Welche Pokerplattform??

    • Vampyboy
      Vampyboy
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 716
      Moinsen

      Ich bin überzeugter FR BSS spieler, kriege aber jedentag wieder das kotzen weil es kaum noch Tische bei Partypoker gibt, die NL25 FR status haben... ist es empfehlenswert sich bei PP auscashen zulassen und mitm bonus auf Fulltilt oder vllt Titan zu gehen ( und ist es überhaupt möglich?)?. Proglem ist nur das man die Db für PT wieder neu machen muss aber da gibts schlimmeres... hat jmd damit erfahrung oder kann was dazu sagen?
  • 3 Antworten
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      die Datenbanken kannst du dir aus dem Forum hier ziehen und Full Tilt gefällt mir eig ganz gut. Ich spiele da gerne. Lohnt sich meiner Meinung nach.
    • Vampyboy
      Vampyboy
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 716
      ja gut habe jezz aber schon bei PP ne große DB und das dauert bei mir irgentwie immer ewig ^^ deswegen wäre es vllt n hinderniss aber sicher nicht so das problem... ich denke mal das TitanPoker ne gute alternative ist, wenn denn genug FR tische vorhanden sind... später wenn man SH spielt kann man dann ja wieder auf PP zurück...
    • JayyKayy
      JayyKayy
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 832
      Nochmal, du kannst dir aktuelle Datenbanken aus dem Forum ziehen. Damit hast du gleich alle Gegnerstats, die du so brauchst.
      Wenn du Angst hast, dass dein Programm irgendwie langsamer wird, da die DB schon so groß ist, lässt sich das umgehen, indem man eben pro Seite eine eigene Datenbank anlegt. Sollte man übrigens sowieso tun, um zu sehen, wie die eigenen Werte zwischen den Seiten differieren.