Mein 1. Leaksuche Vid FL .25/.5 FR

    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      Jo, hallo zusammen, würd mich freuen wenn ihrs euch anschauen könnt
      und vllt auch noch was dazu sagen wollt :)

      Tut mir Leid, dass das vid auf Quicktime is, aber anders wars nur scheiße bei mir.

      Vllt seid ihr auch n bischen irritiert durch mein cardlayout, aber das passt schon.

      is 70Mb groß und 34 Min lang...


      schon ne anmerkung, Minute 13 unten rechts QQ wie hättet ihrs gespielt?


      schonmal vielen dank zusammen und viel spaß.

      Hier is das Vid:Video
  • 9 Antworten
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      ihr könnts sicherlich auch mit den meisten herkömmlichen videoprogs abspielen.
      viel spaß : )))
    • lonnly
      lonnly
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 1.121
      sorry qualli is so mies..man erkennt nix..keine karten, stats, etc......

      hoffe es liegt nich an mir
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      Hmm, schade, bei mir siehts ok aus eig.... alles erkennbar. ich schau mal ob ichs besser hinbekomme...
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      haste es mit Quicktime versucht?
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      hab ausprobiert Media Player: spielt nur Ton ab, kann an meinem codec liegen...
      VLC PLayer: Sehr verpixelt und schwammig...
      Real PLayer: Gut
      Quicktime: Gut

      Probier mal die letzten beiden aus. Wenn du kein bock hast, die dinger runterzuladen is auch ok, danke, dass dus versucht hast :)
    • Kalamazoo
      Kalamazoo
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 379
      So dann werde ich auch mal meinen Senf dazu geben. :tongue:

      Ich hab .25/.50 auch erst vor 1-2 Wochen hinter mir gelassen und kann dir nicht versprechen, dass meine Bewertungen Quelle der Weisheit sind. :D
      Also verlass dich im Zweifel lieber auf andere Meinungen.

      Ganz Allgemein erstmal: ich weiss nicht in wie weit du nach dem neuen oder alten SHC spielt und ob du das ORC und BB-Def. Chart benutzt. Ich finde das ORC sehr hilfreich, nur gibt es das FR ORC erst ab Gold :evil: . Das Chart für First-in aus dem SH-Umstiegsguide ist aber weitesgehend gleich, glaub ich, und man kann das sehr gut benutzen. Geht halt nur bis MP2, für die früheren Positionen muss man dann ein bisschen kombinieren. Blinddefense ist glaub ich noch nicht so extrem wichtig. Von daher würde ich schon tighter defenden, als in dem SH-Chart. Außerdem wird FR auch tighter geraised als SH.

      13:00 (UR): Ich würde die Queens am Flop bet/3-bet spielen, wobei das schon sehr close ist. Er könnte einerseits den FD raisen, aber auch sein A for protecten. Also betten is ja klar. Im Zweifel dann lieber b/c. Wenn er den Flop nicht raist würde ich den Turn auf jeden Fall nochmal betten. Auf einen raise hast du dann einen easy fold. Am Flop direkt zu folden ist glaube ich zu weak, aber da lasse ich mich auch gerne eines besseren belehren.

      15:00 (UL): Ich würde mit 66 den Turn auch nochmal anspielen. Viele auf dem Limit kaufen dir die Hand einfach nicht ab, weil die das Mördeslowplay mit einer guten Hand erwarten.

      26:30 (UR): Ich sehe da eine Valuebet am River. Er checkt ja zu dir hin und wenn er da einen c/r macht ist das der totale Fisch-move. Ein schlechterer J oder die T gibt dir noch Value. In meinen Augen signalisiert er hier Schwäche ---> b/c Ich denke nicht, dass eine FD am Turn 3-bettet, von daher kann man den auschließen.

      Ansonsten fand ich, dass du eigentlich ganz solide spielst. Mir ist sonst nichts aufgefallen, was dein Spiel negativ beeinträchtigen sollte.

      Ich hoffe ich konnte weiterhelfen und es ist nicht alles falsch.
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      vieelen dank kalamazoo!

      13:00 (UR): Ich würde die Queens am Flop bet/3-bet spielen, wobei das schon sehr close ist


      seh ich auch so, der turn is eben sonne sache... aber ich denke ich mache mit ner bet nich allzuviel verkehrt. so passiv die der war, kann der auch nochn :club: draw so spielen, river auf ne bet isn call denk ich.

      15:00 (UL): Ich würde mit 66 den Turn auch nochmal anspielen. Viele auf dem Limit kaufen dir die Hand einfach nicht ab, weil die das Mördeslowplay mit einer guten Hand erwarten.


      joaaa bei dem limit ists vllt noch ok vor allem weil du n free showdown nehmen kannst ip. oop is anders denk ich.

      26:30 (UR): Ich sehe da eine Valuebet am River. Er checkt ja zu dir hin und wenn er da einen c/r macht ist das der totale Fisch-move. Ein schlechterer J oder die T gibt dir noch Value. In meinen Augen signalisiert er hier Schwäche ---> b/c Ich denke nicht, dass eine FD am Turn 3-bettet, von daher kann man den auschließen.


      ja nach der hand, dachte ich auch: warum sollte er den flush so komisch spielen... aber seine line sah so hammer scary trappy aus, 3bet turn check river... als ob er dachte er wär ip und wollte freeshowdown^^
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      was sagst du zum busted 2 pair am turn gegen 5 gegner? 15:00? bet ohne fe?
    • Kalamazoo
      Kalamazoo
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 379
      Hätte ich genauso gespielt. Am Flop hast du fast immer die beste Hand und solltest gegen einen FD protecten. Man kann sich nicht sicher sein, das gebettet wird und du ein c/r platzieren kannst, weil es ja auch keinen pre-flop raise gab. Eine Freecard darf nicht vergeben werde auf einem FD-board. Am Turn kannste dann auf deine Outs callen und den River dann folden. Ich würde den Turn auch immer anspielen, denn die Wahrscheinlichkeit, dass einer der anderen eine suited Hand hält, die mit dem board eine Flush kompletiert, liegt bei ca. 2%.
      Also ich finde die Hand gut gespielt.