Hat einer von den Zivis hier diesen alternativen Modelllehrgang anstelle des "normalen" Lehrgangs gewählt? Wie war's?

Mir wurde jetzt mitgeteilt, dass alle Lehrgänge belegt sind und alle weiteren nach meinem vierten Dienstmonat stattfinden würden, was eben nicht sein darf. Gibt's da noch irgendein Schlupfloch? Ich würde sowas schon gerne mitnehmen, wenn ich schon drei Wochen lang in den Lehrgängen sitzen muss.



An alle Ausgemusterten, Soldaten und Leute, die sich über "zusätzliches Engagement" oder "Soziales" lustig machen wollen: go for BBV! :)