pockets preflop reraised

    • axelauslinz
      axelauslinz
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 21
      angen. ihr habt low pockets (77 88 99) - position egal in dem fall - raised auf 3oda4 bb und werdet gereraised.
      wenns ein shortstack wäre und wir beide sind die einzigen in der hand würde ich pushen. die haben meistens AJ oder ähnliches gezeigt und ich war vorne. was haltet ihr davon?
      bzw was machen wenn es ein bigstack is?
  • 4 Antworten
    • Tembal
      Tembal
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 741
      gegen bigstack schauen, ob die implied odds stimmen (stack von beiden min. 15mal raisegröße), gegen SSSS kannst du das in pokerstove (SHC) ausrechnen...
    • Holla87
      Holla87
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2007 Beiträge: 757
      Also gegen nen SSS würde ich es nicht pushen....wenns n guter SSSler ist, hat er zu 70-80% etwas was dich schlägt und sonst ists auch nur n Coinflip.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von Holla87
      Also gegen nen SSS würde ich es nicht pushen....wenns n guter SSSler ist, hat er zu 70-80% etwas was dich schlägt und sonst ists auch nur n Coinflip.
      #2

      Klar liegen AJ, KQ oder Ähnliche Hände in der Range (gegen die du im Übrigen nicht wirklich vorne liegst, sondern nur in etwa einen Coinflip hast), aber auch mittlere und starke PPs, und mit 77-99 liegst gegen so gut wie alle PP mit der Villain pusht 20:80 hinten (außer er ist ein krasser Maniac, oder Ultrashortstacked ... wenn ich z.B. 1:4 auf einen Call krieg, und kein weiterer mehr im Pot ist mach ich das auch mit 22)



      Gegen einen Bigstack kannst es manchmal callen, manchmal ist es besser zu folden.
      Was für einen Call spricht:
      (+) beide sehr deepe Stacks = mehr Implied Odds
      (+) Gegner minraist nur (mit any pocket callen!), oder macht einen kleinen Raise (z.B. von 1$ auf 2,50$ bei NL25SH) ... du musst verhältnismäßig wenig bezahlen, und musst im Durchschnitt bei einem Hit nicht allzu viel gewinnen dass sich der Call rentiert
      (+) Gegner hat eine sehr tighte Reraising-Range - im Idealfall nur sehr hohe Pockets ... du kannst easy fit or fold spielen und kriegst bei einem Hit oft den ganzen Stack
      (+) du hast Position

      Was für einen Fold spricht
      (-) du hast nicht die nötigen Implieds dafür (entweder zu niedrige Stacksizes oder zu großer Reraise)
      (-) du bist OOP
      (-) Gegner hat eine ziemlich breite Reraisingrange und ev. zusätzlich noch gute Postflopskills (kann Overpair auch mal folden)
    • Peter87
      Peter87
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 13.565
      bei einem normalem stack und einem normalem reraise musst man hier folden.