Verständinsproblem beim ORC

    • seelachs
      seelachs
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2007 Beiträge: 661
      Hi,

      ich verstehe nicht genau, warum man das ORC 1:1 auf FR anwenden kann, wenn die ersten 4 gefoldet haben (so habe ich es jedenfalls in mehreren threads gelesen).

      Bei einem 10er Tisch habe ich doch in dem Fall als MP2 die zusätzliche Information, dass die ersten 4 Spieler eher niedrige Karten auf der Hand hatten. Auf meinem niedrigen Limit heisst es meist sogar, dass keiner von ihnen ein Ass hatte, da Ax sehr oft gelimped wird.

      Demnach müssen die verbleibenden Hände doch signifikant stärker sein (im Durchschnitt) als bei einem 6max-Tisch. Hier habe ich als MP2 keinerlei Information und muss die anderen 5 Hände als zufällig annehmen.


      Wöre nett, wenn mich jemand aufklären kann ;-)

      Gruß

      Matthias
  • 9 Antworten
    • KornsOmi
      KornsOmi
      Global
      Dabei seit: 03.08.2007 Beiträge: 583
      1. Ein paar der absoluten Premiumhände kann man ausschließen, mehr auch nicht.
      2. FR wird i.d.R etwas tighter defended, damit kannst Du etwas looser stealen. Das gleicht sich aus.
      3. Postflopskills machen m.E. mehr aus als diese Preflop-Mini-Equity.
      4. Wenn Du Dich unsicher fühlst, kannst Du weiter nach SHC spielen oder etwas tighter raisen (z.B. einen Kicker höher).

      Grüßle,

      die Omi
    • Kaka11
      Kaka11
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.548
      hm irgendwie hab ich ein ORC mit FR Positionen ?(
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von Philla
      hm irgendwie hab ich ein ORC mit FR Positionen ?(
      Und weiter?
    • seelachs
      seelachs
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2007 Beiträge: 661
      Danke, Omi...

      unsicher bin ich mir eigentlich nicht, ich hatte es nur nicht ganz verstanden halt.

      @philla: Du bist ja auch Gold ;-)
    • nrockets
      nrockets
      Black
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 7.038
      ty Omi agree :)
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      noch was zum eigentlichen gedankengang:
      nur weil vier spieler ihre hände gefoldet haben, heißt das noch lange nicht, dass dadurch die nachfolgenden hände stärker sein müssen. selbst wenn einige spieler ace-little limpen, so wird von king-, queen- und jack-little doch eher abstand genommen.
      rein mathematisch gesehen, hast du es immer noch mit 50 unbekannten karten im deck zu tun.
    • Getroffen
      Getroffen
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 168
      @ Seelachs

      Ich wills mal so erklären:

      Es ist doch für die Entscheidung, ob du open raisen sollst völlig egal ob vor dir 4 , keiner oder 3 Leute nicht in die Hand eingestiegen sind.

      Das ORC "bewertet" die Karten, die die Leute hinter dir noch halten können. Dies in direkter Abhängigkeit mit dem SHC und dem ORC. Wenn du MP1 bist und a) alle vor dir gefoldet haben oder b) vor dir keine Leute spielen, so hast du gegen die Hände nach dir mit den Karten des ORC einen Equityvorteil und kannst diese Hände openraisen. Wie gesagt, es werden nur die Hände hinter dir noch verglichen, nicht was vor dir abgelaufen ist.

      Wenn du im SB bist, kannst du halt mehr Karten openraisen, da die Möglichkeit, dass der BB stärke Karten hält eben sehr viel geringer ist. Er kann natürlich trotzdem AA oder so was haben.
    • Kaka11
      Kaka11
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.548
      Original von seelachs
      Danke, Omi...

      unsicher bin ich mir eigentlich nicht, ich hatte es nur nicht ganz verstanden halt.

      @philla: Du bist ja auch Gold ;-)
      wo gibts denn das SH ORC?


      edit: bin irritiert über welches chart hier grad gesprochen wird.
    • seelachs
      seelachs
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2007 Beiträge: 661
      das SH ORC gibts in der FL Silber Sektion im Umstiegsguide auf SH - Artikel.

      @Getroffen: Was Du da beschreibst ist mir klar, es ging darum, wieviel stärker die Hände nach einem sind, wenn man als MP2 in einem FR Spiel Openraised im Vergleich zu MP2 in einem SH spiel.
      Korns Omi hat meine Frage aber bereits beantwortet.


      Gruß

      Matthias