Fehler SHC? A9s vs K9s in BB

    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      Ist dies ein Fehler im SHC oder versteh ich da einige Aspekte nicht?

      Man soll im BB einen Raise mit A9s nur callen, wenn schon mindestens zwei Leute dabei sind. (Check/Call 2). Mit K9s dagegen soll man direkt callen (Check/Call), obwohl K9s deutlich schwächer ist.
  • 11 Antworten
    • skywalker6
      skywalker6
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 192
      Bei K9S hast aber die Straßen Chance, bei A9 fällt die weg

      cu sky
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      zudem gibt es keinen a9s eintrag, sondern a9s-a7s, k9s hingegen besitzt einen eigenen, k8s/k7s ist auch call2
    • DrJ22
      DrJ22
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 759
      Es wird wohl eher daran liegen, dass man mit A9s öfter dominiert ist, als mit K9s.
    • Kruce
      Kruce
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2005 Beiträge: 284
      Es liegt an der Range (A7-9) und der Straight. Dominated ist man auch mit K9 oft genug. Wie man an K8-7 sieht, die auch Call 2 sagen, drawt man hier eher auf den Flush (mehr Mitspieler).
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      Ich fasse mal zusammen (das ergibt alles wenig Sinn) :(

      Bei K9S hast aber die Straßen Chance, bei A9 fällt die weg
      Also das allein kann nicht ausschlaggebend sein, die straight kommt so selten, dass es sich nicht lohnt, gegen einen Raiser zu callen.

      zudem gibt es keinen a9s eintrag, sondern a9s-a7s, k9s hingegen besitzt einen eigenen, k8s/k7s ist auch call2
      Das ist schon klar. Aber das ist leider keine Begründung dafür, warum es keinen eigenen A9s-Eintrag gibt. Ich spiel nicht stur nach SHC, sondern ich will wissen, warum die Einträge so sind.

      Es wird wohl eher daran liegen, dass man mit A9s öfter dominiert ist, als mit K9s.
      K9 wird öfter dominiert. Nämlich von jedem Gegner, der ein A hält.

      FAZIT: Bisher weiß es keiner. (Die Ideen von euch sind hilfreich, da hatte ich auch lange drüber nachgedacht. Aber es ergibt alles irgendwie keinen richtigen Sinn (für mich)).

      Sollte tatsächlich allein die Straight-Chance der Grund dafür sein?
    • Waszszaf
      Waszszaf
      Global
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 646
      Original von TimTolle
      Es wird wohl eher daran liegen, dass man mit A9s öfter dominiert ist, als mit K9s.
      K9 wird öfter dominiert. Nämlich von jedem Gegner, der ein A hält.
      Nein. K9 wird nur von Kx, x>9 und A9 dominiert.
    • JSFan
      JSFan
      Black
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 1.438
      gegen AQ, AJ und AT hat K9s deutlich mehr Equity als A9s

      z. B. AJo vs. A9s 68.8 : 31.2
      AJo vs. K9s 60.4 : 39.6
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      da hat er recht :)
      wenn du mehr über das wieso des shc erfahren willst, lies dir den fortgeschrittenen preflop artikel durch
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      wie ergibt sich die Vermutung mit K9s hätte man mehr Equity als mit A9s?
      Der Unterschied zwischen einem möglichen straight und keinem möglichen straight, als auch der dominating-unterschied zwischen A und K sind nciht so gewaltig, dass sie den Unterschied in der High-Card-Value wett machen könnten.
      A9s ist eindeutig mehr wert als K9s.

      Dass dort die Unterschiede zustande kommen, liegt einzig and er vereinfachung des SHC's. Es würde auch kein guter Spieler A6s im MP3 openlimpen, trotzdem stehts so im Chart.

      Wie schon häufiger von mehreren Personen erwähnt: Das Chart ist eure Basis für den Einstieg im Poker. Nutzt es immer, wenn ihr es nicht besser wisst. Ansonsten spielt ihr nach dem besseren Wissen. Allerdings möchte ich hier einen deutlichen unterschied zwischen dem "Wissen" machen, was man hat, wenn man 3x hinternander mit AA gervierluckt wurde und dem Wissen, welches wirklich strategisch, mathematisch und spielerisch korrekt ist. Richtiges Wissen muss bewiesen sein und zwar durch kompetente Analyse (ich halte die wenigsten menschen auf diesem Planeten für fähig und begeistert genug, dass sie das echt machen würden), oder durch Quellen (also z.B. SHC, ORC, 3-betting Chart, Artikel, Stove). Hat man keinen Beweis, dann ist das eine These, aber kein Wissen. Also wird dann weiter nach SHC gespielt, bis man seine These beweisen kann.

      vs 20% pfr:

      1,636,962,624 games 2.328 secs 703,162,639 games/sec

      Board:
      Dead:

      equity (%) win (%) tie (%)
      Hand 1: 58.6218 % 57.09% 01.54% { 66+, A4s+, K8s+, Q9s+, J9s+, T9s, A9o+, KTo+, QTo+, JTo }
      Hand 2: 41.3782 % 39.84% 01.54% { K9s }


      ---

      815,056,704 games 1.125 secs 724,494,848 games/sec

      Board:
      Dead:

      equity (%) win (%) tie (%)
      Hand 1: 65.0784 % 64.30% 00.78% { 77+, A9s+, KTs+, QTs+, AJo+, KQo }
      Hand 2: 34.9216 % 34.14% 00.78% { K9s }


      ---




      vs 10% pfr:

      815,056,704 games 1.125 secs 724,494,848 games/sec

      Board:
      Dead:

      equity (%) win (%) tie (%)
      Hand 1: 65.0784 % 64.30% 00.78% { 77+, A9s+, KTs+, QTs+, AJo+, KQo }
      Hand 2: 34.9216 % 34.14% 00.78% { K9s }


      ---

      794,509,056 games 1.078 secs 737,021,387 games/sec

      Board:
      Dead:

      equity (%) win (%) tie (%)
      Hand 1: 60.1863 % 57.81% 02.38% { 77+, A9s+, KTs+, QTs+, AJo+, KQo }
      Hand 2: 39.8137 % 37.44% 02.38% { A9s }


      ---
    • habi5586
      habi5586
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 1.532
      sholvar du hast da nen fehler

      das zweite bei 20% pfr ist net mit A9s sondern die K9s Variante für 10% pfr

      hier mal die richtige

      1,589,018,112 games 6.849 secs 232,007,316 games/sec

      Board:
      Dead:

      equity (%) win (%) tie (%)
      Hand 1: 50.9328 % 47.84% 03.09% { 66+, A4s+, K8s+, Q9s+, J9s+, T9s, A9o+, KTo+, QTo+, JTo }
      Hand 2: 49.0672 % 45.98% 03.09% { A9s }
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      Thx @sholvar für die gute Erklärung.

      Das zeigt mir mal wieder, dass ich mich mehr mit Theorie und auch mit PokerStove beschäftigen muss. Allerdings hab die nötige Software noch nicht, um die Stats meiner Gegner auswerten zu können. Also muss es weiter nach Gefühl und Beobachtung der Gegner gehen...