ($6.25) J:club: , T:diamond: , 7:club: (3 players)
      BB checks, Hero bets $4, BU calls $4.00, BB calls $4.00.

      Turn: ($18.25) K:heart: (3 players)
      BB checks, Hero bets $13, BU calls $13.00, BB folds.

      River: ($44.25) K:diamond: (2 players)
      Hero bets $22, BU raises to $30.65 (All-In), Hero calls $8.65.

      Final Pot: $105.55


      Die Auflösung gibt es im Video!

      Kommentare sind sehr erwünscht!
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      naja das mit den tischen ist echt bescheiden, wirklich ankuggn kann man sich das video so nicht, 6-7 tische überlappend für ein video zu spielen macht weniger sinn finde ich, man bekommt eigentlich nie wirklich den verlauf einer hand mit bzw. ist extrem durch das tablepoppen abgenervt

      k wird nach paar min auf 4 tische reduziert !! nice ;)