Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Probs mit PS Hand History auf T-online

    • golfstratege
      golfstratege
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 213
      Bei PokerStars muß/kann ich mir die Hand History als Mail -> T-online zuschicken lassen. Wenn ich die Daten dann aber auf der Festplatte speichern will, krieg ich nur *.eml-Datei. Zum convertieren einer Hand ist das aber unvorteilhaft.

      Alternative : per mühsames copy and paste die Daten in Blöcken als Text abzuspeichern.

      Kennt Jemand einen besseren Weg ?
  • 2 Antworten
    • maxba
      maxba
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 44
      Du kannst dir die HHs auch direkt auf Platte speichern lassen:
      Requests->Display Instant Hand History und da auf Options und den Haken setzen.
    • Christian26
      Christian26
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 904
      wenn ich mir ne Hand per Mail senden lasse(auch t-online) kopiere ich diese einfach und packe die in den Converter. Wofür denn auf der Festplatte speichern. Außerdem habe ich das noch so eingestellt das die automatisch gespeichert werden unter Programme-Pokerstars-HandHistory

      aber da mir das raussuchen dort manchmal zu lange dauert einfach per mail kopieren und fertig :D