Moneybookers-Account auf Euro?

    • kruemli
      kruemli
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 31
      mein moneybookers account läuft auf euro? is des ein problem? enstehen dadruch mehr wechselkosten als wenns auf dollar laufen würde?
      hab irgendwann/wo mal gelesen, dass der account immer in der währung sein sollte, in der man spielt. stimmt das, und wenn ja, warum?
  • 6 Antworten
    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.460
      Original von kruemli
      mein moneybookers account läuft auf euro? is des ein problem? enstehen dadruch mehr wechselkosten als wenns auf dollar laufen würde?
      hab irgendwann/wo mal gelesen, dass der account immer in der währung sein sollte, in der man spielt. stimmt das, und wenn ja, warum?
      Nicht in der Währung in der man spielt, sondern in der Währung deines Pokeraccounts!
      Ich hab bei Titan z. B. ein € Konto, spiele ja aber trotzdem am Tisch mit $.
      Dort entsteht aber kein Wechselverlust, weil ich immer exakt den gleichen Kurs beim rücktauschen bekomme, denn ich beim hinsetzen an den Tisch bekommen habe.

      Ist dein Pokeraccount in $ dann hast du halt ziemliche Wechselverluste beim ein und auscashen, weil da oft ziemlich miese Kurse verwendet werden. Du kaufst z. B. $ für 1,46 und verkaufst Sie dann wieder für 1,37.

      Am besten ist bei der momentanen $ schwäche, du hast auch deinen Pokeraccount in €.
      Wenn nicht, dann ists zumindest billiger wenn dein "verschiebekonto" (neteller, Moneybokers) auch in $ ist.
    • Bouba1810
      Bouba1810
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 96
      Kann man das Konto bei Titan im Nachhinein auf Euro umstellen oder geht das nur bei der Eröffnung? Nehmen die dann den aktuellen Wechselkurs?
    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.460
      Original von Bouba1810
      Kann man das Konto bei Titan im Nachhinein auf Euro umstellen oder geht das nur bei der Eröffnung? Nehmen die dann den aktuellen Wechselkurs?
      Ich hatte da das Konto von Anfang an auf € aber soweit ich gehört habe kann man den support kontaktieren und die machen das dann.
      Man muß dann eh glaub erst mal alles auscashen und verliert halt alle Titanpoints usw.
    • kruemli
      kruemli
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 31
      also ich zock bei ps um $
      dann wär des gscheidste nen neuen moneybookersaccount auf $?
      oder sind die verluste nicht all zu tragisch?
    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.460
      Original von kruemli
      also ich zock bei ps um $
      dann wär des gscheidste nen neuen moneybookersaccount auf $?
      oder sind die verluste nicht all zu tragisch?
      Kommt drauf an was du damit vorhast.
      Willst du das Geld auf andere $ Konten bei anderen Anbietern transferieren dann lieber $, da die dauernden Wechselgebühren dich mehr Kosten als der $ Verfall.
      Wenn dus nur zum auscashen nützt, ist es auch fast egal, dann kommts nur drauf an wer bessere €/$ Kurse gibt, MB oder PS.
      Grundsätzlich ist es halt einfacher die endgültige Auszahlung auf ein Bankkonto oder mit Scheck in Euro zu machen.
    • kruemli
      kruemli
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 31
      ok, dann lass ich des jetzt einfach so, da ich den account nur zum auscashen benutze