Eure Ticks und Rituale

    • nevermind7777
      nevermind7777
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 854
      So, jeder hat sie, keiner will sie. Was sind eure Ticks? Vielleicht findet man ja den einen oder anderen Leidensgenossen. :D

      Ich fang mal an:

      - Ich zapp' immer falsch herum. Also von hinten (Kanal 35 oder so) nach vorne.
      Ist eine Angewohnheit, seit bei der Fernbedienung mal der "Kanal vor"-Knopf kaputt war und ich zu faul war, um eine neue zu sorgen.
      Zudem hat man den Vorteil, dass die nicht _ganz_ so beschissenen Kanäle am Ende kommen und sozusagen von Kanal zu Kanal die Hoffnung wächst, dass ich was finde.
      Krank, irgendwie.

      - Ich hab _immer_, wenn ich mich gerade 50 Meter vom Auto enfernt hab, das Gefühl nicht abgeschlossen zu haben. Meistens plagen mich diese Zweifel so sehr, dass ich dann nochmal zurücklauf.

      - Handy, MP3-Player und Schlüssel müssen _unbedingt_ in verschiedene Hosentaschen. Hab Angst, dass was zerkratzt.

      - Ich nehme mir viel vor und verschieb es dann doch auf die letzte Minute. Das ist chronisch bei mir.

      - Ich drücke auf öffentlichen Toiletten, nachdem ich zugeschlossen habe, nochmals die Türklinke. Um wirklich sicher zu gehen, dass da zu ist.


      Jetzt ihr.
  • 301 Antworten
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von nevermind7777
      - Ich hab _immer_, wenn ich mich gerade 50 Meter vom Auto enfernt hab, das Gefühl nicht abgeschlossen zu haben. Meistens plagen mich diese Zweifel so sehr, dass ich dann nochmal zurücklauf.

      - Ich drücke auf öffentlichen Toiletten, nachdem ich zugeschlossen habe, nochmals die Türklinke. Um wirklich sicher zu gehen, dass da zu ist.
      Ersteres hatte ich gerade am Anfang als der Führerschein neu war ständig, mitlerweile eigtl gar nicht mehr. Nur heute einmal, aber da hat sich rausgestellt, dass die Tür tatsächlich noch auf war. :D
      Letzteres mache ich praktisch auf allen Toiletten. 8[
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Original von nevermind7777
      - Ich zapp' immer falsch herum. Also von hinten (Kanal 35 oder so) nach vorne.
      Ist eine Angewohnheit, seit bei der Fernbedienung mal der "Kanal vor"-Knopf kaputt war und ich zu faul war, um eine neue zu sorgen.
      Zudem hat man den Vorteil, dass die nicht _ganz_ so beschissenen Kanäle am Ende kommen und sozusagen von Kanal zu Kanal die Hoffnung wächst, dass ich was finde.
      Krank, irgendwie.

      - Ich hab _immer_, wenn ich mich gerade 50 Meter vom Auto enfernt hab, das Gefühl nicht abgeschlossen zu haben. Meistens plagen mich diese Zweifel so sehr, dass ich dann nochmal zurücklauf.

      - Handy, MP3-Player und Schlüssel müssen _unbedingt_ in verschiedene Hosentaschen. Hab Angst, dass was zerkratzt.

      - Ich nehme mir viel vor und verschieb es dann doch auf die letzte Minute. Das ist chronisch bei mir.

      - Ich drücke auf öffentlichen Toiletten, nachdem ich zugeschlossen habe, nochmals die Türklinke. Um wirklich sicher zu gehen, dass da zu ist.


      Jetzt ihr.
      Bis auf Punkt 1 hab ich die gleichen Ticks... :D
    • RhyminSimon
      RhyminSimon
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 1.445
      Original von nevermind7777
      So, jeder hat sie, keiner will sie. Was sind eure Ticks? Vielleicht findet man ja den einen oder anderen Leidensgenossen. :D

      Ich fang mal an:

      - Ich zapp' immer falsch herum. Also von hinten (Kanal 35 oder so) nach vorne.
      Ist eine Angewohnheit, seit bei der Fernbedienung mal der "Kanal vor"-Knopf kaputt war und ich zu faul war, um eine neue zu sorgen.
      Zudem hat man den Vorteil, dass die nicht _ganz_ so beschissenen Kanäle am Ende kommen und sozusagen von Kanal zu Kanal die Hoffnung wächst, dass ich was finde.
      Krank, irgendwie.

      - Ich hab _immer_, wenn ich mich gerade 50 Meter vom Auto enfernt hab, das Gefühl nicht abgeschlossen zu haben. Meistens plagen mich diese Zweifel so sehr, dass ich dann nochmal zurücklauf.

      - Handy, MP3-Player und Schlüssel müssen _unbedingt_ in verschiedene Hosentaschen. Hab Angst, dass was zerkratzt.

      - Ich nehme mir viel vor und verschieb es dann doch auf die letzte Minute. Das ist chronisch bei mir.

      - Ich drücke auf öffentlichen Toiletten, nachdem ich zugeschlossen habe, nochmals die Türklinke. Um wirklich sicher zu gehen, dass da zu ist.


      Jetzt ihr.
      Bis auf 1 und 5 sinds bei mir die gleichen, außerdem fang ich sobald ich irgendwo sitz so gut wie IMMER an die Knuckle Roll mit meinem Fingerring zu machen^^
    • gooyha
      gooyha
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 374
      - mir ist es zu tiefst zu wider andere leute zu sie'zen... also sind meine sätze meist wohl durchdacht, aber ziemlich verschachtelt aufgebaut um das wörtchen 'sie' zu verschlucken oder wegzulassen...

      - ich steh überhaupt net auf 'händeschütteln' (besonders in fremden 'reviren'/büros) - man weiß ja nie wo menschen ihre hände vor 10 min hatten, oder wem sie alles schon die hand gegeben haben... also hab ich immer 2 'frische tücher' in der brieftasche...

      - ich hab meist immer nur 6-7 aktuelle 'ohrwürmer' die ich auf CD habe und die laufen im Auto dann meist hoch und runter... wenn ich dann wen im Auto mitnehme und vergesse die CD zuwechseln... ghen ihnen die sich ständig wiederholenden Lieder nach spätestens 30 min auf'n Sack... besonders wenn die hälfte der Songs Remixe sind =)

      - den tick mit Schlüssel, handy, player und Brieftasche hab ich auch...

      das waren so die macken, die mir spontan einfallen...

      achso... noch vergessen: ohne meinen glücks-cent verlasse ich net das haus... ein 2002'er A Cent Stück mit Legierungsfehler... schlepp ich seitdem ich ihn habe IMMER mit mir rum xD
    • mabla
      mabla
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.526
      Original von RhyminSimon
      Original von nevermind7777
      So, jeder hat sie, keiner will sie. Was sind eure Ticks? Vielleicht findet man ja den einen oder anderen Leidensgenossen. :D

      Ich fang mal an:

      - Ich zapp' immer falsch herum. Also von hinten (Kanal 35 oder so) nach vorne.
      Ist eine Angewohnheit, seit bei der Fernbedienung mal der "Kanal vor"-Knopf kaputt war und ich zu faul war, um eine neue zu sorgen.
      Zudem hat man den Vorteil, dass die nicht _ganz_ so beschissenen Kanäle am Ende kommen und sozusagen von Kanal zu Kanal die Hoffnung wächst, dass ich was finde.
      Krank, irgendwie.

      - Ich hab _immer_, wenn ich mich gerade 50 Meter vom Auto enfernt hab, das Gefühl nicht abgeschlossen zu haben. Meistens plagen mich diese Zweifel so sehr, dass ich dann nochmal zurücklauf.

      - Handy, MP3-Player und Schlüssel müssen _unbedingt_ in verschiedene Hosentaschen. Hab Angst, dass was zerkratzt.

      - Ich nehme mir viel vor und verschieb es dann doch auf die letzte Minute. Das ist chronisch bei mir.

      - Ich drücke auf öffentlichen Toiletten, nachdem ich zugeschlossen habe, nochmals die Türklinke. Um wirklich sicher zu gehen, dass da zu ist.


      Jetzt ihr.
      Bis auf 1 und 5 sinds bei mir die gleichen, außerdem fang ich sobald ich irgendwo sitz so gut wie IMMER an die Knuckle Roll mit meinem Fingerring zu machen^^
      wtf, bei mir genauso.
      Scheint ja normal zu sein. :D

      EDIT: Das mit Punkt 2-4, das mit dem Ring mach ich net.
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Ich bin paranoid :( Aber sind wir das nicht alle?
    • PizzaTaxi
      PizzaTaxi
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 704
      Original von gooyha


      - ich steh überhaupt net auf 'händeschütteln' (besonders in fremden 'reviren'/büros) - man weiß ja nie wo menschen ihre hände vor 10 min hatten, oder wem sie alles schon die hand gegeben haben... also hab ich immer 2 'frische tücher' in der brieftasche...

      monk ftw :D
    • Pokerhondas
      Pokerhondas
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2007 Beiträge: 3.439
      Original von gooyha
      - mir ist es zu tiefst zu wider andere leute zu sie'zen... also sind meine sätze meist wohl durchdacht, aber ziemlich verschachtelt aufgebaut um das wörtchen 'sie' zu verschlucken oder wegzulassen...

      Dann bin ich doch nicht der einzige mit der Marotte
    • gooyha
      gooyha
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 374
      monk? wtf? is das nen insider?

      und is ja schön wenn man mal sieht, dass die marotten die man selbst hat und als 'peinlich' oder 'außergewöhnlich' einstuft... auch andere menschen besitzen und nur eben keiner darüber redet... (hab ich zum beispiel noch NIE... und nur die annonymität des ps.de forums hat mich dazu gebracht, dies niederzuschreiben) :D
    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 4.964
      eh die Punkte die schon aufgeführt worden sind
      dazu noch.

      beim Pokern müssen die Tische immer gleich groß und symetrisch angeordnet sein, spielt aber nur eine rolle wenn ich auf 2 verschiedenen Seiten spiele, bei einer kann mans eh automatisch einstellen.

      Ich hasse es wenn Bilder schief hängen oder Dinge die geordnet sind net parallel ausgerichtet oder verschoben sind (CDs, DVDs, Bücher usw wenn sie zB nicht alle bündig abschliesen), hab aber kein Problem mit dem Durcheinander. Mags halt nur net wenn nur so halbherzig angeordnet ist.

      Immer wenn ich an ner hübschen Frau vorbei gehe oder mit einer rede atme ich tief ein weil ich wissen will wie sie duftet, bei Frauen die mir net gefallen mach ich das net.
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von Coldplay01
      eh die Punkte die schon aufgeführt worden sind
      dazu noch.

      beim Pokern müssen die Tische immer gleich groß und symetrisch angeordnet sein, spielt aber nur eine rolle wenn ich auf 2 verschiedenen Seiten spiele, bei einer kann mans eh automatisch einstellen.

      Ich hasse es wenn Bilder schief hängen oder Dinge die geordnet sind net parallel ausgerichtet oder verschoben sind (CDs, DVDs, Bücher usw wenn sie zB nicht alle bündig abschliesen), hab aber kein Problem mit dem Durcheinander. Mags halt nur net wenn nur so halbherzig angeordnet ist.

      Immer wenn ich an ner hübschen Frau vorbei gehe oder mit einer rede atme ich tief ein weil ich wissen will wie sie duftet, bei Frauen die mir net gefallen mach ich das net.
      HAHAHA das find ich geil^^
    • diplomats
      diplomats
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 184
      Original von nevermind7777

      - Handy, MP3-Player und Schlüssel müssen _unbedingt_ in verschiedene Hosentaschen. Hab Angst, dass was zerkratzt.
      same here
    • frib
      frib
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 3.268
      Original von Pokerhondas
      Original von gooyha
      - mir ist es zu tiefst zu wider andere leute zu sie'zen... also sind meine sätze meist wohl durchdacht, aber ziemlich verschachtelt aufgebaut um das wörtchen 'sie' zu verschlucken oder wegzulassen...

      Dann bin ich doch nicht der einzige mit der Marotte

      Da gehör ich auch dazu :/
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von frib
      Original von Pokerhondas
      Original von gooyha
      - mir ist es zu tiefst zu wider andere leute zu sie'zen... also sind meine sätze meist wohl durchdacht, aber ziemlich verschachtelt aufgebaut um das wörtchen 'sie' zu verschlucken oder wegzulassen...

      Dann bin ich doch nicht der einzige mit der Marotte

      Da gehör ich auch dazu :/
      ich finde das ist vor allem ein problem bei leuten wo man nicht weiss ob man sie siezen oder duzen soll....
    • dusterl
      dusterl
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.089
      Ich schnippe mit den Fingern, wenn ich nießen musste. ;-(
    • cryx
      cryx
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2005 Beiträge: 1.574
      ich sehe tote menschen
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von nevermind7777

      - Ich zapp' immer falsch herum. Also von hinten (Kanal 35 oder so) nach vorne.
      Ist eine Angewohnheit, seit bei der Fernbedienung mal der "Kanal vor"-Knopf kaputt war und ich zu faul war, um eine neue zu sorgen.
      Zudem hat man den Vorteil, dass die nicht _ganz_ so beschissenen Kanäle am Ende kommen und sozusagen von Kanal zu Kanal die Hoffnung wächst, dass ich was finde.
      Krank, irgendwie.

      - Ich hab _immer_, wenn ich mich gerade 50 Meter vom Auto enfernt hab, das Gefühl nicht abgeschlossen zu haben. Meistens plagen mich diese Zweifel so sehr, dass ich dann nochmal zurücklauf.

      - Handy, MP3-Player und Schlüssel müssen _unbedingt_ in verschiedene Hosentaschen. Hab Angst, dass was zerkratzt.

      - Ich nehme mir viel vor und verschieb es dann doch auf die letzte Minute. Das ist chronisch bei mir.

      - Ich drücke auf öffentlichen Toiletten, nachdem ich zugeschlossen habe, nochmals die Türklinke. Um wirklich sicher zu gehen, dass da zu ist.
      Ebenso außer Punkt zwei.

      Da meine Sender so angeordnet sind, dass die "guten" hohe Kanäle haben, gehts danach meistens runter beim zappen.

      Gibt natürlich noch viele andere, hab da aber jetzt keinen Bock drauf dass alles aufzulisten... :tongue:
    • Sh1LLa
      Sh1LLa
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 7.591
      ich zähle royal flushes.
    • gooyha
      gooyha
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 374
      Original von Sh1LLa
      ich zähle royal flushes.
      bei mir werden das so schnell so viele... ich leg die in der sig ab ^_^