wann die nutsstraight folden?

    • fleischmo
      fleischmo
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 7.321
      PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t20 (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Hero (t1610)
      UTG (t1540)
      UTG+1 (t1470)
      MP1 (t1500)
      MP2 (t1600)
      MP3 (t2170)
      CO (t700)
      Button (t1430)
      SB (t1480)

      Preflop: Hero is BB with A, 5.
      UTG calls t20, 2 folds, MP2 calls t20, 4 folds, Hero checks.

      Flop: (t70) J, Q, K (3 players)
      Hero checks, UTG checks, MP2 checks.

      Turn: (t70) T (3 players)
      Hero bets 70, UTG folds, MP2 folds.

      Final Pot: t70

      easy going eigentlich. aber jetzt mal das gleich gemüse


      PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t20 (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Hero (t1610)
      UTG (t1540)
      UTG+1 (t1470)
      MP1 (t1500)
      MP2 (t1600)
      MP3 (t2170)
      CO (t700)
      Button (t1430)
      SB (t1480)

      Preflop: Hero is BB with A, 5.
      UTG calls t20, 2 folds, MP2 calls t20, 4 folds, Hero checks.

      Flop: (t70) J, Q, K (3 players)
      Hero checks, UTG checks, MP2 checks.

      Turn: (t70) T (3 players)
      Hero bets t70, UTG folds, MP2 raises ALLIN, Hero ?

      Final Pot: t70

      ab wann würde es sich lohnen zu callen?
  • 22 Antworten
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Also ich nehm mal an, dass du es mit Absicht nicht zu den Handbewertungen gestellt hast.

      Interessantes Problem, ich würde beide beide callen, einfach weil ich bei Hand 2 ihm zutraue, dass er mit der kleiner straight, jedem set und mit 2 pairs, so wie der gleichen Straight AI geht. Und die einzige Hand gegen die ich hier folden würde wäre Asxs und auf die kann ich keinen Gegner, der mir bisher begegnet ist, setzen.
    • SushiExpress
      SushiExpress
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2006 Beiträge: 451
      bin ich so dumm oder ist die frage so dumm!?

      ich folde doch net die nuts!?!?!? Das einzige was dich aufm river killt sind ne hand voll outs für flush oder fullhouse/quads !?!
      ?( ?( ?(

      steh ich irgendwie aum schlauch!? :D

      edit:

      Original von Unam1337
      Und die einzige Hand gegen die ich hier folden würde wäre Asxs und auf die kann ich keinen Gegner, der mir bisher begegnet ist, setzen.
      das wäre aber irgendwie nen monster read!?
    • Ridick
      Ridick
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 379
      ich verstehe nicht ganz was du meinst. Du hast die Nuts und überlegts wann du callen kannst?
    • xoax
      xoax
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 1.357
      Ich check grad den Grund für einen Fold nicht ?(

      Warum sollte man die Nuts folden? Kein paired Board/ noch kein Flush angekommen, das schlimmste wäre ein Split
    • fleischmo
      fleischmo
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 7.321
      hmm, hab in den letzten wochen viel omaha gespielt und hab da böse erfahrungen mit nutzstraights gemacht. vorallem wegen den redraws auf flushs. jetzt probier ich das problem auf holdem zu übertragen.

      ok das beispiel ist vielleicht net so doll, da der pot schon groß genug sein könnte für einen call. aber überlegt mal folgendes.

      erste hand (10/20), ihr seid im BB und der SB completed, ihr habt die gleiche hand und das board entwickelt sich wie oben. am turn sind jetzt 40chips und SB pusht allin (1480chips).

      bin jetzt kein mathegenie und habe im moment keine zeit/lust das nachzurechnen, aber mein bauchgefühl sagt mir easy fold.
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von fleischmo
      erste hand (10/20), ihr seid im BB und der SB completed, ihr habt die gleiche hand und das board entwickelt sich wie oben. am turn sind jetzt 40chips und SB pusht allin (1480chips).
      Gegen einen Gegner, der das so overbettet ist das niemals ein easy fold. Nie nie nie, das ist dann ein Fish und der macht das mit allem möglichen Crap, der hat eher noch nen Gutshot als AsXs.
    • nsn
      nsn
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 234
      Original von fleischmo
      erste hand (10/20), ihr seid im BB und der SB completed, ihr habt die gleiche hand und das board entwickelt sich wie oben. am turn sind jetzt 40chips und SB pusht allin (1480chips).
      Gegen sowas wuerd' ich vielleicht TPTK folden, ab Twopair calle ich, die Nuts werde ich da never ever folden. Niemals. Auf gar keinen Fall. 3:1, mit was will ich denn sonst callen?
    • fleischmo
      fleischmo
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 7.321
      gut, dann weiß ich ja wie ich euch trappen kann. :D


      mein gott, seid ihr haarspalter.

      alleine wegen der gefahr das trappens ist das imo ein easy fold.


      es gibt situationen, da lohnt es sich doch nicht, um 2% des stacks zu batteln, der dann sowieso nurnoch als split retur kommt.
    • Twirex
      Twirex
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 3.622
      hab jetzt alles nur grob überflogen, aber mit was willst du uns _trappen_ wenn wir selbst die nuts halten ?
    • lolita92
      lolita92
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 335
      die fragestellung is gar nich mal so dumm - theorethisch

      wenn dein gegner Axs in der selben suit wie die 2 bilder aufm board hält gewinnt er immerhin zu 20,5% am river.

      bei deinen investierten 80 oder so chips (gegenüber den 1480 all in push) mathematisch ein klarer fold - wenn man die karten des gegners kennt.
      tut man aber nich und deshlab die nuts immer callen.

      ehrlich gesagt. je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr bin ich mir unsicher
      wenn alle gegner eingermaßen solide sind pushen sie nur mit der nut straight
      und ab und zu is da mal Axs dabei und sie drawn zum flush

      jetz müsste man ausrechnen wie oft die Kombination auftritt, und ob sich nich sogar generell ein fold rechnet.
      wie gesagt: ich nehme an, die gegner seien keine fische

      wirklich interessante frage^^
    • lolita92
      lolita92
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 335
      -
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von fleischmo
      es gibt situationen, da lohnt es sich doch nicht, um 2% des stacks zu batteln, der dann sowieso nurnoch als split retur kommt.
      Du verstehst nicht was ich meine, bzw. du kommst nicht von deiner OMAHA Denkweise weg. Der Gegner hat nicht immer die absoluten Nuts bei Holdem.
      Ich verstehe dein Problem, ich spiele manchmal auch Omaha und auch Omaha8, dort gehört es ja zum täglich Brot, die Nuts zu folden.
      Aber hier bei deinem Beispiel spiele ich nicht um 2% meines Stacks, sondern um mindestens 50% des Stacks vom Gegner, denn ca. so oft ist er gegen meine Nuts behind. Von mir aus Splitten wir auch in 25% der Fälle oder ich werde in den anderen 25% noch ausgedrawt, aber in meinen Augen calle ich hier in weit mehr als 80% aller Fälle als deutlicher Favourite.
    • Diamenix
      Diamenix
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2006 Beiträge: 168
      lohnt es sich wirklich so eindeutig zu callen? die möglichkeiten eines split pots finde ich recht hoch. für einen 140er pot den gesamten stack riskieren ohne zusätzliche outs die hand zu verbessern?
      ist meine SnG edge (durch icm und sauberes postflopspiel) nicht groß genug, um post solche hände zu folden?
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von Diamenix
      lohnt es sich wirklich so eindeutig zu callen? die möglichkeiten eines split pots finde ich recht hoch.
      Nenne mir einen guten Grund warum jemand hier mit der Nutstraight + Nutflushdraw 1480 in einen 40er pot schieben sollte und ich werds mir nochmal überlegen. Oder Zeig mir einen guten Spieler der hier so eine Overbet macht.

      Also ich hab das mal gestoved, wenn er das hier mit Ax und JJ+ machen würde, sogar dann wären wir hier mit 51% vorne, das klingt jetzt nach nicht viel, aber ich Traue dem Gegner somit ja nur absolute Monster zu.
      Wenn ich aber denke er macht das mit 2 pair und der Straight mit ner 9, dann bin ich zu 68% vorne.

      Und wenn ich vom absolut schlimmsten ausgehe, nämlich AsXs und KsTs, sogar dann hab ich hier 42%.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      OP: warum bettest du jeweils Potsize mit den Nuts?
    • Jimjamaica
      Jimjamaica
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 370
      Hmm, also ganz ehrlich, mit jeder Sekunde, die man länger über das Thema nachdenkt, wird die Sache interessanter!

      Warum pusht jemand in solcher Situation All-in? Mal von Verrückten abgesehen, die so meinen, ihre Twopairs oder Trips verteidigen zu können, bleibt doch eigentlich nur einer über, der Axs in Pik hält! Er hält die Nuts und geht einfach davon aus, dass jedes Ass callen wird und nur so bekommt er genug Chips in den Pott, die seinen Flushdraw lohnenswert machen. Wie gesagt, gegen gute Gegner kann er nicht verlieren, weil keiner mit 2pair oder Trips das callen wird, split pott ist ihm auch egal, gibt ja kein Rake was er sinnlos hochtreibt.

      Berücksichtigt man jetzt noch Spielsituation (early) Pottgröße ohne All-In (mickrig) ist das Ding nen ganz guter fold! (und ich bin mir sicher, ich würd es trotzdem callen! :D )
    • Diamenix
      Diamenix
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2006 Beiträge: 168
      ja, gegen eine typische low limit fritte denke ich auch, dass es ein easy call ist. aber gegen einen reasonable semi loose aggresiv player stellt sich mir die frage, ob es überhaupt eine andere hand als Axs geben würde, mit der er pusht.

      mh... wahrscheinlich würde der reasonable aber wohl eher raisen als pushen... also wohl doch ein call.
    • aja
      aja
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 45
      was ist es denn eigentlich eigentlich fürn SnG? BI?
    • Ignite
      Ignite
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.649
      Original von shakin65
      OP: warum bettest du jeweils Potsize mit den Nuts?
      um nem flushdraw keine odds zu geben...
    • 1
    • 2